DIY-IDEE

Herbstlicht

Das Herbstwetter zeigt sich von seiner schönen Seite. Die Sonne scheint und es herrschen milde Temperaturen. Genau so darf der Herbst sein. Genau so macht es Spaß im Garten zu arbeiten. Ja und genau so kann ich dem farbigen Naturschauspiel da draußen etwas abgewinnen. Für die frühen Abendstunden habe ich mir noch ein Windlicht gemacht. Die Frage: Der Herbst klopft an, soll ich ihn hereinlassen? stellt sich gar nicht, denn ohne, dass man sich versieht, ist er schon drin. Verscheuchen kann man ihn mit Kerzenlicht, habe ich das schon erwähnt? Ob Ihr nun den Herbst vertreiben wollt oder ihn in Eure Wohnung holen möchtet. Macht es wie ich: Druckt Euch die >Vorlage< aus, schneidet sie aus und steckt die Verschlüsse in die Einschnitte. Besorgt Euch ein Teelicht, stellt es in ein Glas, zündet es an, lehnt Euch zurück und genießt den Herbst.

RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Oh, das ist aber eine tolle Idee, danke für die Vorlage, das macht den Herbst noch schöner! Da freue ich mich schon wenn es dunkel wird.
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es dämmert schon, also Kerzen an ;) !

      Löschen
  2. Sehr schöne Idee! Wird gleich gedruckt und heute abend aufgestellt!

    Lieben Gruß
    Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool wäre ja, wenn man die Kerzen gleich mit drucken könnte ;)

      Löschen
  3. Oh ja, das ist genau das Richtige für diese mit großen Schritten nahenden Herbsttage. Bei einer Tasse Tee und dem zauberhaften Licht eines Teelichtes ... schön. Vielen Dank für die Vorlage, habe sie natürlich gleich einmal ausgedruckt.
    Einen bunten Herbstgruß aus dem Erzgebirge, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ja, heute zeigt sich der Herbst auch hier bei uns von seiner schönsten Seite: Blauer Himmel und Sonnenschein! Das liebe ich! Aber richtig kalt ist es schon. Ich habe meine Kerzen auch schon ausgepackt, denn das macht die Stimmung am Abend gleich viel gemütlicher. Da kommen deine wunderschönen Vorlagen genau richtig! Die sehen bestimmt traumhaft hübsch aus, wenn dahinter ein Teelicht flackert!!! Vielen, lieben Dank für die wunderschöne Deko, die du uns allen schenkst!!! Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns wärmt die Sonne noch richtig gut - herrlich!

      Löschen
  5. Genau liebe Cora, wir genießen ihn einfach und betrachten ihn uns im Kerzenschein :-)
    Hab einen schönen Tag, herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau und wenn uns kalt wird, häkeln wir uns einen Pullover, dafür zerschneiden wir dann die alten Sommer T-Shirts ;))!

      Löschen
  6. Tja der Herbst ist hier ja quasi ein Ersatz-Sommer. Für´s frühe Dunkelwerden ist deine Licht-Idee sehr schön. Mach´s dir gemütlich!
    Liebe Grüße!
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, das Wetter ist ganz verrückt geworden!

      Löschen
  7. Nach tagelangem Dauerregen herrscht jett dichter Nebel hir - meinst Du mit Deinen Teelichtern zieht hier auch Dein Wetter ein? Dann lauf ich direkt zum Drucker :-)
    Schön sind sie und schön fotografiert.
    LG, Mecki

    AntwortenLöschen
  8. Eigentlich musst du mitmachen bei HalloHerbst14 von Heimatpottential, wenn ihr euch schon zufällig den gleichen Namen gebt :D Die Teelichter sehen echt schmuck aus. Schlicht aber überzeugend!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss man da nicht auf Instagram posten?

      Löschen
  9. Mit deinen Herbstlichtern kann man es sich ja ruckzuck ganz gemütlich machen - Dankeschön!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ruckzuck und wer es noch schneller möchte lässt das Windlicht einfach weg ;) !

      Löschen
  10. Momentan zeigt sich der Herbst wirklich von seiner schönsten Seite!
    Und wenn man die wunderbaren, farbigen Blätter abends vor lauter Dunkelheit nicht mehr sieht, zündet man sich ein wunderbares Kerzlein an!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Hach, wieder so schön. Diese schnörkellosen Windlichter gefallen mir wahnsinnig gut. Danke für die Vorlage, die sicher bald zum Einsatz kommt.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Genau das Richtige, liebe Cora!
    Ich dachte erst, es sei eine Banderole für deine Thermoskanne. Aber so als herbstliche Kerzen-Ummantelung gefällt es mir noch besser!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Sehr sehr hübsch!
    Ja im moment zeigt sich der Herbst von seiner schönen Seite und so kann er bleiben.
    Alles Liebe
    Christin

    AntwortenLöschen
  14. Im Moment ist der Herbst ja sehr liebenswert, so mag ich es.
    Danke für die Vorlage für das Windlicht.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  15. Ja, schön, dass er da ist, so schön! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  16. sehr cool! Danke für die Vorlage :-)
    liebste grüße brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, das ist eine schöne Idee von dir!
    Ich war heute fast den ganzen Tag im
    Garten, da gibt es ja immer so viel zu tun.
    Und wenn es dann dunkel wird, haben wir
    den Kamin an und die Teelichter! Herrlich.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  18. Kerzen gehören für mich einfach zum Herbst dazu... Oft fährt man jetzt im Dunkeln zur Arbeit und kommt erst zur Dämmerung wieder nach Hause. Da sind ein paar Windlichter genau das Richtige! Danke fürs Teilen deiner Vorlage. :) Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  19. Cora, Dein Windlicht ist wunderbar. ♥
    Danke fürs teilen!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cora,
    eine sehr schöne Idee, danke für die Vorlage. Werde ich morgen direkt mal ausdrucken und aufstellen, jetzt, wo ich mich endlich mit dem Herbst angefreundet habe.
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  21. Oooh, schon wieder so eine schöne Vorlage! :-)) Dankeschön, liebe Cora! Heute war ich in der City und hab am Mittag auf dem Balkon eines Restaurants mit Blick auf unser Rathaus in der Sonne gesessen und etwas gegessen! Traumhaft!!!
    Gar nicht herbstlich(t)! ;-) Schönen Abend und liebe Grüße
    Anne
    (ich glaube ich habe einen Sonnenbrand auf der Nase....)

    AntwortenLöschen
  22. Eine wundrschöne Idee liebe Cora! Also ich würde ihn reinlassen den Herbst :-)
    Hab einen schönen Abend. Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde die Idee die abgebrannten Teelichte mit aufs Bild zu nehmen super! Sieht gut aus! Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir! Kathrin*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.