Herbsttage - Herbstfarben - Herbstdeko - Farbe für Herbstzweige

Herbsttage - Herbstfarben - Herbstdeko - Farbe für Herbstzweige

Herbsttage

Der Herbst kann ganz schön mystisch sein. Nebel ziehen auf, es regnet, dunkle Wolken hängen tief am Himmel und lassen kein Sonnenlicht hindurch. Die tristen Herbsttage drücken ganz schön auf die Stimmung. Die Tage dehnen sich aus wie ein Gummiband, am Wochenende schnappt es zurück und ich wundere mich, wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Das beste Rezept gegen einen Herbstblues ist ein Spaziergang an der frischen Luft. Die Mütze sitzt auf dem Kopf der Schal ist umgebunden und die Kamera ist umgehängt. Los gehts, die Laune bessert sich, sobald der Entschluss gefasst ist und sich die schweren Knochen aufgerafft haben  - ich mache einen Herbstspaziergang.

Herbstfarben

So trist ist der Herbst gar nicht. Die Blätter leuchten von den Bäumen, als wollten sie, kurz bevor sie sich in die Lüfte schwingen und von den Baumkronen segeln, noch einmal zeigen was in ihnen steckt. Überall sehe ich die schönsten Farben, mir gefallen gerade die erdigen Töne sehr gut. Braun strahlt so viel Ruhe aus und hier zeigt sich ein mystisches Zusammenspiel mit Schwarz, welches nicht auf meine Seele drückt. Im Gegenteil, die Kombination wirkt sehr tief und entschieden. Gerade im Herbst vermittelt dieses Farbduett so viel Geborgenheit.

Herbsttage - Herbstfarben - Herbstdeko - Farbe für Herbstzweige
Herbstdeko

Siehe da, einen Zweig habe ich auch gefunden. Da hat aber jemand mit ein bisschen Farbe nachgeholfen - der Neonzweig leuchtet gegen den tristen Herbst an und bring nun auch mein Zuhause zum Strahlen. Ein bisschen Farbe darf sein, gerade im Herbst hebt das die Stimmung. Der Zweig steht in der Küchenecke, keine Sorge, angestellt hat er nichts.

Farbe für Herbstzweige: Ich finde die Idee so gut, dass der Zweig tatsächlich als Deko mit nach Hause durfte. Aber warum nicht selbst die Sprühdose schwingen und Zweige stellenweise farbig Ansprühen. Neongelb würde auch gut leuchten!

Herbsttage - Herbstfarben - Herbstdeko - Farbe für Herbstzweige


Kommentare:

  1. Schöner Post. Mein Kleiner und ich machen usn auch gleich auf: Drachensteigen gegen Novemberblues!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Zweige zur Deko nutzen ist eine tolle Idee - praktisch und günstig! Schöner Beitrag!

    AntwortenLöschen
  3. Den Herbst mag ich auch sehr. Am liebsten natürlich bei Sonnenschein und gutem Herbstwetter. Aber wie du, genieße ich auch die anderen Herbsttage und finde es auch sehr erholsam ein bißchen frische Herbstluft zu schnuppern. Dein Pfützenbild mit den schwimmenden Blättern ist auf jedenfall ganz wunderbar geworden.
    Genieße das Wochenende und herbstliche Feriengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Post, liebe Cora!
    Ein toller Zweig!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Dein wunderschöner Text könnte mich dazu bringen, den Herbst zu mögen, liebe Cora :-)
    So einen hübschen Zweig habe ich hier in der Warteschleife hängen, allerdings unlackiert... jetzt bist du mir zuvorgekommen ;-)
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Cora,
    wie poetisch so ein Herbstzwerg sein kann... Lieben Dank, dass Du uns mitgenommen hast auf Deinen Spaziergang!
    Viele liebe Grüße zu Dir, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Cora,
    Also das Bild mit den Blättern im Wasser ist einfach der Hammer. Das würde ich mir riesengroß an die Wand hängen. Ist mir schon bei Instagram aufgefallen. Und deine herbstlichen, wenn auch minimalen Kontraste sind wunderschön. Ich bin zur Zeit auch auf der Suche nach passenden Ästen, hatte aber leider noch kein Glück.
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.