Nachhaltig dekorieren - meine Deko mit Fliederzweigen

Meine Mutter war zu besuch, mitgebracht hat sie mir diese weißen Fliederzweige. Ja, meine Mutter weiß, dass ich Weiß mag. 

Schon immer hat sich meine Mutter mit einer Gartenschere bewaffnet, damit sie sich auf Spaziergängen durch den Wald oder der nahegelegenen Feldmark Pflanzengrün mit nach Hause nehmen konnte. Natürlich wollte sie damit unsere vier Wände dekorieren, weniger hatte sie bei ihrem Vorhaben das Thema Nachhaltigkeit im Sinn. 

Ich selbst habe, seitdem ich Blogge, ebenfalls eine Schwäche für Pflanzengrün entwickelt. Besonders gerne dekoriere ich mit Blätter- oder Blütenzweigen, welche ich in unmittelbarer Nähe finde oder sogar in meinen Garten wachsen, weißer Flieder gehört übrigens zu meinen Lieblingen.

Was mir bis vor kurzem noch nicht bewusst war, ist, dass diese Weise nicht nur kostengünstig, sondern eben auch noch sehr nachhaltig ist.

Nachhaltig dekorieren - Blütenzweige in der Vase

Dieses Jahr ist mir noch bewusster geworden, wie wichtig es ist, sorgsam auf den eigenen Konsum zu blicken. Blumen standen grundsätzlich auf meiner Einkaufsliste. Ohne darauf zu achten, woher die Blütenpracht stammt, ist der Strauß in dem Einkaufskorb gelandet. Rosen aus Südafrika und Tulpen aus Holland waren sicherlich dabei, das ist nicht gerade nachhaltig. Nein, diese Art des Konsums sorgt für eine schlechte Ökobilanz und das nur, weil für kurze Zeit ein Strauß Rosen auf dem Tisch stehen soll, der eine sehr lange Reise hinter sich hat.

Ich möchte allerdings nicht auf meine Dekolieblinge verzichten und deshalb mache ich genau das, was meine Mutter mir vorlebt, ich bediene mich aus dem reichhaltigen Sortiment der Natur. Blätter- und Blütenzweige wachsen in meinem Garten und finden sich auf dem Grünstreifen in meinem Viertel. Eine Handvoll Zweige dürfen mit und in der Vase mein Zuhause schmücken, das ist allemal die nachhaltigere Variante und lange Frachtwege sind absolut ausgeschlossen, denn meistens bin ich mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs.

Meine Dekoration mit Fliederzweigen

Wie einfach es war, meine Mutter hatte die Blütenzweige schon zurechtgestutzt. Das Blattgrün war größtenteils abgezupft. Die Blütenrispen des Flieders saßen auf langen Stielen, die perfekt in eine Vasen passten. Meine Wahl viel auf eine schlichte, zylindrische Glasvase, die ich  beim Aussortieren meiner Vasensammlung verschont hatte. Wohlwissend, das  langstielige Blumen und Zweige in Zylindervasen eine gute Figur machen. Die Zweige musste ich ein wenig kürzen, so dass die Rispenköpfe leicht auf dem Vasenrand liegen. Die Blütenzweige durften mir in meinem Büro Gesellschaft leisten, ein herrlicher Duft breitet sich aus und bringt mir auch beim Arbeiten die Natur ein bisschen näher.

So dekorierst du nachhaltig, wichtige Tipps in Kürze

  1. Wenn du Blumen kaufst, informiere dich, woher die Blumen stammen. Vermeide die Produkte, die einen langen Transportweg hinter sich haben. Am besten konsumierst du Blumen  einer Gärtnerei in deiner Nähe, die ihre Pflanzen selber züchten.
  2. Blumenfelder zur Selbstbedienung gibt es sicherlich auch am Stadtrand deines Wohnorts, eine Radtour zum Feld macht Spaß und hält fit - schneide dir deinen Blumenstrauß für Zuhause doch selbst, das spart sogar noch Verpackungsmaterial.
  3. Die Natur hält ein reichhaltiges Dekoangebot bereit. Bediene dich angemessen und schneide dir ein paar Blumen oder Zweige für deine vier Wände. 

Hier findest du weitere, nachhaltige Dekoideen mit Blumen und Zweigen aus der Natur:

Ich wünsche dir viel Spaß beim Dekorieren, wir lesen uns. Cora

Übrigens, wenn du magst, folge mir auf >Instagram<, dort bekommst du eine tägliche Dosis aus meinem Wohnleben.  Außerdem teile ich Inhalte zu meinen zahlreichen Bergtouren - mein Glück finde ich derzeit in den Alpen ;) 

Das MINIMALmagazin macht mit: Friday-Flowerday

Woran erkenne ich Bärlauch? - Rezept Bärlauchpesto

Wie erkenne ich Bärlauch? 4 Merkmale von Bärlauch, um Verwechslungen zu vermeiden. Klick dich ins MINIMALmagazin - minimalistisch Wohnen und Leben

Am Wochenende ging es für mich wieder auf den Berg. Seit September letzen Jahres habe ich das Bergwandern für mich entdeckt. Ich liebe es, in der Natur und in Bewegung zu sein. Auf dem Rückweg, der leichtfüßig Bergabwärts durch Hainbuchenwädler führte, habe ich Bärlauch entdeckt und natürlich gleich eine Handvoll für den Verzehr zuhause gepflückt.

Kennst du die Merkmale von Bärlauch?

Inhalt: Wie erkenne ich Bärlauch? 4 Erkennungsmerkmale - Rezept: Bärlauchpesto

Woran erkenne ich Bärlauch? 4 Erkennungsmerkmale findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch wohnen und leben!

Woran erkennt man Bärlauch? 

4 Erkennungsmerkmale von Bärlauch um Verwechslungen mit dem Maiglöckchen zu vermeiden

Wenn du in der Natur Kräuter sammeln möchtest oder eben Bärlauch, solltest du schon genau wissen, wie Verwechslungen zu vermeiden sind. Bärlauch hat Ähnlichkeit mit dem Maiglöckchen, welches bekanntlich ja sehr giftig ist. Das Problem ist, beide Pflanzen wachsen im April-Mai. Ich war einmal der Meinung, dass in meinem Garten Bärlauch wächst, bis ich die Blüte gesehen hatte, also unbedingt aufpassen, wenn es um die Bärlauchernte geht.

