DIY-IDEE

Frühstück mit Ei (Creadienstag)

Mich hat definitiv das Osterthema gepackt. Schade, bald ist es schon vorbei. Die Frage, wie decke ich meinen Ostertisch für den Osterbrunch, hatte ich eigentlich schon geklärt. Nun hatte ich einen neuen Einfall: genähte Eierhütchen und Sets aus Packpapier. Kleine Etiketten geben Aufschluss und sind effektvoller Eyecatcher. Die weißen Tontöpfe müssen auf den Tisch. Ich hoffe, am Sonntag ist schönes Wetter. Dann können wir das Frühstück draußen, auf der frisch gestrichen Bierzeltgarnitur, genießen.

Wer mag, kann sich die Druckvorlage mit Anleitung für die Eiermützen herunterladen: EIERMÜTZEN

Was macht Ihr am Ostersonntag?

Lilli von Inspiring-Green zeigt in ihrem aktuellen Post übrigens meine Terrasse (Eindrücke vom Herbst), einigen sind die Fotos bekannt. Es gibt außerdem ein köstliches Rezept. Ein Blick lohnt sich, so oder so!

Kommentare:

  1. Liebe Cora ! Und wieder schüttelst du wunderbare Ideen aus dem Ärmel ! Zu gerne hätte ich ein feines , ruhiges Osterfrühstück auf einer gemütlichen Terrasse , aber bei uns ist Vollgasgroßfamilienosterwahnsinn angesagt ! Zum Glück nicht bei uns daheim ! G. Verwandtschaft ist wirklich sehr , sehr groß !
    Liebste Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt irgendwie gut, ich wünsche Dir viel Spaß, genieße die Zeit!

      Löschen
  2. Liebe Cora, wie immer so schön fotografiert und präsentiert! Und ich hab schnell mal einen Blick auf Eure Terrasse bei Inspiring-Green geworfen: (m)ein Traum!!! Habt dort ein ganz schönes Osterfrühstück. Viele Grüße, Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass sie Dir gefällt!

      Löschen
  3. Sieht das toll aus!!! Wunderschöne Idee, einfach mal wieder besonders! Lieben Dank, bin sehr inspiriert...Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du das schreibst, dann spielen wir ja ein wenig Ping Pong ;) !

      Löschen
  4. Minimalistisch schön die Ostereier-Kleider... Dann habt gutes Wetter auf der Terrasse (oja, eine nahezu komplett andere Art zu gärtnern... ich finde das ästhetisch sehr gelungen, aber ich liebe da draußen die Fülle, die mir Natur auch an solchem Ort sicher bald in alle Ritzen streuen und Gerades "aufbrechen" würde ;-) ;-) ;-) Wir feiern Familienostern in drei Generationen bei einer der Töchter im Pfarrhausgarten (oder wenn doch noch mal Winter kommt..., im Gemeindesaal) - große Vorfreude, denn solche Ereignisse sind wegen der weiten Familien-Verstreuung selten...
    Frohe Ostern dir und deinen Gästen Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gutes Wetter wäre schön. Eine komplett andere Art, Du sagst es. Mein Apfelbaum und die Moosbewachsenen Birken würden Dir gefallen. Außerdem der rege Besuch von den Vögeln, den Igeln und den Eichhörnchen ;) ! Für Dich auch, schönes Wetter, damit ihr im Garten feiern könnt - viel Freude, genieße die Zeit!

      Löschen
  5. Hallo Cora,

    brunchen mit der Familie natürlich! Das ist doch wieder mal eine geniale Idee von dir. Total schön!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brunchen natürlich, herrlich - ich wünsche uns und allen anderen schönes Wetter ;) !

      Löschen
  6. oooh, die sehen aus wie kleine Wichtelhütchen ♥♥♥
    Also Eierwichtelhütchen ♥♥♥
    Du bist fantastisch ;o)
    Liebste Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eierwichteltüten, das ist mal ein Name ;) !

      Löschen
  7. ich bin ganz von den socken, was dir so einfällt!
    da weiß ich doch schon, wie unser ostertisch aussehen wird! :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, mich würde es freuen, kleine Zipfelmützen bei Dir zu sehen ;) !

      Löschen
  8. ...so einfach wie wirkungsvoll, liebe Cora,
    klasse...das helle braun belebt das weiß der Töpfe und Eier...
    deine Terasse gefällt mir auch gut, obwohl ich mir für mich diesen Stil nicht vorstellen kann...bei mir stehen immer irgendwelche Dekosachen und Blumen und und und ;-)...aber das macht das Leben ja bunt, dass es so verschiedene Geschmäcker gibt, das ist gut,


    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, jeder lebt anders und das ist gut. Die bunte Mischung macht es aus. Im Sommer ist die Terrasse schon mit Kissen, Windlichter, etc. belebt. Die Gartenmöbel sind frisch gestrichen, bald kann es richtig losgehen ;) !

