DIY-IDEE

Bemusterte Bilderwand (Mustermittwoch)

Platz da! Neue Bilder müssen her, denn im Büro ist eine Wechselausstellung. Die Tangramkatzen mussten den Häuserfassaden vom Sommer weichen. Die wiederum mussten ihren Platz für die Tannenbäume aufgeben. Nun ist es allerhöchste Zeit für neue Protagonisten. Da kommt mir der Mustermittwoch gerade recht. Meine Muster bestehen, je Bild, aus einer  Punktansammlung von zwölf Punkten. In Reih und Glied, gleichmäßig angeordnet, bilden sie erst einmal eine Gruppe aus anthrazitfarbenen Kreisen. Intuitiv habe ich jeden Ausdruck mit ausgeschnittenen Punkten aus Silberfolie beklebt. Immer vier oder drei Kreise unterbrechen die strenge Anordnung der neun, nun ganz unterschiedlichen, Musterfelder. Je nach dem wie das Licht auf die Silberkreise trifft, verändert sich die Farbe und die Tiefe der Punkte. Das Auge nimmt die Felder einmal als geschlossene Anordnung wahr, ein anderes Mal heben sich die dunklen oder die silbernen  Punkte als neue Formation ab. Ein schönes Spiel: mein neues "Kreismuster-Wandspiel" gespickt mit Glanzpunkten!

Raumideen macht mit: MUSTERMITTWOCH

Kommentare:

  1. Klasse, zwölf Punkte, neun Bilder, daran vorbeigehen möchte ich und sehen was passiert mit Glanzpunkten und Wirkung + denke entfernt an die mich immer wieder faszinierende Brailleschrift.

    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Brailleschrift, stimmt. Die gibt auch schöne Muster ab.

      Löschen
  2. die wechselausstellung finde ich toll! ich tu mich mit wechseln ja immer so schwer... vielleicht sollte ich mir auch eine wand suchen, die nur dafür da ist. und punkte! punkte gehen immer! :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man die Bilder selbst ausdruckt und quasi nicht dafür bezahlt, ist das Wechseln nicht so schwer, finde ich.

      Löschen
  3. sehr schöne installation! wechselausstellungen sind sowieso gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wand ist meine "Spielwiese"! Gerne drucke ich auch Fotos von Urlauben aus (meist Architektur) und stelle sie hier für kurze Zeit aus.

      Löschen
  4. Ha, auch du hast gespielt, wie schön... Und Klasse, die Wechselausstellung im Büro! Ich brauche so einen Wechselplatz auch, unbedingt ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gespielt, allerdings mit strengen Vorgaben ;) !

      Löschen
  5. Super schöne und auffällige Idee! Ganz klar ein "I like" :-)!

    Dir einen wunderbaren Mittwoch,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ein bisschen Glitzer und schon wird es schön ;) !

      Löschen
  6. Superschön, die klare aufgeräumte Wechselwand... ich habe auch so eine (oder mehrere), nur bei mir etwas chaotischer. Lieben Dank fürs Mitmustern und sich inspirieren lassen.
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal aufgeräumt, mal chaotisch, wahrscheinlich ist chaotisch bei mir auch aufgeräumt.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Oh, man. Die sieht echt fetzig aus.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ich sehe gerade, Dein Profilbild ist ja auch rund ;) !

      Löschen
  8. Ein echter Glanzpunkt Deine neue Büro-Bilderwand...
    Sei herzlichst gegrüßt,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss tatsächlich auch immer wieder hinsehen!

      Löschen
  9. Sieht so aus als hättest du nun auch endlich einen Kreisstanzer? Das sieht wie immer wunderschön aus - einfach aber mit tollem Effekt!
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte mir, da lasse ich mir doch lieber einen Schneideplotter schenken, anstatt mir einen Ausstanzer zu kaufen ;) !

