FARBIDEE

Herbstblätter (gelb)

Jetzt ist es bald nicht mehr zu übersehen, der Herbst breitet sich aus. Ganz heimlich lässt er es immer kälter werden. Still und leise färbt er das Laub in Gelbnuancen, bis sie schließlich loslassen und im Wind vom Baum segeln. Loslassen sollte auch ich, loslassen vom Sommer, der ja nun auch schon länger nicht mehr da ist. Ich sollte endgültig Abschied nehmen und mich einlassen auf die neue Jahreszeit, den Herbst. Der goldene Herbst, mit seinen vielen Farbfacetten. Der frische Herbst mit seinem klaren, nur noch leicht wärmenden Sonnenlicht. Der nebelige Herbst, der die Morgenstunden in ein diffuses Licht taucht. Der Herbst, dessen Sonne so viel tiefer steht und die Wohnräume heller werden lässt. Der nasse Herbst, der die Spinnennetze morgens zum glitzern bringt und den nassen Dampf aus der Wiese steigen lässt. Der ruhige Herbst, der mich inne halten lässt, um vielleicht die Stille zu genießen.

"Gelb" ist das heutige Thema von Lucia Pimpinellas Frotoprojekt "beauty is where you find it"

Mögt Ihr den Herbst?

Kommentare:

  1. ich mag den herbst wirklich sehr gern - wenn er nicht gerade nass ist. :) aber da ich kein wärmefreund bin und auch das licht im herbst eigentlich viel schöner finde, ist das genau meine jahreszeit.
    heute allerdings, bin ich gedanklich wohl auch noch nicht angekommen. da schwelge ich noch im sommergelb. :)
    herbstliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir tat der Ausflug in Dein Taka Tuka Land sehr gut!
      Winterliche Grüße, Cora

      Löschen
  2. Wunderschön eingefangen... Birkengelb gehört zu meinen Lieblingsherbstfarben - erst ganz langsam kommt es hier in Sachsen an, wo es vorgestern noch mal einen sonnigwarmen fast windstillen Spätsommertag hatte..., morgen geht's nach Haus, mal sehen, ob "meine" Birken dort gelb sind... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bäume sind diese Jahr eh Spät dran, oder?
      Liebe Grüße, Cora

      Löschen
  3. Ich kann mich nicht so recht anfreunden mit dem Herbst. Auf Herbst folgt schliesslich Winter. Aber die Farben, das Licht, die Klarheit, Reinheit, das mag ich schon sehr am Herbst und macht mich ein bisschen zu seiner Freundin. Heute allerdings nicht, auf Dauernebel folgte Dauerregen!
    Darum ist es eine Freude für die Augen und für's Herz, Bilder wie deine zu sehen. Wunderschön, zart und zauberhaft. Vielen Dank dafür!

    Ganz liebe Grüsse!

    P.S.: Schön hast du es hier, da geh ich gleich mal ein bisschen weitergucken...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen und vielen dank für Deine netten Worte.
      Nach dem Herbst kommt der Winter, Du sagst es. Könnten wir uns auf einen schönen Frühling und Sommer verlassen, könnte ich mich mehr über die kalten Jahreszeiten freuen!

      Löschen
  4. Ich mag den Herbst immer mehr ( dieses Jahr weniger, weil ich ja gehandicapt bin & nicht so viel machen kann & es so grau ist ), und dein Birkenlaub ist was Feines!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das Wetter spielt nicht mit, der goldene sonnige Herbst, wo ist er?
      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
  5. ich liebe birken! tolle gelbe impressionen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ja auch die Stämme so gerne, schwarz + weiß!
      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
  6. So schöne Birkenblätter hast du da eingefangen, unsere Birke ist dieses Jahr leider gestorben, jetzt müssen wir sie wohl fällen lassen. Das ist wirklich schade, da ich Birken sehr gerne mag (mal abgesehen von diesen penetranten Samen, die sich immer so schön in die Fensterrahmen setzen).
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja. Die Samen und der Blütenstaub... !
      Leider wollen unsere Nachbarn ihre Birke fällen, dann wird aus einem Trio ein Birkenduett, Schade! Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
  7. Liebe Cora! Gelb war als Kind meine Lieblingsfarbe...
    Mit der Zeit ließ diese Vorliebe nach, obwohl ich Sonnenblumen-&
    Rapsfelder gerne bestaune!
    Aber dein birkengelb Ist ab heute der Favorit!!!
    Ein ganz lieber Gruß von mir an Dich, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja lieb!
      Was ich an Farbe grundsätzlich so toll finde, ist die Wirkung in Kombination. Selbst ein Gelb kann dadurch so anders in Erscheinung treten. Im Moment gefällt mir Gelb mit Grau- oder Beigetönen besonders gut, da es verwaschener wirkt.

      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
    2. Da muss ( will) ich mich wirklich korrigieren;-).
      Da hast du aber sowas von Recht.
      Als ich die heutige Kürbissuppe auf vergrautem Hintergrund abgeknipst habe, dachte ich wow...
      Das wirkt Edel...die Kombi macht's tatsächlich!
      Wahrscheinlich bin ich etwas 'geschädigt' vom Anblick altbackener Kombis in so manchen Läden;-)))) lach!
      Nun gilt: Mut zur Farbe...aber Du weißt schon, die wahre
      Kombi macht's ;-))))))! Lieber Gruß, Steffi

      Löschen
  8. Ich habe immer Schwierigkeiten mich vom Sommer zu verabschieden, aber wenn der Herbst dann alles mit seiner bunten Farbenpracht färbt lern ich ihn mögen.
    Sehr schöne Fotos.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Herbst? Hier schneit es gerade, ich bin ganz sprachlos!

    AntwortenLöschen
  10. Deine duftig, leichten Birkenblätter in dem hellen, sonnigen Licht verlängern für mich den Spätsommer - hallo Herbst. Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sagen wir gemeinsam: "Hallo Herbst!"
      Herzliche Grüße, liebe Iris, Cora

      Löschen
  11. Es schneit???? Wo wohnst du?

    AntwortenLöschen
  12. Und da schneit es???? Hilfe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so um 20.00 Uhr hat es aufgehört!

      Löschen
  13. Das hast Du sehr schön geschrieben...den Herbst beschrieben in seinen vielen Facetten und Farbspielen
    Die Spinnennetze...;)))... die bewundere ich immer am Morgen...
    Schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glitzernde Spinnennetze sind schon sehr schön!
      Dir auch, einen schönen Abend, Cora

      Löschen
  14. Deine Birkenblätter-Bilder sind wunderwunderschön. Ich mag den Herbst. Schon immer. Sehr. Schönes Wochenende Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Herbstliebe: siehe Herzblutprojekt im Oktober, oder?
      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
  15. Deine Bilder haben den Herbst wunderschön eingefangen. Ich mag den Herbst mit all seinen bunten Farben. Ich bin sonst kein so großer Fan verschiedener Rot- und Gelbtöne aber im Herbst, mit dem besonderen Licht der tiefer stehenden Sonne gibt es nichts Schöneres!
    liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lilli,
      der Herbst ist mit seiner Farbvielfalt schon besonders, mir fehlt nur so oft die Sonne!
      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.