      Löschen
  9. Coole Idee, danke für´s zeigen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch und ganz einfach! Ich mag den Look von Packpapier sowieso - klasse!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Packpapier darf in meinem Haushalt nie fehlen ;) !

      Löschen
  11. Eieieiei, klasse Idee !!!
    Begeisterte Grüße + einen sonnigen Ostersonntag wünschend! Minza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch, einen sonnigen (hoffentlich hört uns Jemand) Ostersonntag!

      Löschen
  12. So eine coole UNkitschige Idee... da hab' ich gleich was für meinen Oster-Brunch!!!! Danke Danke :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt auch mit Link für das "Schnittmuster" wenn Du Lust hast, lade es Dir herunter!
      Und wieder Brunch, schön!

      Löschen
  13. Liebe Cora, jetzt fällt mir die Wahl auch sehr schwer. Ich wüsste nicht, welche Deiner großartigen Ideen sich nicht auch perfekt auf unserem Tisch machen würden. Die Packpapiertütchen sind wieder so ausgefallen und schlicht gleichzeitig, dass ich ganz hingerissen bin. Du bist wirklich eine der einfallsreichsten Bloggerinnen, die ich kenne. Mit so schlichten Mitteln so eine Wirkung zu erzielen... Hut, äh, Hütchen ab!
    Herzliche Grüße zu Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerührt und Danke Dir sehr für Dein Kompliment. Es gibt so viele schöne Ideen hier im Netzt, Deine gefallen mir so sehr!

      Löschen
  14. Das ist wieder eine ganz tolle Idee, liebe Cora. Bi uns zu Hause hat der Osterhase dieses Jahr auch alles in Packpapier verpackt. Aber nicht annähernd so schön. ;-)
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Osterhase weiß was gut ist ;) !

      Löschen
  15. Liebe Cora,
    so schön sind Deine genähten Eierhütchen aus Packpapier! Und die passenden Platzsets - wie cool! Die Etiketten, die Du dazu genäht hast sind so witzig!! Ich musste bei dem Anblick gerade sehr schmunzeln.
    Zudem habe ich mir gerade die Bilder von Deiner Terrasse bei Inspiring-Green angeschaut. Dein Stil, reduziert und minimalistisch gefällt mir richtig gut!! :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    wünscht Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Etiketten sind niedlich, das finde ich auch - schön, dass Dir das reduzierte gefällt!

      Löschen
  16. Liebe Cora, deine naturfarbenen Zwergenhüte als Versteck für frische Frühstücks - pardon, Ostereier sind ja ein echter Hit! Ich bin begeitert...
    Sonnige Feriengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, mal sehen ob die Leckerbissen auch gefunden werden ;) !

      Löschen
  17. Meine Güte, was eine Idee! Das ist echt genial und genau nach meinem Geschmack!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war von dem Ergebnis auch ganz begeistert. Ich nähe jetzt nur noch Papier ;) !

      Löschen
  18. Zwergenmützen, dachte ich spontan.
    Liebe Cora,
    Du sprudelst vor Ideen.
    Vielen Dank für die vielen netten Kommentare in meinem Blog. In meinem Umfeld passiert derzeit so viel, dass ich nicht zum Kommentiere komme.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, macht ja nichts, trotzdem, ich freue mich dass Du vorbeischaust!

      Löschen
  19. Liebe Cora,
    was für eine feine Kombi Sets und Hütchen.... Und so neutral und schön, die würde ich nicht nur zu Ostern verwenden!
    Bei uns ist am Ostersonntag das Eiersuchen im Garten das Highlight des Tages.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur zu Ostern, schade, dass die Kombi eine Einweglösung ist. Die Gäste sollen mal nicht so kleckern! Eiersuchen im Garten, wie schön. Wir werden auch unsere Nester verstecken - hoffentlich bei Sonnenschein.

      Löschen
  20. Liebe Cora,
    Lustige Mützen. Und die Sets aus Packpapier ... herrlich. Packpapier fristet zu Unrecht ein ungeliebtes Dasein. Ich finde, es ist eine der besten Unterlagen um der Phantasie freien Lauf zu geben (ist das jetztr richtiges Deutsch?... egal, ich denke Du verstehst).
    Wünsche ein sonniges Osterfrühstück (immer optimistisch bleiben).
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Packpapier ist so herrlich neutral, ich verstehe, was Du meinst!
      Danke für Dein Optimismus. Ich sehe gerade aus dem Fenster, es schneit Miniflocken, brrrr!

      Löschen
  21. Liebe Cora - ein erneuter neuer schöner Einfall und geschmackvolle Präsentation. Deine bezipfelten Eierbecher könnten auch Hasenohren sein... Lieben Ostergruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo Du es schreibst, Hasenohren, stimmt!

      Löschen
  22. hehehe, eiermützen find ich cool. hach, wenn mir bloß nicht jeder dekorative ehrgeiz fehlte ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Braucht man dazu Ehrgeiz? Ulma, ich kann ja auch keine "Klamotten" nähen, da muss einfaches her - ich mache nur aus einer Not eine Tugend ;) !

