Osternester einmal anders - Triangeltüten mit Vorlagen zum Ausdrucken

Ostern naht, in zwei Wochen ist es soweit. Ich bin der Meinung, dass es Zeit wird, sich um die Osternester zu kümmern. Ihr wisst ja, die Nachbarskinder bekommen immer eine Kleinigkeit von mir. Wenn ich nicht zeitig anfange die Nester zu basteln, komme ich ganz schön ins Schleudern, denn ein Osterbrunch steht ja schließlich auch noch an.

Dieses Jahr habe ich Ostertüten im Triangeltütendesign vorbereitet, für mich und natürlich für euch. 

Die Vorlage für die Tüten findet ihr am Ende des Beitrags zum Ausdrucken.

Die Tüten habe ich mit einem selbstgeletterten Schriftzug bemustert - Hasenfutter als Aufschrift fand ich passend :). Eine kleine Lasche dient zum Verschließen. Als Verschluss nutze ich eine Schleife.

Osternester selber machen - Ostertüten mit Vorlagen zum Ausdrucken
Für die Ostertüten braucht ihr:

ausgedruckte Vorlagen, Schere, Klebstoff, Schleifenband, Ostergras, Süßigkeiten

Osternester selber machen - Ostertüten mit Vorlagen zum Ausdrucken


So werden die Triangeltüten für Ostern gebastelt:

  • Druckt die Vorlagen der Triangeltüten aus (ca. 120g Papier) - Vorlage Ostertüten
  • Schneidet die Vorlagen entlang der hellgrauen Kontur aus
  • Klebt die Tüte längsseitig zusammen (Klebelasche)
  • Schließt die Unterseite (Klebelasche)
  • Stülpt die Lasche über die Röhre und locht an der markierten Stelle mit einer Lochzange die Tüte für den Verschluss.
  • Gefüllt wird die Tüte mit Ostergras und Süßigkeiten.
  • Schließt die Tüte mit einer Schleife. 
  • Schneidet noch das Etikett aus der Vorlage aus, dann könnt ihr die selbstgeschriebenen Ostergrüße gleich mit anhängen.
Das Video zur Bastelanleitung findet ihr hier: IGTV DIY-Osternest

Ihr könnt die Tüten auch vernieten, mit einer Klammer oder mit einer Musterbeutelklammer schließen.

So einfach geht's! Nun kann doch nichts mehr schiefgehen. Bewirtet ihr Gäste am Ostersonntag oder seid ihr eingeladen?

Noch mehr Osternester-Ideen findet Ihr hier - Bloginterne Links:


Osternester selber machen - Ostertüten mit Vorlagen zum Ausdrucken
RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag



Kommentare:

  1. So eine süße Idee, danke dafür 😊

    AntwortenLöschen
  2. Da werden sich die Nachbarskinder freuen !!! Und sie werden erkennen, dass Ostern nicht bunt sein muss :-)
    Tolle Idee, liebe Cora !!!
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen
  3. Ach was für eine nette Idee und auf Buchstaben und Zahlen bin ich sowieso immer zu haben. Also werden diese Tüten auch gemacht.
    Danke für das Teilen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cora,
    deine Ostertüten sehen so hübsch aus! Danke für die Vorlage! Eine tolle Idee! Hast du die Schrift mit dem Pinsel aus dem Goodiebag gelettert?
    Schade, dass wir uns morgen nicht sehen.
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Cora,
    ich habe mir schon dein Video bei Insta kurz angesehen und dachte, ich muss unbedingt bei dir vorbei schauen.
    Das sieht wirklich klasse aus. Ich hoffe ich komme noch dazu es zu probieren. Danke für die schöne Idee.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. HallO Cora,
    was für eine schöne Idee. Die kleinen Tüten sehen toll aus. Für meine Ostergeschenke sind sie zu klein, aber die kann man ja auch zu jeder anderen Zeit mit anderem Text verwenden. Danke fürs Teilen
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentare können Anonym veröffentlicht werden. Hierfür muss der Nutzer nicht zwingend registriert sein.

Registrierte Nutzer, die über ein Google+ Konto verfügen, verweise ich hiermit auf die Datenschutzerklärung des Anbieters:

Datenschutzerklärung Google+ (https://policies.google.com/privacy?hl=de)