Daran erkennst du Bärlauch!

  1. Bärlauch riecht nach Knoblauch. Den Geruch nimmst du schon wahr, wenn du an ein Bärlauchfeld kommst. Genau feststellen kannst du den Geruch, wenn du ein Blatt zwischen den Fingern reibst und vorsichtig an deinen Fingerspitzen schnupperst. Der Knoblauchgeruch ist also entscheidend, ob es sich bei dem Blattgrün um Bärlauch handelt!
  2. Jedes Blatt der Bärlauchpflanze wächst einzeln aus der Erde, dieses Merkmal unterscheidet sich von dem Maiglöckchen entscheidend.
  3. Der Stiel von Bärlauch hat einen dreieckigen Querschnitt, du kannst es auf dem Foto sehen.
  4. Die Blüte von Bärlauch bildet, wenn sie noch geschlossen ist, nur eine knollenartige Knospe aus. Sie sitzt am unteren Blattende. Die Knospe kannst du ebenfalls auf dem Foto sehen.
  5. Es heißt, dass Bärlauch auch mit den Herbstzeitlosen verwechselt werden kann. Merke: Bärlauch wächst nur im April bis Mai. Die Herbstzeitlosen wachsen, wie der Name schon sagt. im Herbst. Hier sollte es doch keine Verwechslungen zum Bärlauch geben, oder?
Bärlauchpesto selbst gemacht, meine Rezept und 4 Merkmale, wie du Bärlauch garantiert erkennst, Tipps findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch wohnen und leben!

Rezept: Bärlauchpesto schnell gemacht


Für dein Bärlauchpesto brauchst du:

  • Einen Strauß Bärlauch (mehr solltest du in den Wäldern auch nicht abernten)
  • Nüsse oder Sonnenblumenkerne
  • Zitrone
Außerdem: eine Zitronenpresse, ein Holzbrett, ein Küchenmesser, eine Pfanne, Gläser zum Abfüllen, einen Stabmixer oder eine Küchenmaschine, Salz zum Würzen und Olivenöl zum Auffüllen.

Wie erkenne ich Bärlauch? Im MINIMALmagazin findest du vier Tipps und ein Rezept für ein Bärlauchpesto - minimalistisch wohnen und leben!

So bereitest du dein Bärlauchpesto zu

  1. Wasche die Bärlauchblätter unter kaltem Wasser, tupfe das Wasser mit einem Handtuch ab oder schleudere sie in einer Salatschleuder.
  2. Hacke die Blätter der Bärlauchpflanze auf einem Schneidebrett mit dem Küchenmesser klein und fülle sie in den Trog deiner Küchenmaschine oder in eine Schüssel, wenn du das Pesto mit einem Pürierstab zerkleinerst.
  3. Röste die Nüsse oder Sonnenblumenkerne in einer Pfanne an und presse die Zitrone aus. Gebe auch diese Zutaten zu den Bärlauchblättern und würze alles mit etwas Salz und gebe eine gute Menge Olivenöl dazu (ca. 350 ml)
  4. Püriere nun alle Zutaten zu einem sämigen Bärlauchpesto. Du kannst dein Pesto noch abschmecken und gegebenenfalls mit mehr Olivenöl auffüllen.
  5. Fülle dein Bärlauchpesto in Gläser. Reinige diese zuvor mit kochendem, Wasser um alle Keime abzutöten. Gieße auf die Oberfläche noch etwas Öl, sollte das Pesto nicht eh schon mit einer Schicht Olivenöl abgedeckt sein. Dein Pesto hält sich einige Wochen im Kühlschrank. 
Ich habe insgesamt 3 Gläser abgefüllt, das erste Glas wurde natürlich gleich mit einer Portion Spaghetti verzehrt. 

Bärlauchpesto selbst gemacht - und Erkennungsmerkmale für Bärlauch!
Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen. Wir lesen uns. Cora

Minimalistische Deko mit Kirschblütenzweigen

Kirschblütenzweige im Wohnzimmer - Dekoration im japanischen Kirschblütenlook

Was für ein Frühling - "Nicht Fisch nicht Fleisch" würde man in Norddeutschland sagen. Zum Glück schlagen die Bäume aus und zeigen ihre schöne Blütenpracht. Ich liebe diese Naturwunder. Nichts hält mich auf! Mit einer Gartenschere bewaffnet, geht es an die frische Luft und den blühenden Prachtbäumen geht es an den Kragen. Ein paar Zweige für die Vasen und somit für eine wunderschöne Kirschblüten-Deko dürfen mit, oder?

Inhalt: Deko mit Kirschblütenzweigen - Dekotipps - Ordnung und innere Ruhe

Minimalistische Dekoidee mit Kirschblütenzweige zum Thema: japanisches  Kirschblütenfest

Mein Mann hat mich zum Grünstreifen begleitet, wenn man sonst nicht vor die Haustür kommt, dann doch um Kirschblütenzweige zu schneiden. Jedes Jahr freue ich mich auf's Neue. 

DEKOTipp: Aufgepasst, ich habe darauf geachtet, Zweige zu schneiden, die schön verzweigt sind, so wirkt die Blütenpracht in der Vase noch üppiger und der Schein entsteht, gleich ganze Bäume auf dem Tisch stehen zu haben. Fülle die Vasen reichlich mit Wasser. Die Zweige versorgen sich auch über die Stiele mit Wasser. Außerdem bekommt die Vase eine bessere Standfestigkeit, das ist gerade bei  üppigen Zweigen sehr gut, die doch sehr Kopflastig sind. Flaschenvasen oder eben Vasen mit einer schmalen Öffnung sind für solche Blütenzweige bestens geeignet.

Kostenlose Dekoration - Kirschblütenzweige in der Vase - so kannst du minimalistisch dekorieren.

Kirschblütenzweige gegen triste Regentage 

Seit ich einmal in Japan war, das ist jetzt schon viele Jahre her, dürfen Kirschblütenzweige als Blumendekoration nicht mehr fehlen. Ich mag es, mit diesen Blüten den Frühling willkommen zu heißen. Die Natur erwacht, die Temperaturen steigen und das Leben findet wieder draußen statt - wenn es gut läuft und das es Wetter gut mit uns meint, ist es wohl so ;). Wenn nicht, dann sorgen die Kirschblüten eben für gute Laune.

