DIY-IDEE - Ostereier gestalten

Ostereier gestalten, eine schlichte Osterdeko.
"Frohe Ostern", jetzt schon

Ostern naht, das ist allen klar. Letztes Jahr, ich kann mich noch gut erinnern, hat es zur Osterzeit geschneit. Mir hat das so gar nichts ausgemacht, denn ich konnte meinen neuen Kaminofen einweihen. Weihnachten wurde ja nichts daraus. Dieses Jahr hoffe ich natürlich auf besseres Wetter. Damit ich mich einstimme und sich die Oster-Deko-Arbeit ein wenig lohnt, habe ich mir die ersten Ostereier an Zweige gehängt. Weil sich das Blattgrün da draußen, trotzt des milden Winters, nicht entscheidet ans Tageslicht zu treten, habe ich auf Eukalyptuszweige zurückgegriffen. Die starren Äste eignen sich hervorragend, um die Eier mit Schriftzügen daran zu hängen. "Frohe Ostern" steht auf jeweils zwei Eiern geschrieben, die ich diesmal mit Schleifenband versehen habe.

Freut Ihr Euch auf Ostern? In vier Wochen ist es soweit. Da darf doch schon ein bisschen Osterdeko einziehen.

Diese Fotos und die Gestaltungsidee sind für "Schön bei Dir" by DEPOT entstanden. Wer wissen möchte, welche Buchstabengröße sich zum Bekleben der Ostereier eignen, schaut gerne dort vorbei. Außerdem freue ich mich über Besuch von Euch. 

Ostereier gestalten, eine schlichte Osterdeko.
Wo bekomme ich was?

Glasvasen von Depot
Stuhl S33 von Thonet
Bilderrahmen Ikea
Ostereier DIY

Kommentare:

  1. ostern??? war nicht gerade erst weihnachten? hach man, das rast irgendwie gerade alles so an mir vorbei.
    schöne deko hast du jedenfalls gebastelt. gefällt mir gut. und wenn ich zeit hätte, dann.... hätte, hätte, fahrradkette.
    laufschritt-grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, bin noch gar nicht in Osterstimmung. Das muss sich ändern. Der Titel "Schön bei Dir" könnte treffender nicht sein.
    Herzlichst.
    Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cora,

    Osterdeko, die gefällt :)
    Und der Eukalyptus sowieso...
    Ach, und der Stuhl auch ;)
    Also noch bin ich nicht in Osterlaune...
    Sehne Ostern auch irgendwie nicht herbei.
    Aber kommt Zeit, kommt Rat.
    Erstmal geht es in den Urlaub...
    Und dann kommt der Rest ;)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh ich sehe, ich bin nicht die Einzige, die schon an Ostern denkt. Na ja so lange ist die Zeit ja auch immer nicht und für eine Woche zu dekorieren, lohnt ja nicht.
    Deine beschrifteten Eier passen wie immer super bei dir rein.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Osterdeko mit Wow Effekt liebe Cora! Na die Ostereier hättest du ja auch schon gestern posten können...lach Da ich meine nämlich nicht mehr gefunden habe, habe ich heute nacht noch ein paar bemalt... aber bunt. So schwarz weiß gefallen sie mir aber auch sehr gut!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Ostern. Ach ja, Ostern! Jedes Jahr nehme ich mir ein ganz klein wenig vor, auch für Ostern die Deko rauszukramen und jedes Jahr wird es wieder mal ... nix.
    Aber deine Idee, die gefällt mir!

    Vielleicht findest du ja demnächst Zeit und Muse, neue Icons bei dir einzubinden ;-)
    Eine Wurzelbürste ist doch schon mal ein guter Anfang, darauf lässt sich aufbauen!

    Hab einen entspannten Abend, am besten vor dem Ofen ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Habe deine schönen Fotos schon bewundert, liebe Cora, aber da kann man nicht kommentieren, oder ??? Ich habe meine Osterdeko schon mal gesichtet, ging ganz schnell ;-)
    Ganz herzliche Grüsse und...bis morgen ??? helga

    AntwortenLöschen
  8. Ostern?
    Jajaja der kann ruhig kommen, auf alle Fälle.....ich warte schon und bewundere dabei Deine Osterdeko inkl. Eukalyptuszweigen ♥♥
    Klasse ♥
    Liebe Grüße an Dich Cora
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ostern... heieiei... das ist für mich noch so weit weg - ich muss hier ja noch morgens das Auto freikratzen! Aber Deine Deko sieht trotzdem wie immer sehr hübsch aus. : )
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  10. Der Stil der Ostereier passt einfach perfekt zu dir! Genau deine Handschrift! Schrift, ja klar. Was sage ich da für einen Blödsinn. Buchstaben sind echt was hübsches auf Eiern. Literarische Ostern - sozusagen. Super deine Idee!!!! Hab ein schönes Wochenende und bis bald wieder... Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Osterdeko! Und die Eukalyptuszweige verströmen zusätzlich einen einzigartigen Duft.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Michaela16:13

    Liebe Cora,
    ich finde diese Deko-Idee ganz wundervoll und es passt so gut zu meinem Stil.
    Ich habe aber Schwierigkeiten die Buchstaben zu bekommen.
    Kannst Du mir sagen, welche Firma bzw. welcher Onlineshop die Buchstaben im Sortiment hat?
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Klebebuchstaben mit einem Schneideplotter selbst ausgeschnitten, hatte solche Buchstaben aber schon in einem Schreibwarenladen bekommen.

      Ich habe jetzt mal im Internet geschaut und bin fündig geworden.

      Hier >http://www.buero-fabrik.de/bf/catalogsearch/result/?q=buchstaben< gibt es Buchstaben die passen. Meine waren 2 cm hoch, Größere wölben sich schlecht um die Eier.

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.