DIY-IDEE

Ein nützlicher Helfer

Meine Nachbarn gehen baden. Ich nutze das gute Wetter, um in der Garage ein wenig zu werken. Ein Vierkantholz, ein paar Meter Rundhölzer und weiße Farbe hatte ich noch. Nach der Materialsichtung kam die Idee, ich wollte einen Mehrzweckständer bauen, der in der Küche z.B. zum Aufhängen von Handtüchern dienen könnte. Das Vierkantholz war schnell auf Länge gesägt, weil er schräg gegen die Wand lehnt, habe ich den Stellfus unten abgeschrägt. Mit der Bohrmaschine und  einem passenden Forstnerbohrer habe ich das Vierkantholz in regelmäßigen Abständen durchbohrt. Mit dem Bohrständer ging das reibungslos. Die zugesägten Rundhölzer konnte ich mit einem Hammer leicht durch die Bohrungen schlagen. Nach dem Schleifen musste ein Farbanstrich das schon recht schäbige Holz zu neuem Glanz verhelfen. Ich habe mich für ein neutrales Weiß entschieden. Damit sich der Allzweckständer noch nützlicher macht und nicht nur zum Aufängen von Handtüchern dient, mussten die Konservendosen herhalten. Die zugeschnittenen Lederschlaufen, die mit Hülsenschrauben an den Dosen befestigt sind, lassen sie sich an den Rundhölzern aufhängen. Der Name drückt es ja schon aus. Der Mehrzweckständer kann auch für andere Zwecke verwendet werden. Im Bad z.B. können Deo, Seife und Co. in die Dosen gefüllt werden. Im Arbeitszimmer wäre der Ständer doch ein praktischer Helfer. Dekoband und Kleberollen können auf die Rundhölzer geschoben werden. Stifte, Schere und Pinsel wandern in die Dosen. Ich werde Euch den Ständer sicherlich noch das ein oder andere mal unterjubeln, soviel ist sicher.

Wer nun Lust bekommen hat, sich auch so ein Ständer zu bauen, eine Anleitung gibt es >Hier<

RAUMiDEEN macht mit: CreadienstagKopfkino

Kommentare:

  1. Der ist aber schön geworden. Und so praktisch! So einen könnte ich auch gebrauchen :-)
    Hab einen schönen Tag. Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich praktisch ;) !

      Löschen
  2. Super Idee! So sehen Konservendosen richtig schick aus!
    Liebe Grüße zu Dir, Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fand ich auch, absolut salonfähig!

      Löschen
  3. Wie immer, eine ganz fantastische Idee, ganz super umgesetzt. Die aufgehängten Dosen gefallen mir sehr gut. Sieht prima aus in Kombi mit den Lederschlaufen. LG Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lederschlaufen sind super, ich mag die auch. Ich hatte noch einen alten Gürtel ohne Schnalle, der musste dran glauben ;) !

      Löschen
  4. Also diese Blechdosen mit Lederschlaufe sehen so edel aus, superschön!!!
    Wieder mal eine geniale Cora-Idee...
    Hab einen schönen Tag, lg
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine nette Idee. Wobei ich die Idee mit den an Lederstreifen aufgehängten Dosen fast noch netter finde (und für mich umsetzbar, gg). Sieht klasse aus...
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lederschlaufe kommt scheinbar gut an ;) !

      Löschen
  6. Du zwingst mich zum Dosenessen? <3 Ich mach das! Sieht klasse aus..
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das waren Dosentomaten, ich mag so gerne Pizza ;) !

      Löschen
  7. Liebe Cora,
    die Idee ist der Hammer!!! Und es sieht auch noch unfassbar gut aus! Da ich eh noch im Baumarkt vorbei wollte, könnte es unter Umständen sein, dass noch so die eine oder andere Holzleiste im Wagen landet! Bin völlig begeistert!
    Liebste Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ideen, die Ideen! Ich habe auch eine Baumarktliste, bin gespannt was Du so vorhast!