Die eigene Einstellung versetzt Berge. Gerade Schlechtwettermomente, wenn man doch so sehr auf Sonne hofft, lassen einen manchmal Trübsal blasen. Da heißt es: Einfach mal inne halten und sich auf den Moment besinnen. Schön gestaltete Wohnräume, feine Dekoinseln und die innere Einstellung helfen, solche Durststrecken zu meistern. Ich mache es mir dann besonders schön, nehme Platz auf meiner Couch und genieße Momente der Stille. Höre auf die kleinen Geräusche und konzentriere mich auf mein Wohlsinnen. 

Kirschblütenzweige für das Wohnzimmer, so dekorierst du kostengünstig im japanischen Stil!

Äußere Ordnung, innere Ruhe

Wohnräume, die gut gestaltet sind und eine konzipierte Ordnung aufweisen, wirken sich gut auf die innere Ruhe aus. Gelassenheit macht sich breit und der Alltag kann besser bewältigt werden. Ein Zuhause, welches uns willkommen heißt, vermittelt Geborgenheit und bildet eine gute Basis zu sein.

Ich wünsche dir einen schönen Start in den Mai. Wir lesen uns. Liebe Grüße. Cora

Dekoideen mit Kirschblütenzweige - Wohne achtsam - meine Gedanken dazu findest du im MINIMALmagazin





Minimalistisch wohnen - Tipps für einen minimalistischen Wohnstil

Minimalistisch wohnen - 3 Einrichtungstipps für denen Wohnraum - wenn du dich minimalistisch einrichten möchtest, empfehel ich dir diesen Beitrag, wir sehen uns im MINIMALmagazin - minimalistische RAUMidEEN 

Wenn du mich nach meinem Wohnstil fragst, werde ich antworten: "Mein Einrichtungsstil ist minimalistisch, gespickt mit Zitaten aus dem Bauhausdesign und mit Designklassikern vergangener Tage akzentuiert!"

Der minimalistische Einrichtungsstil kennt viele Gesichter, aktuelle Architekten und Designer, sowie die Stilikonen vergangener Zeiten, haben den heute so bezeichneten Wohn- und Architekturstil geprägt. 

Um nur einige zu erwähnen:

Mies van der Rohe, Architekt der Moderne hat den Satz "Less is More" in die Welt getragen, der aktuell in aller Munde, uns die Erkenntnisse vergangener Tage nachschmecken lässt.

Adolf Loos, österreichischer Architekt aus der Jahrhundertwende, hat dem Ornament den Kampf angesagt, er wollte durch die Schlichtheit neuer Entwürfe, der gesellschaftlichen Klassifizierung den Kampf ansagen.

Walter Gropius, Architekt und Gründer der Bauhausschule (Weimar und Dessau) hat mit der Entwicklung seines Baukasten im Großen, das modulhafte Bauen begründet und die Systematisierung der Einfachheit manifestiert.

John Pawson, britischer Architekt, gilt als der Minimalist in der Szene - seine Entwürfe werden u.a. geprägt durch die japanische Zenphilosophie, die Kultur der Zisterzensiemönche und die der Shaker. Den Begriff, "Visuelles Fasten" nutzt er gerne, um die leere im Raum zu begründen.

Mich haben nicht nur die Prinzipien vergangener und aktuell wirkender Architekten und Gestalter inspiriert, auch die Gestaltungsschwerpunkte, die Entwurfsmethoden und die daraus resultierenden Erkenntnisse aus dem Studium der Innenarchitektur, waren prägend für mich und haben meinen Blick auf den Raum und auf die Raumgestaltung radikal verändert.

Hier ist weniger mehr: ich gebe den Einrichtungsgegenständen Wirkungsfreiraum, denn sie sind Mittel der Raumgestaltung.

Minimalistisch wohnen, Einrichtungstipps zum minimalistischen Wohnstil findest du im MINIMALmagazin.

Minimalistisch Einrichten 3  Tipps


Unabhängig von Raum, von Raumproportionen und ohne Berücksichtigung von den raumbildenden Elementen mag ich dir ein paar Tipps geben, die du beherzigen kannst, wenn du dich gerne minimalistisch einrichten möchtest. 

Tipp 1: Die Basiselemente im Raum, sprich die Grundmöbel, die deinen Raum ausmachen, sollten in der Formgebung, im Material und in der Farbe aufeinander abgestimmt sein. 

Meine Basiselemente sind meine Couch, mein Sofatisch, mein Beistelltisch und meine Stehleuchte. Alle Möbel weisen abgerundete Ecken auf oder eben eine runde Form. Chrom bildet ein Grundmaterial, welches sich in den Tischbeinen des Sofatisches, im Lampenfuß der Stehleuchte und im Beistelltisch wiederfindet. So können optische Bezüge hergestellt werden. Die Möbel bilden, bedingt durch die Zugehörigkeit des Materials, eine Gruppe, die vom Auge leicht als solche erfasst werden kann. Mein Sofa passt von der Farbgebung des Bezugsstoffes zur Farbe des Bodenbelags, ein Betongrau, und zum Grauton des Lampenschirms. Grau ist eine zurückhaltende Farbe. Die abgerundeten Ecken des Sofa, passen zu den ansonsten eher runden Formgebungen der Basiselemente, selbst die Steckdosen sind rund.

Tipp 2: Wohnaccessoires dürfen Akzente setzen, sie sind temporär und können ohne weiteres, der minimalistisch geprägten Raumgestaltung eine gewisse Aufregung verleihen. Die Kissen, die Wolldecke und die Tischauflage sorgen für einen Kontrast, sie sind mit ihrem warmen Graphitgrau bewusst dunkler gehalten, und bilden somit den Hell-Dunkelkontrast. Das Material, Wolle und Wollfilz passen von der Struktur wunderbar zusammen. Auch hier werden bewusst optische Bezüge geschaffen.

Tipp 3: Die Dekoration bleibt temporär. Ich habe mit Zweigen aus dem Garten dekoriert. Selbstgemachte Herzen aus Filterpapier, unterstreichen die Dekoration. Das Zuviel kann schnell wieder weichen und Freiraum für neues schaffen. Dekoration ist bei mir temporär, deshalb dekoriere ich gerne mit Fundstücken aus der Natur oder mit Selbstgemachten. 