      Löschen
  23. Total schön und eine grandiose Idee ! Das feine Label "Ei" am Hütchen........ ich bin hin und weg !
    Wunderschöne gemütliche Ostertage
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch, gemütlich klingt gut!

      Löschen
  24. Eine Idee toller, als die Andere! Die Hasenmützen sind bezaubernd! Lg und noch schöne Vorbereitungszeit! éva

    AntwortenLöschen
  25. Eine so so tolle Idee... ich mag Deine klare Art der Umsetzung und Deine phantastischen DIY... heute habe ich die kleinen Tontöpfchen weiss gesprüht - nach einer Deiner genialen Ideen-und ich möchte sie als Tischdeko mit frischer Kresse in Eierschalen gesät verwenden... Danke für Deine immer wieder überraschend tollen Ideen... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine schöne Idee - die sollte ich mir bis zum nächsten Jahr aufbewahren!

      Löschen
  26. Danke Cora, hab's mir grad' abgeholt :-).

    AntwortenLöschen
  27. Die Papiernähprojekte bei Dir mag ich ganz besonders - so wird Papier echt veredelt! Am Ostersonntag ist hier absolute Ruhe. Das Kind ist mit Oma und Opa auf einem Kurztrip und wir machen nichts (na ja, wahrscheinlich nichts ... meistens fällt mir ja noch irgendwas ein-hihi).

    Sonnigen Start in den Tag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, ein Ostersonntag zu zweit! Viel Spaß!

      Löschen
  28. Deine Papierwelt ist ein Traum...hier und da, kleine und
    Dennoch zauberhaft schöne Eye-Catcher!
    Das schreit nach einem wunderbaren Osterfest, dass ich
    Dir und Deinen Lieben von Herzen wünsche! Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohe Ostern, liebe Steffi, auch von mir von Herzen!

      Löschen
  29. Liebe Cora,
    und da hat sie schon wieder einen stilsicheren nächsten Coup gelandet - unglaublich wie fleissig Du bist. Das ist eine richtig schöne Idee! Ich hoffe Ihr könnt das Frühstück auf Eurer tollen Terrasse genießen! Und danke für das Verlinken!
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, liebe Lilli! Ich danke auch!

      Löschen
  30. Genähtes Packpapier finde ich immer wunderschön. Und dann noch mit dieser Lasche - das ultimative i-Tüpfelchen.
    Auch für uns schade, wenn deine Osterinspirationen wegfallen. Aber dir fällt auch ohne Ostern sicherlich eine Menge ein!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, mir fällt noch etwas ein ;) !

      Löschen
  31. Anonym09:08

    Hallo Cora,
    ich wollte dir nur mal kurz DANKE sagen für deine tollen Ideen und Inspirationen!!! So gerne bin ich hier...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, vielen Dank, ich freue mich über Deinen Kommentar! Herzliche Grüße und frohe Ostern!

      Löschen
  32. Hihi, da stehen sie wie die sieben Zwerge aufgereiht mit ihren Mützchen. Hab ganz wunderbare Ostertage, die Tischdeko wird bei deinen vielen tollen Ideen ja schon großartig. Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Osterdeko "glotzt" aber auch nicht schlecht ;) !

      Löschen
  33. Ob ich es noch schaffe eine Osterdeko zu zaubern, wenn ich morgen zurückfliege???? Deine tolle Idee wäre ja noch eine Möglichkeit, dass es wenigstens ein bisschen österlich würde. LG Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, Eier reichen oft schon aus ;) Bis bald!

      Löschen
  34. Liebe Cora,

    mal wieder eine Idee die ich sofort übernehmen würde, wenn ich Ostern Gäste hätte. Ich bin aber selber eingeladen und werde daher dieses Jahr keinen Brunch machen. Aber für nächstes Jarh ist das mal gespeichert! Ich freu mich schon auf deine nächste Idee!

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eingeladen ist auch nicht schlecht, viel Spaß!

      Löschen
  35. Witzige Idee! Gefällt mir sehr gut und wird für nächstes Jahr gespeichert :0) da ich dieses Jahr zum Osterfrühstück eingeladen bin! Ich wünsche Dir tolle Ostertage. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch eingeladen, viel Spaß beim Osterfrühstück!

      Löschen
  36. Ich glaube, ich hole meine Nähmaschine mal wieder aus dem Schrank. Allerdings werde ich keine Osterdeko nähen, sondern Tüten für Geschenke ...

    LG Regine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Osterdeko ist es ja auch fast zu spät. Tüten für Geschenke, ein schöne Idee!

      Löschen
  37. Da hab ich ja einiges verpasst! Du hast immer so tolle Ideen. Mir gefallen die natürlichen Farben sehr.
    Liebe Grüße und ein wunderbares Osterfest
    Bettina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.