      Löschen
  8. waahhh deine ideen! - einfach einsame spitze, den werde ich mir wohl nachmachen...danke, danke, danke für diese anleitung und inspiration!
    liebste grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na komm, eine Anleitung brauchst Du doch gar nicht ;) !

      Löschen
  9. Eine ganz tolle Idee und dabei eigentlich so simpel und ein toller Blog, werde dir folgen ((-:
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So simpel! Ich danke Dir, liebe Claudia!

      Löschen
  10. Eine super Idee, könnte ich mir bei uns gut im Badezimmer vorstellen.
    LG, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Bad stelle ich mir den Allzweckständer auch gar nicht so schlecht vor ;) !

      Löschen
  11. Cora, das ist ja wieder unglaublich!!! Wenn auch der Ständer schwer mit der Post zu verschicken ist ... selbst die Dosen würde ich im Shop kaufen! Den Ständer kann ich mir auch gut als stilisierten Weihnachtsbaum vorstellen.

    Du DIY-Dekoqueen!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit Adventskalenderpaketen dran!

      Löschen
  12. Schlicht, praktisch und schön - was will man mehr :-)
    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  13. dosen mit lederschlaufen! genau mein fall! ich bin total verliebt in den allzweckständer und sehe schon an mind. 3 stellen hier bei uns potential. es hat mich allerdings auch noch zu einer weiteren idee inspiriert, wie ich meinen verkaufsstand für mein schumann6-label noch pimpen kann! ich danke dir!!!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Dir die Lederschlaufen gefallen kann ich mir denken ;) ! Schön, dass ich Dir mit dem Ständer einen Impuls geben konnte!

      Löschen
  14. Was für eine tolle und praktische Idee!
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wo ist Deine für heute?

      Löschen
  15. Vielen Dank für die Inspiration, Caro! Jetzt hast Du eine Idee, was ich mit den Stiften meiner Tochter mache! Das Dosensystem passt hervorragend in das neue "Jugendzimmer"! Vielen vielen Dank!

    Gruß Franziska

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cora, endlich mal eine tolle Alternative zu einer Leiter!
    Deine Bauanleitung ist ja unglaublich! Toll! Vielen Dank! ...Und ausgerechnet jetzt muss ich in den Urlaub...! ;-)
    Bis bald, liebste Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du arme, in den Urlaub ;) ! Ich beneide Dich. Für mich springen vielleicht auch ein paar Tage heraus! Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub!

      Löschen
    2. Vielen Dank! Wenn ich schwimmen gehe, gucke ich mal, ob ich deine Felle vorbeischwimmen seh...! ;-)))

      Löschen
    3. Dann bringe sie bitte wieder mit, unbedingt ;))))!

      Löschen
  17. ...die Dosen mit den Lederaufhängern, liebe Cora,
    gefallen mir heute besonders gut, die kann man ja überall aufhängen...merke ich mir mal...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und man kann auch Gurtband anstatt Leder verwenden ;) !

      Löschen
  18. Liebe Cora,

    Der ist ja echt simpel. Würde den bei mir im Schlafzimmer als Kleiderbuttler hinstellen. Außerdem sind deine Fotos wieder sehr schön geworden. Ich bin dafür das du mal ne homestory von dir machst :-).

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch nicht schlecht. So ein Holzbutler hält ja auch schön die Klappe ;) ! Eine Homestory, ich von mir, naja, ich glaube lieber nicht, aber Danke, ich fasse das als ein liebes Kompliment auf!

      Löschen
  19. Sehr schön, schlicht und trotzdem praktisch.
    Glg Andrea

    AntwortenLöschen
  20. schaut schön aus, tolle Idee und richtig praktisch
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Dir können nur Google + Mitglieder kommentieren, schade!
      Liebe Grüße, Cora

      Löschen
  21. Liebe Cora,
    das ist ja eine super Idee! So einfach und doch so wirkungsvoll! Mag ich sehr gern!! Deine Fotocollagen sind immer wieder super - man erkennt sofort zu welchem Blog sie gehören ;)

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieben Dank, ich freue mich, wenn es Dir gefällt!