Minimalistisch Wohnen, im MINIMALmagazin findest du Tipps zum minimalistischen Einrichtungsstil.

Mein Leitsatz ist: "Weniger ist mehr" Wie lautet deiner?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Minimieren. Wir lesen uns. Cora

Übrigens, die gefalteten Herzanhänger passen doch perfekt zum Muttertag, vielleicht suchst du ja noch nach einer Geschenkidee. Die Videoanleitung findest du hier:

DIY-Osternest - Papierhase mit süßer Füllung - (Druckvorlage und Videoanleitung)

DIY-Osternest aus Papier selber basteln, meine Osterhasen (Kallbombom) mit süßer Füllung - Geschenkidee für Ostern
Klopf, klopf, ... hast du das gehört? Wenn ich die Tür öffne, steht bestimmt schon Ostern davor. Jetzt aber schnell noch die Osternester basteln.

Ich habe für meine Liebsten, die dieses Jahr nicht, wie sonst mit mir feiern können, für die Nachbarskinder und für meine österliche Tischdekoration Knallbonbons in Hasenform gebastelt. Osternest bezeichnet im Grunde nur die Geschenkverpackung, die ich ja schließlich und kurzum als Verpackung für eine süße österliche Kleinigkeit nutze. Versprochen, die Druckvorlage zum freien Download findest du natürlich im Postteil, der genauen Anleitung.

Inhalt: Geschenke per Postpaket für die Lieben (Kaffee und eine süße Kleinigkeit von Dallmayr) - Ostergeschenke schön verpackt (meine Osternester mit Anleitung und Druckvorlage) - Tischdeko für vier - Videoanleitung

Werbung für Dallmayr

Osterhasen aus Paier mit süßer Füllung - Tischdeko für Ostern - osternester selber machen. Die Anleitung und die Druckvoralge findest du im MINIMALmagazin.

Ein Postpaket als Ostergruß, mit einer besonderen Füllung von Dallmayr


Dieses Jahr ist wieder einmal alles anders. Wir feiern Ostern nur zu viert und auch wie letztes Jahr, fällt der Osterbrunch aus, welchen wir sonst mit einem Großteil meiner Familie begehen. Keine große Runde, die gemeinsam am Tisch sitzt und schmaust. Keine Eier- und Osternestsuche im Garten. Ich feiere dieses Jahr mit meinen Eltern. Immerhin, selbst das war letztes Jahr überhaupt nicht möglich. Für die lieben Verwandten, die sich nicht an meine gedeckte Ostertafel setzen können, werde ich dieses Jahr ein Postpaket packen, schließlich möchte man doch zu solchen Festtagen ein bisschen Nähe spüren.

Als Münchener Gruß von mir, darf in dem Osterpaket natürlich der Kaffee von Dallmayr nicht fehlen, wenn wir ihn schon nicht gemeinsam trinken können. Außerdem fällt ja die beliebte Sightseeing-Tour in Münchens Innenstadt und der damit verbundene und besonders bei den nordischen Gästen, beliebte Besuch, im Dallmayr-Haus aus. 

Drei Sorten Dallmayr-Kaffee kommen ins Osterpaket:

  1. Peru Amazonas - ein Arabica, den ich selbst sehr gerne trinke. 
  2. Espresso Monaco - Dallmayers Klassiker 
  3. Guatemala San Sebastian - ein sortenreiner Ursprungskaffee 
Eine selbst gebastelte Kleinigkeit und somit eine persönliche Note, kommt auch mit ins Päckchen. Ich habe dieses Jahr Knallbonbons in Hasenform als Geschenkverpackung oder eben als Osternest gewählt. Der Hasenbauch wird mit einer Süßigkeit gefüllt. Hier sind Ostereier aus Schokolade von Dallmayr in die Hasenbäuche gewandert. Beinahe wäre ich schwach geworden und das Ei mit der Sorte: "Macademia Fleur de Sel" oder "Nougat Flüssig" wäre in meinen Magen gelandet. "Salzkaramell-Trüffel", "Marzipan" oder "Blätterkokant" wären ebenfalls etwas für mich gewesen, mir läuft das Wasser im Munde zusammen - die Leckereien findest du unter der Rubrik "Feinkost & Delikatessen"

Jetzt fehlen noch ein paar Ostergrüße und das Paket kann zur Post. 

DIY Osterhase aus Papier (Knallbombom) mit süßer Füllung - Die Anleitung und die Druckvorlage findest du im MINIMALmagazin.

DIY - Osternester selber basteln, meine Knallbonbons in Hasenform


Wenn du auch ein österliches Überraschungspaket packen möchtest, mit Kaffee und einer selbstgemachten und süß gefüllten Kleinigkeit oder du deinen Ostergästen ein süßes Geschenk auf den Teller legen möchtest, kannst du natürlich mein Ostern-DIY nachmachen. Ich zeige dir, wie du die "Osternester" einfach selber basteln kannst:

Für die Osternester brauchst du:


Die Druckvorlage - Osternester Hasen ,  eine Schere, ein Lineal, einen Cutter, Klebstoff, Schleifeinband und eine süße Füllung

So bastelst du die Knallbonbons in Hasenform:


