DEKOIDEE

Reagenzgläser, Tape und Kamille

Interessant zu beobachten: Elemente die Stylisten nutzen um Produkte für Katalogshootings in Szene zu setzen, werden auf das private Wohnumfeld als Dekorationsideen übertragen. So auch die Idee Gegenstände, Postkarten oder Fotos mit Tape an die Wand zu kleben. Was verpönt schien, (Bilder mit Thesa an die Wand oder an den Schrank zu bringen) etabliert sich momentan zum "Must Have".

Ich habe also meine Reagenzgläser kreuzweise mit Tape an die Wand geklebt, Wasser eingefüllt und mit Kamille dekoriert.   Da hängen sie gut, die Wandvasen, und ergeben ein kleines blumiges Stillleben.

RAUMIDEEN macht mit: FRIDAY FLOWERDAY

Wo holt Ihr Euch Inspirationen für Euer Wohnumfeld?

Kommentare:

  1. und gut hast dus gemacht. hätt ich reagenzgläser, wüsst ich, was ich damit tät :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. das gefällt mir richtig gut, liebe Cora... leider lähmt das derzeitige Wetter meine Kreativität enorm :(
    hab ein feines Wochenende ! Liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine hübsche Idee. Ist gemerkt! Dir ein schönes Wochenende. LG Yna

    AntwortenLöschen
  4. gute idee.
    meine inspirationen finde ich überall. im täglichen leben, auf blogs, pinterest, zwitschriften... und ab und an entsteht auch mal was in meinem eigenen köpfchen.
    liebst ninja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es ähnlich, gesehenes setzt sich fest und wird irgendwann, irgendwie anders und neu interpretiert!

      Löschen
  5. haha .... lachen muss ich. eRinneRe ich mich doch noch genau an die woRte meineR oma, als sie voR dReivieRzehn jahRen mich auf meine tesabefestigungskunst anspRach und wenigeR eRfReut waR. und ich liebe es bis heute. sie kann sich damit aRRangieRen.
    ein schönes diR. liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ehrlich, ich musste mich erst daran gewöhnen etwas mit Tape an die nackte Wand zu kleben. Aber, wie so manches ungewohnte, wird selbst diese Art salonfähig. Wenn ich etwas mit Tesafilm an die Wand kleben muss, dann nur mit Röllchen von Hinten ;).
      Liebe Grüße von hier, Cora

      Löschen
  6. Haha, das ist mit Sicherheit eine Idee, die sogar die Herrenwelt begeistern könnte. Was die nämlich alles mit Gaffa-Tape anstellen, davon können wir uns noch ein inspierierendes Scheibchen abschneiden. Wenngleich die Ausführung selten so stylish ausfällt wie bei Dir. Daumen hoch!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Gaffa-Tape und Männer, ein Buch könnte man schreiben mit diesen tollen Möglichkeiten:
      - Lochbohrungen verdichten, damit der Dübel fest sitzt
      - Rasenmäherkabel reparieren
      - Arbeitshose flicken
      - ...
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. So einfach - man muss halt nur drauf kommen!
    Gefällt mir ausgesprochen gut. Aber ich befürchte, es würde kleine Kinderhände magisch anziehen ;-).

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein! Die Wandvasen müssen nur hoch genug hängen!

      Löschen
  8. Liebe Cora, das sieht sehr schön duftig - improvisiert aus! Aber ich habe die Erfahrung gemacht, das Washi Tape einfach nicht besonders gut hält ( außer auf Geschenkpapier ). Und ich hätte keine Lust, dauernd die Scherben etc. aufzukehren. Ich lass mich gerne eines Besseren belehren...
    Ein schönes Wochenende!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      Du hast sicher recht, Washi Tape würde wohl nicht halten. Ich habe Isolierband aus dem Baumarkt verwendet.
      Ein schönes Wochenende für Dich, Cora

      Löschen
    2. Dann bin ich ja beruhigt! Dachte schon, dass ich die falschen Tapes habe ( na ja, hab ich ja auch, halt Washi Tapes )....
      LG
      Astrid

      Löschen
  9. ...das ist ja eine tolle Idee,
    die Gläser einfach an die Wand zu kleben...gefällt mir richtig gut und muß ich mir merken...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Improvisiertes und Lässiges... deine Deko gefällt mir sehr !!!
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön das aussieht!!!

    Bei mir klebten sie auch mal (ebenso Isolierband, das lässt sich so schön kurven) und eins ist hängengeblieben, nicht mehr geklebt, nun mit extra Nagel und Halterung, für die Blumenfrische über der Couch.

    Echt lustig. Wie Du schreibst, Klebestreifen auf der Wand - früher noch verpönt, jetzt verschönt! Ts! ;)

    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.