DEKOIDEE - Zweige in Tütenvase - Herbstdeko light


Vasenalternative

Was macht man, wenn man in den Garten geht und einfach nichts mehr blüht - in meinem Garten sowieso nichts? Genau, man schneidet sich einen kleinen Haselnusszweig ab, der schon kleine Samenrispen, in Vorbereitung für das nächste Jahr trägt.

Und

Was macht man, wenn die aktuellen Vasen langweilen? Genau, man sucht nach Alternativen. Die Tüten mit Streifenmuster lagen auf dem Schreibtisch, die Metallklammern auch. Das Röhrchen für Wasser lag im Kellerschrank und den Zweig hatte ich ja aus dem Garten. Um genau zu sein, aus Nachbars Garten.

Wandvase

Der Zweig war schnell in das Röhrchen mit Wasser gestellt, die Tüte ließ sich ratzefatz mit der kleinen Klammer und Powerstripes an die Wand kleben. Nun hängt der Zweig an der Wand, hoffentlich ist er schwindelfrei. Wäre ja gelacht, wenn nicht!

Zweige in Tütenvase - Herbstdeko light

Herbstdeko light

Leicht ist die Deko in zweierlei Hinsicht:

  1. Sie lässt sich ziemlich schnell umsetzen, wer keine Tüten auf Vorrat hat, kann sich aus Druckerpapier flott eine Tüte für die Hängevase falten - hier gab es mal eine Anleitung: Falttüten selber machen.
  2. Die herbstliche Dekoration, ... darf ich das überhaupt so nennen? Installation würde auch gut klingen, naja, aber die Bezeichnung ist erst recht übertrieben. Ich nutze wohl gern' große WORTE für die KLEINEN Dinge ;) ... hängt einfach an der Wand, leicht und luftig zitiert der Zweig den Herbst. 

Draußen stürmt es und das in München. Die Blätter wirbeln umher, ein feines Naturschauspiel. Wolken ziehen vorbei, Licht und Schatten wechseln sich ab. Ich mag diese Tage im Herbst, die, die Jahreszeit so wundervoll in Erscheinung treten lassen.

Zweige in Tütenvase - Herbstdeko light
Noch mehr IDEEN mit Tüten: Herbsttüten als Vase

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Cora 

RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Was für eine zauberhafte Idee. Ich werde dann gleich mal nach einer Tüte Ausschau halten :-)
    Sonnige Mittagsgrüße und natürlich ein schönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du bestimmt welche in deinem Fundus ;) !

      Löschen
  2. Wieder ganz bezaubernd und simple! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. so einfach, leicht und schön kann deko sein. :) bekommt 10 punkte!
    happy weekend
    wünscht
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 10 Punkte sind toll, aber "Geld" würde ich auch nicht verachten ;)))!

      Löschen
  4. Aus Nachbars Garten... upps... aber süß ist er im Streifengewand :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o.K. die Zweige ragten in meinen Garten, da kann man schon mal handgreiflich werden ;) !

      Löschen
  5. ...das gefällt mir gut, liebe Cora,
    so schön einfach und dabei besonders,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Weniger ist mehr... hier wird's wieder ganz deutlich, liebe Cora !!!
    Deine Birke im Ringelkleidchen...äh...Ringeltütchen...gefällt mir sehr !!! Tolle Idee :-)
    Ganz herzliche Grüsse aus Madrid und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Cora
    Süsse Idee. Das werde ich auch mal
    bei mir zu Hause umsetzten. ;-)
    Liebste Grüsse
    Chiara, www.fraeuleinstil.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Cora!
    Deine Fantasie ist ja grenzenlos- eine wirklich tolle Idee :-) ich sollte mich auch mal in ein wenig Kreativität in Sachen DIY üben. Danke für die Inspiration! Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  9. Hach... <3 Wir sind wirklich sehr gegensätzlich...lach, aber deine karge Version sieht sehr sehr schön aus liebe Cora! Toll auch die Idee mit der Tüte , würde ich sofort so nehmen....lach
    Liebste Grüße in den Sonntag
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Klein aber fein! Auf die Idee muss Frau erst einmal kommen und so überzeugend schön fotografiert.

    Liebe Cora, dir eine schöne kreative Woche,
    liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Einfach gut! Deine Tütenvasen gefallen mir! Manchmal sind solch einfache, leichte Ideen so umwerfend, dass man denkt "Warum bin ich da nicht selber drauf gekommen?" Toll, Cora!
    Liebe Grüße
    Solveig

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.