  • Drucke die Vorlage auf Papier aus (ca. 100g) Du kannst farbiges, weißes oder Kraftpapier, wie ich es gemacht habe, verwenden. 
  • Schneide die Vorlage entlang der Konturlinie aus.
  • Falze jeweils die drei horizontalen Linien auf der Vorderseite vor (Die Linien, auf der Höhe der Rauten, die schließlich beim Zusammenbinden mit Geschenkband den Kragen ergeben). Beim Ritzen musst du ganz vorsichtig sein und aufpassen, dass du diese Bereiche nicht durchschneidest. Du kannst auch eine Sticknadel zum Falzen verwenden.
  • Falte die vorgefalzten Brüche um, jeweils nach innen. Falte die unterbrochene Mittellinie der Raute nach innen, so dass sich im Grunde doppelseitige Dreiecke ergeben. Schneide nun mit der Schere die Dreiecke aus. Es werden sich anschließend beim Öffnen, die rautenförmigen Einschnitte ergeben.
  • Streiche eine Längsseite mit Klebstoff ein. Ich verwende hier gerne einen Klebestift und forme einen Zylinder, den du auf der Rückseite rautenüberlappend schließt. Du kannst die Vorlage auch um eine Toilettenpapierrolle kleben, die Vorlage ist genau auf diese Größe ausgerichtet. 
  • Schließe nun die Unterseite, in dem du ein Schleifeinband um die Rautenöffnungen bindest, die Krause schließt sich, wenn du die Falzlinien vorgefaltet hast, von selbst.
  • Fülle den Hasenkörper deiner Osternester mit Süßigkeiten, ich kann dir die Schokoladeneier von Dallmayr wirklich empfehlen, ich gebe zu, ein Ei ist tatsächlich nicht im Hasenbauch gelandet ;)
  • Schließe nun noch die Oberseite des Hasenkörpers und du bist fertig.
 
Tischdekoration für Ostern mit Knallbombom-Osterhase aus Papier -die Anleitung und die Druckvoralge findest du im MINIMALmagazin.

Tischdekoration für das Osterfest


Natürlich decke ich den Tisch festlich ein, auch wenn wir in einer kleinen Runde zusammenkommen. Die Knallbonbon-Hasen lege ich auf den Teller oder werde sie aufrecht in die Kaffeetassen stellen, so dass die Hasen den Gästen beim Eintreten schon einmal in die Augen sehen können. Die Tafel werde ich mit Tischsets aus Filz, die ich selbst entworfen habe und schlichtem weißen Geschirr eindecken. Die Ostereier bleiben weiß, österliche Atmosphäre verströmen ausschließlich die selbstgemachten Osterhasen aus Papier.

Dallmayr ein Traditionsunternehmen aus München


Schon als kleines Kind war ich fasziniert von den weißen Schürzen der Verkäuferinnen, die in ihren blauen Kleidern vor den bunten Kaffeeamphoren Kaffeebohnen für die Kundschaft abfüllen. Das ich selbst mal in München wohne, hätte ich natürlich damals noch nicht gedacht. Für mich gehört Dallmayr unbedingt zu München dazu, so gehe ich selbst gerne ins Dallmayer-Haus und nehme eine Nase von dem wunderbaren Kaffeeduft, genehmige mir ein Pfund gemahlenen Kaffee und lasse mir eine Praline auf die Hand geben. Geschenke werden bei Dallmayr jedes Jahr gekauft, weil ich weiß, dass  meine Lieben im hohen Norden gerne ein Stück München zuhause haben. 

Ich freue mich sehr darüber, dass dieses DIY und somit die Druckvorlage in Kooperation mit Dallmayr entstanden ist, ein großes DANKESCHÖN geht hiermit direkt in die Dienerstraße 14-15. 

Dir darf ich nun ankündigen, dass Gründonnerstag  noch ein Gewinnspiel anssteht, welches über Instagram läuft. Ich werde dich hier im MINIMALmagazin noch einmal auf den Termin aufmerksam machen.

 
Hier geht es zur Videoanleitung der Osterhasen
 

Tulpen für den Frühling - meine Savoy-Vase im Einsatz

Blumendeko mit Tulpen, Tulpen in der Vase von Alvar Aalto

Meine erste Tulpen dieses Jahr war ein Strauß weißer Papagaientulpen. Wie gut, dass  der Supermarkt einen Bund davon für mich bereithielt. Mein Blick richtet sich im Moment auf so viel neues, da bleibt wenig Zeit für dekoratives. Ostern rückt immer näher und ich habe mir noch keine Gedanken über die Tischdeko oder über die Osternester gemacht, die ich doch jedes Jahr verschenke. Mal sehen, in welcher lustigen Runde wir überhaupt zusammenkommen. 

Tulpen in der Vase - Tischuntersetzer aus Filz, mehr Ideen findest du im MINIMALmagazin

Meine Tulpen habe ich, wie so gerne im Frühjahr in meine Savoyvase von Alvar Aalto drapiert. Viele Vasen haben mittlerweile meinen Haushalt verlassen, diese Vase bleibt. Der Designklassiker macht sich sehr gut als Solitärvase, ein Strauß frischer Tulpen, sehen darin immer gut aus.

Ich berichte dir ja oft von meinem Minimirungsprojekt, welches ich in den letzten 2,5 Jahren wieder vehement verfolge. Zuviel hat sich hier im Laufe der Blogzeit angesammelt. Wenn man in den sozialen Medien mit einem Lifestylethema unterwegs ist, möchte man wohl Facetten zeigen. Ich für meinen Teil möchte mich nun auf wenige Wohnaccessoires beschränken und dir liebe die Facetten der Möglichkeiten aufzeigen, die mit wenigen Mitteln, temporäre Veränderungen mit sich bringen. Eine Vase verändert ihr Gesicht ja schon mit der Wahl der Blumen, die man darin drapiert. Und manchmal ist eine Konstante im Wohnleben ja auch nicht die schlechteste Wahl. Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, wo sich Möbel und Wohnaccessoires die Klinke in die Hand geben und die Zeit vor unseren Augen nur so dahinfliegt. Ist der Blick auf ein langsameres dahinziehen und der Tritt auf die Bremse, da nicht unbedingt nötig? 

Ich sage: "Ja!" Ich wohne und lebe lieber langsam - Slow Living steht hier mittlerweile an erster Stelle.

Tulpendeko für den Frühling, ein klassiker.
Slow Living, was ist das? Gute Frage, ich denke, darüber sprechen wir das nächste mal.

Ich wünsche dir ein schöne Wochenende. Wir lesen uns. Cora

Das MINIMALmagazin macht mit: "Friday-Flowerday"

Faschingskostüme für Frühstückseier selber machen - mit Anleitungsvideo

Faschingskostüme aus Papier selber basteln - meine Tischdeko für Fasching - die Druckvorlage findest du im MINIAMALmagazin - minimalistische Raumideen

Die Jecken sind los, zumindest auf meinem Frühstückstisch. Meine Eierkostüme haben ein kleines Update bekommen. Im schlichten Design und mit einer minimalen Aufschrift auf dem Hut, warten die Eier auf die vorbeifahrenden Umzugswägen - "Alaaf!" - "Helau!" - Ob dieses Jahr überhaupt ein Faschingsumzug startet, wohl eher nicht. Egal, die Eier feiern zu zweit, ganz nach der aktuellen Coronamanier.