      Löschen
  22. Liebe Cora, ich habe es schon einmal erwähnt, aber langsam machst du mir wirklich Angst. Bestens mit Werkzeug ausgestattet, kommst du anscheinend mit jedem Hilfsmittel zurecht. Toll!!!
    Dein Ständer gefällt mir gut, vor allem die Idee mit den Lederriemen an den Dosen finde ich genial. Sieht schick aus, nicht zu schick, irgendwie besonders.
    Es ist immer wieder spannend mit und bei dir!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine Schwäche für Werkzeug ;)!

      Löschen
  23. Liebe Cora,
    Deinen Allzweckständer finde ich ja cool!
    Habe ich so noch nirgends gesehen, Du solltest ihn zum Patent anmelden. :-)
    Und die Konservendosen mit Lederschlaufen zu versehen - super!
    Das finde ich eine geniale Idee. Leder habe ich noch, alte Dosen auch! ;-)
    Liebe Grüße und viel Spaß mit Deiner Erfindung!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja lieb. Ich glaube, die würden mich beim Amt auslachen ;) !

      Löschen
  24. Liebe Cora,
    das hat Stil!
    Und überzeugt mich als "Dosenupcyclingfan" voll und ganz.
    Großes Kompliment, auch für die mitgelieferte Bauanleitung.
    Herzlichst
    vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
  25. Supercooles Teil! Und dann hast Du auch noch so eine perfekte PDF-Anleitung dazu verfasst - Capeau!
    xoxo Johanna

    AntwortenLöschen
  26. ich bin leider ganz und gar keine handwerkerin, aber deine lederschlaufendosen haben es mir sehr angetan und sind durchaus auch für mich umsetzbar.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind total einfach zu machen!

      Löschen
  27. Ach, wie hübsch ist das denn bitte?! Mir sagt dieser Lederschlaufenhängertrend ja sehr zu und die Idee mit den Dosen klingt simple, nicht sonderlich teuer, ist megaschick und meine "Kosmetikbatterie" im Bad wäre auch endlich mal ansehnlich verstaut...:)
    Ganz tolle Idee, meine Liebe!
    Herzlichst,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz simpel und gar nicht teuer, genau ;) !

      Löschen
  28. Grau, Metall, Weiß, Leder - mir gefällt deine Materialauswahl sehr und die Alltagstauglichkeit sowieso... So vielseitig einsetzbar. Lieben Gruß zu dir Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du siehts das, das freut mich ;) !

      Löschen
  29. Liebe Cora,
    So wie Du Reißverschlüsse nicht magst, so stehe ich auf Kriegsfuß mit der Bohrmaschine. Trotzdem, wenn ich so Deine Anleitung lese, müsste ich es doch einmal wagen. Die Kombination Lederschlaufe und Dose ist immens (so sagen wir in Luxemburg für etwas richtig super Tolles).
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Reisverschlüsse. Ich danke Dir so für Dein Kompliment!

      Löschen
  30. Was für eine grandiose Idee!
    Die nehme ich gleich mit zu mir, damit ich sie nachbauen kann, wenn ich Zeit dafür finde. Wenn du deine Idee nicht verlinkt haben möchtest, dann sag' bitte Bescheid!

    Die Dosen finde ich genial!!

    Liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  31. Das ist ja wieder so eine geniale Idee von Dir, liebe Cora! Ich werkel selbst gerne mit alten Konservendosen, weil man die irgendwie immer ganz gut brauchen kann. Aber so hängend ist das natürlich ein echter (Ordnungs-) Hit!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  32. Das sieht ja mal hammer toll aus, wow!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.