      Löschen
  10. Super effektive Idee. Wie immer ��

    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja genial. Man schaut immer wieder hin und es wirkt jedes mal anders. Toll! Bin jedes Mal von deinen Ideen begeistert.
    Hab' einen schönen Tag
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist jedesmal anders, das war es jetzt wohl mit der Wechselausstellung ;) !

      Löschen
  12. EIne glänzende Idee ! Auflockernd und dennoch strukturiert,
    schenken so mit Glanzpunkte bei der Arbeit ohne zu sehr abzulenken! Erinnert mich an ' 3 gewinnt' oder so ähnlich;-)...
    Eine feine Wanderausstellung...die ich so schnell nicht gehen lasen würde....wie so viele Ideen von Dir!
    Einen traumhaft sonnig, glänzenden Tag wünsche ich Dir, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vier gewinnt, ich weiß, war ich doch selber einmal Weltmeisterin (Das stimmt natürlich nicht, aber ich habe es gerne gespielt)
      Die Sonne ist tatsächlich angekommen, danke dafür ;) !

      Löschen
  13. Eine Mischung aus Brailleschrift und Tic Tac Toe. Ich bin begeistert. Durch Umarrangieren lassen sich immer wieder neue Impressionen schaffen, die Klarheit der Formensprache und die reduzierte Palette wirken beruhigend und anregend zugleich. Sehr gelungen, liebe Cora!
    Ganz herzliche Grüße zu Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist das tolle an den Bilderwänden. Man kann schnell und einfach umrangieren.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  14. Sehr schön, klar und puristisch:) tolle Wand !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebäugle schon länger mit einer flexiblen Bilderwand...vielleicht kann ich mir den Wunsch erfüllen, wenn der Maler endlich mal da war...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann tritt dem Maler ein bisschen auf die Füße ;) !

      Löschen
  16. An Brailleschrift dachte ich auch zuerst ! Deine Wechselwand ist wieder sehr gelungen . Sie strahlt Ruhe aus - aber mit Pepp !
    Ganz Cora - like !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  17. geordnete black smarties ;))! sieht äußerst fein aus! bei mir würden sie wahrscheinlich alle durch die gegend purzeln!
    herzlichen gruß, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So große Smarties, da bekomme ich glatt Appetit. Punkte die Purzelbäume schlagen finde ich toll!

      Löschen
  18. Sehr stylisch! Bilderleisten sind einfach soo praktisch. Habe auch bald eine oder zwei. Und dann wird im Wechsel dekoriert. Ich habe gerade eben deine Häuserparade angeschaut. Gefällt mir auch sehr gut. Vielen Dank für deine lieben Genesungswünsche!
    Einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir sind Deine Bilderleisten schon aufgefallen ;) !

      Löschen
  19. auf den ersten blick dachte ich, dass sich buchstaben in den punktbildern verstecken... :)
    deine lampe mag ich!

    AntwortenLöschen
  20. Die idee it dem silber ist Klasse, denn der Lichteinfall beschert einem den Tag über immer wieder neue Sichten! Gepunktete Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cora,
    die Tangramkatzenbilder sind der Hammer - vielleicht weil ich gerade gestern mein Tangram nach langer Zeit mal wieder in der Hand hatte und mir vorgenommen habe mich damit zu beschäftigen. Also Katzen an die Wand.
    Solche Konsolen will ich schon lange haben, werde morgen meinem Mann Deine Wechselausstellung zeigen, vielleicht geht er dann an die Säge..
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht sehr cool und stylish aus und die Muster ergeben zusammen wieder ein Muster und man kann fast Buchstaben erkennen... das finde ich sehr klasse.
    lg barbara bee

    AntwortenLöschen
  23. so richtig fein gepunktet. ganz in cora-manier.

    AntwortenLöschen
  24. Da sind sie wieder die schönen Punkte! Tolle Idee! Kurz nach dem ersten Hinschauen glaubt man Buchstaben zu lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stell Dir nur vor, ich habe eine Geheimschrift "geknackt"!

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.