Damit auf deinem Frühstückstisch auch die Jecken los sind, habe ich für dich eine Druckvorlage zum Nachbasteln bereitgestellt.

Eierkostüme für eine Faschingsdeko aus Papier selber basteln - die Druckvorlage findest du im MINIMALmagazin - minimalistische Raumideen

Du benötigst für die Faschingskostüme aus Papier: Die Druckvorlage für die Eierkostüme

Außerdem Klebstoff und eine Schere.

So bastelst du die Faschingskostüme aus Papier:

  • Drucke die Vorlage auf beliebiges Papier (120g) aus und schneide die Kostüme (Hut und Mantel) mit der Schere entlang der Konturlinie aus.
  • Passe den Eierbecher (Mantel) an die Umfang der Eierbäuche an und klebe ihn zu einem Zylinder zusammen.
  • Falte die Klebelasche der Faschingshüte um und wölbe eine Spitztüte, deren Ende du auf die Klebelasche klebst.
  • Nun geht es auch schon ans Dekorieren 
Ich bin ja schon fertig, mein Tisch ist für den Rosenmontag gedeckt. Dir wünsche ich eine schöne bunte Zeit, trotzdem ;) - und ganz wichtig, vergesse nicht zu Lachen! 

Wir lesen uns. Cora
Meine Faschingskostüme aus Papier zum Nachbasteln - die Bastelvorlage findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch wohnen und Lben



Hier gibt es noch mehr Faschingskostüme für Eier



Hier geht es zum Anleitungsvideo

DIY - Valentinsherzen aus Papierstreifen selber machen (mit Videoanleitung)

Valentinsherzen aus Papierstreifen selber basteln - kinderleicht gemacht. Die Anleitung findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch wohnen und leben.

"Ich liebe Dich!" Wann hast du es zuletzt gesagt? Bei mir ist es gar nicht so lange her. Auch ich sage es öfter zu meinen Eltern, zu meinem Bruder und natürlich zu meinem Herzensmenschen, dem Ehemann. Vielleicht möchtest du jemanden in Form eines "Valentins-Herzens" sagen, dass du ihn magst. Genau dafür habe ich ein schnelles DIY für dich: meine Valentinsherzen aus Papierstreifen. Aus den Papierherzen lassen sich auch wunderbar Girlanden basteln, aber siehe selbst.

Valentinsherzen aus Papier selber machen, eine kinderleichte Anleitung findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch wohnen und leben.

So bastelt du die Dekoanhänger aus Papier:


Du benötigst einen Bogen Papier im DINA 4 Format, wenn du magst kannst du dir für das Valentinstags-DIY auch meine Vorlage ausdrucken (Vorlage: Valentinsherz aus Papierstreifen). 

Außerdem brauchst du noch eine Schere, einen Tacker, Nadel und Faden.

So bastelst du die Papierherzen für den Valentinstag:

  • Drucke dir die Vorlage aus und scheide mit einer Schere die Papierstreifen an den vorgesehenen Stellen ab.
  • Falte die Papierstreifen einmal in der Mitte, so dass die Beschriftung außen steht.
  • Wölbe die Papierenden nach innen und tacker die Streifen zusammen.
  • Weitere Herzen werden nun Herz in Herz zusammengefaltet, dann entsteht eine Girlande.
  • Du kann aber auch Einzelherzen ausformen und mit einem Bindfaden an einen Zweig hängen.
Valentinsherz aus Papierstreifen selber machen. Die Anleitung und die Druckvorlage findest du im MINIMAlmagazin - minimalistisch leben und wohnen.


Ich wünsche dir einen schönen 14. Februar und viel Spaß beim nachbasteln.

Hier findest du weitere Valentinsideen:



Hier geht es zur Videoanleitung

Peeling aus Kaffeesatz selber machen - nachhaltig Leben

Nachhaltige Beautytipps - Peeling aus Kaffeesatz selber machen

Startest du auch gerne munter in den Tag? Um richtig wach zu werden trinke ich am liebsten eine Tasse frisch, von Hand aufgegossenen Filterkaffee. Schön heiß muss er sein, dann mag ich ihn am liebsten.

Wusstest du, dass man sich aus Kaffeesatz ganz schnell ein belebendes Gesichtspeeling herstellen kann? Ich wusste das vor kurzem noch nicht, habe es aber ausprobiert und bin total begeistert. So ein feinkörniges Peeling gibt es nirgendwo zu kaufen. Außerdem ist dieses Peeling nachhaltig und sehr kostengünstig ;).

Inhalt: Rezept "Peeling aus Kaffeesatz" - Was bewirkt Kaffee auf der Haut - mein "Look of the Day"

Aus Kaffeesatz kann man ein Peeling selber machen. Das Rezept und weitere Beautytipps findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch leben und wohnen
Gesichtspeeling aus Kaffeesatz

Du musst dir nicht erst einen Kaffee kochen, bevor du dein Peeling für die Morgenroutine zubereitest, du kannst natürlich den Kaffeesatz vom Vortag verwenden.

Für dein Kaffeepeeling brauchst du:

Kaffeesatz, Öl (Arganöl, Rizinusöl oder Olivenöl), ein Glasschälchen oder eine Glasdose, einen Teelöffel

So bereitest du dein Peeling zu:
  • Fülle einen Teelöffel voll Kaffeesatz in deine Glasschüssel und gebe 3-4 Stöße (1EL) Öl deiner Wahl dazu. Verrühre die Masse zu einem ergiebigen Brei.
Tipp: Ich bereite mir mein Gesichtspeeling ganz spontan und in einer kleinen Menge aus frischen Kaffeesatz zu. Wenn du dir einen Vorrat anlegen möchtest, empfiehlt es sich den Kaffeesatz zu trocknen, damit er keinen Schimmel ansetzt. Bewahre ihn einfach in einem Schraubglas auf. Du kannst dir dann jederzeit eine kleine Menge abfüllen und mit Öl anreichern
Ein geschichtspeeling kann man aus Kaffeesatz ganz einfach selber machen - mehr Tipps findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch leben
So verwendest du dein nachhaltiges Peeling aus Kaffeesatz

  • Ich empfehle dir, das Peeling in der Dusche zu verwenden, es bröselt ein bisschen und so fallen die Krümel einfach nur in die Duschwanne. Du kannst ebenfalls dein Dekolleté mit dem Kaffee-Peeling bearbeiten oder sogar deinen gesamten Körper.
  • Nicht nur die Reibung durch den Peeleffekt auf der Gesichtshaut führt zu einer guten Durchblutung deiner Haut, auch das enthaltene Koffein trägt bestens dazu bei. Man sagt dem Koffein sogar nach, dass es Cellulite optisch mindert.
  • Wenn du dein Gesicht mit dem Peeling einreibst, achte darauf, dass du die feine Mund- und Augenpartie aussparst.

Peeling aus Kaffeesatz selber machen - das Rezept und mehr Beautytipps findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch leben und wohnen

Koffein macht munter - die Wirkung des DIY-Beautyprodukts für die Haut


Das enthaltene Koffein im Kaffeesatz sorgt dafür, dass dir dein Peeling der Marke selbstgemacht einen frischen und rosigen Teint verleiht. Nicht umsonst wird genau dieser Inhaltsstoff so oft in der Beautyindustrie verwendet. Die feine Körnung des Kaffeesatzes sorgt außerdem für einen feinen Abrieb deiner alten Hautschüppchen und trägt ebenfalls dazu bei, dass deine Haut gut durchblutet und straffer wird. Natürlich zielt die Wirkung eines Peeling auch darauf ab, Hautunreinheiten zu verringern, auch wenn es beim Auftragen der braunen Masse vorerst nicht danach aussieht ;) 

Hast du auch ein Beautyrezept aus deiner Küche parat?

Kaffeepeeling selber machen - der Kaffee belebt die Haut - ich trage minimalistische Mode von Rundholz

Mein Look-Book für dich


Ich genieße nun meinen heißen Kaffe und fühle mich nach meiner Morgenroutine mit Kaffeepeeling ausgesprochen lebendig. Ich und meine Haut sind dann mal richtig wach.

Heute möchte ich dir zusätzlich einmal etwas zu meinem Outfit sagen. Grundsätzlich wird dieser Part nun ein weiteres Thema im MINIMALmagazin, denn Mode gehört schließlich zu einem Lifestyle und somit auch zu einem Lifestylemagazin dazu.

Ich hatte dir ja Anfang letzten Jahres von meinem Kleiderschrankprojekt berichtet. Ich bin immer noch dran, denn solche Projekte sollte man immer im Auge haben.

Mittlerweile habe ich auch meinen Style verändert. Viele Boyfriendhosen und meine blauen Oberteile befinden sich nicht mehr im Schrank.  Ich trage am liebsten weite Tiefschritthosen, die man ganz unterschiedlich kombinieren kann - mal lässig und gemütlich, mal sportlich, mal ganz Businesslike oder sogar recht chic für einen feinen Abend im Restaurant oder Theater. Zu meinen Favoriten gehören außerdem kragenlose Blusen, mein Oberteil mit einer fein gelaserten Lochstruktur ist allerdings ein Herrenhemd in der Größe S, ein kleiner maskuliner Touch darf sein.

Schuhe nutze ich gerne als optisches Highlight, welche meinem eher schlichten Look das gewisse etwas geben. Jetzt verrate ich dir etwas: Ich liebe Schuhe :)

Was ziehst du momentan am liebsten an? 

Ich wünsche dir einen schönen Tag und ja, probiere das Kaffeepeeling unbedingt einmal aus.

Wir lesen uns. Cora

5 Tipps für die simple Gestaltung einer Bilderwand - minimalistisch wohnen

Wie gestalte ich eine Bilderwand? 5 Tipps für die Gestaltung einer Bilderwand - Ideen zum Thema minimalistisch wohnen findest du im MINIAMLmagazin 

Ich hatte wieder einmal Lust meine Bilderwand neu zu gestalten. Bilderwand? Jetzt musst du wohl stutzen, ich und Bilder, denkst du dir. O.k. du hast richtig gedacht, Nägel oder Schrauben schlage ich für einen Bilderrahmen nicht so leicht in die Wand. Wie gut, dass ich meine selbstgemachte Stellwand mit Bilderleisten noch habe. Sie steht im Büro und hält dort Platz für Bilder, Schilder und Bücher bereit. Ich mag die mobile Stellwand für Bilder und Bücher sehr. Genau aus dem Grund, weil man sie so flexibel gestalten kann.

Inhalt: 5 Tipps - wie gestalte ich eine Bilderwand? - Über die Kraft von Sprüchen - Druckvorlage: Grafik in schwarz-weiß für deine Bilderwand

Werbung für RAMSIGN

Wie gestalte ich eine Bilderwand - Ich nenne dir 5 Tipps für die Gestaltung deiner Bilderwand - minimalistisch wohnen - Tipps findest du im MINIMALmagazin

Wie gestalte ich eine Bilderwand? 

Egal, ob du Bilder auf einer Bilderleiste untereinander kombinieren möchtest oder du dir eine Bilderwand, direkt an der Wandfläche gestalten willst. Die Tipp's kannst du für beide Varianten anwenden. Es geht um die Grundgestaltung und die Zusammenstellung unterschiedlicher Motive und Rahmengrößen. Lost geht's:

Tipp 1 - suche dir ein Thema 

Suche dir für deine Bilderwand ein Motto. Egal ob du Bildmotive oder Grafiken kombinierst, letztlich sorgst du für die Wahl eines Themas für eine optische Durchgängigkeit.

Ich liebe Grafiken, die ich sogar sehr gerne selbst gestalte. Schwarz-Weiße Motive passen natürlich wunderbar zusammen. Ich habe ähnliche Grafiken (Kreise und Halbkreise) mit Schriftzügen aus einem gleichen Font kombiniert. Als Highlight setzte ich auf ein Emallieschild welches individuell von RAMSIGN mit meinem Leitsatz für dieses Jahr beschriftet wurde: "Do more of what makes you happy" und ein paar Büchern, die auf der Bilderleiste natürlich toll mit Bildern kombiniert werden können. 

Tipp 2 - Bilderleisten bieten Flexibilität

Flexibel ist das Zauberwort, je flexibler du deine Bilderwand gestalten kannst, desto besser kannst du mit Bildmotiven spielen. Bilderleisten oder ein Regalboard sind dafür bestens geeignet. Meine Bilderwand ermöglicht mir noch mehr Spielraum, denn ich kann sie beliebig durch das Haus tragen und andernorts aufstellen. 

Tipp 3 - auf die Wahl der Bildmotive kommt es an

Auf das passende Format der Bildmotive und vor allem auf das Format der Rahmen kommt es an. Wenn die Bilderleisten übereinander angeordnet sind, wie bei mir, ist der Abstand zwischen den Bilderleisten entscheidend, denn nicht jedes Rahmenformat passt dazwischen. Ich habe mich für 4 gleich große Rahmen entschieden, die auf der oberen und unteren Leiste stehen und dort jeweils den Abschluss bilden. Außerdem sorgen die gleich großen Rahmen für optische Ordnung. Auf der mittleren Leiste darf gespielt werden. Unterschiedliche Formate wurden hintereinander geschichtet, das verleiht der Kombination insgesamt mehr Tiefe. Das größte Motiv und somit das optische Highlight, ist das Emallieschild!

Denke daran: Je weniger Abstand von der Bilderwand genommen werden kann, um sich die Bildmotive anzusehen, desto kleiner dürfen die Rahmen sein. Gleiche Rahmengrößen in Kombination sorgen für eine optische Ordnung.

Tipp 4 - treib' es nicht zu bunt

Wenn du mit Farben gestalten möchtest, bleibe einem Farbthema treu. Wenn du monochrome Bildmotive untereinander kombinierst, ist es nicht so schwer. Kombinierst du Farbfotos, wirkt es harmonischer, wenn die Farbwelt auf den Fotos insgesamt zueinander passen. Selbst in der Raumgestaltung kannst du auf die Farben der Abzüge Bezug nehmen und das Farbthema mittel Accessoires weiterführen. 

Ich könnte mit einem "Farbklecks" einen Akzent setzen, ein farbiges Buch in Rot z.B. hätte sich gut gemacht, was meinst du?

Tipp 5 - Was kann noch hinter Glas?

Was möchtest du rahmen? Die Kreativität kennt keine Grenzen. Auch passend zugeschnittene Tapetenreste oder Geschenkpapier macht sich gut hinter Glas und lockert eine Bilderwand auf.

Mein Geschenk für dich, falls du noch nicht weißt, was du an die Wand hängen möchtest, ist die Druckvorlage für die Grafik mit der Aufschrift ""Do more of what makes you happy", wie er auf meinem Emalieschild von Ramsign steht, vielleicht genau richtig. Den Link, der dich zur Vorlage führt, findest du am Ende des Beitrags. Vielleicht wird dieser Satz auch dein Leitzsatz für dieses Jahr, denn Sprüche oder Sätze haben eine besondere Energie.

Wie gestalte ich eine Bilderwand - im MINIMAL Magazin findest du minimaoistische Wohnideen und Tipps für die Gestaltung mit Bildern.

Die Kraft von Sprüchen oder Sätzen - mein Spruch auf einem individuell gefertigtem Emailleschild


Geht es dir auch so, alles, was du dir regelmäßig vor Augen führst, bleibt besser in deinem Gedächtnis haften. Mit Sprüchen ist es ähnlich. Ein Satz, den ich immer wieder gelesen habe, weil er auf einem Kalenderblatt im Mitarbeiterraum eines Kindergartens, stand, hat mich bei der Entscheidung, mein Leben umzukrempeln, angestoßen oder aufgerüttelt: 

"Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher, aber dafür werden Schiffe nicht gebaut" (von John Augustus Shedd).

Ich habe meinen sicheren Hafen verlassen und bin ins kalte Wasser gesprungen um mich beruflich zu verändern. Ich habe alle Zelte im Norden Deutschlands abgebrochen, um in München mit dem Studiengang der Innenarchitektur einen Neuanfang zu starten. Wow, das war magisch.

Als ich letzten Sommer in den Alpen wandern war und einige Berggipfel für mich erobert hatte, verspürte ich ein großes Glücksgefühl. 

Sicherlich war die Zeit mit Corona und die daraus resultierenden Abstriche, die ja jeder von uns machen musste, ebenfalls daran beteiligt, dass mir folgendes bewusst wurde: Ich möchte meine Zeit mit Dingen füllen, die mich glücklich machen. Man sollte sich die kleinen Momente ins Bewusstsein rufen, damit wir auch das kleine Glück genießen können. Dinge tun, die mich mit Freude erfüllen, ist etwas, was auf meiner Prioritätenliste steht. Es ist kein Privileg glücklich zu sein, es ist eine Sache der Einstellung. 

Damit ich meinen Leitsatz nicht aus den Augen verliere, steht er nun schwarz auf weiß, auf meinem Emailleschild von RAMSIGN und verströmt hoffentlich genug Kraft, mich bei meinem Vorhaben zu unterstützen.

Was macht dich im Moment glücklich?

Über Ramsign 


RAMSIGN fertigt individuelle Emailleschilder und Hausnummern nach deinen Vorstellungen, hat aber auch fertige Hausnummernschilder im Sortiment. Hier findest du weitere Artikel rund um das Emailleschild im MINIMALmagazin:



Wie du deine Bilderwand gestalten kannst, zeige ich dir im MINIMALmagazin - minimaoistische Wohnideen

Vielleicht möchtest du deine Bilderwand mit einer Grafik ergänzen, ich habe dir die Druckvorlage für meinen Leitsatz als Geschenk bereitgestellt. Du kannst die Vorlage auch für eine Bestellung deines individuellen Emailleschilds verwenden.

Du findest den Link zur Druckvorlage hier: Grafik "Happy"

Die Vorlage ist in DINA3 angelegt, du kannst sie aber auch im DIN 4 Format ausdrucken.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Dekorieren und bei der Suche nach deinem "Glück".

Wir lesen uns. Cora

Bilderwand gestalten - fünf Tipps für die Gestaltung deiner Bilderwand findest du im MINIMALmagazin - minimalistisch leben und wohnen