DEKOIDEE - Sonnenblumen

Die Sonne scheint - Sonnenblumen für die Küche

Letztes Wochenende kam ich an einem großen Sonnenblumenfeldern vorbei, kann man da widerstehen? Ich nicht! Und so sind ein paar Sonnenblumen mit nach Hause gekommen und stehen nun in meiner neuen Vase, die ich aus Schweden mitgebracht hatte, auf dem Tisch.

Kalte Herbsttage ziehen durch das Land, da darf im Haus ruhig die Sonne scheinen. Das Gelb leuchtet so gut es geht. Auch wenn im Haus die Sonne scheint, auch dort macht sich der Herbst breit. Meine Filzauflagen liegen nun auch wieder auf den Sitzflächen der Stühle, die Heizung ist an und die Türen bleiben nun geschlossen, damit die Wärme in den Räumen bleibt.

Kommt mit mir nach Öland, ich zeige Impressionen aus einem Freilichtmuseum und erkläre kurz, wo  das "Skandinavische Design" seinen Ursprung hat.

RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Überraschung: Sonnenblumen bei Cora !!!
    Jetzt realisiere ich erst, wie groß die aus Schweden importierten Vasen sind :-)
    So ein paar Sonnenblumen würden hier jetzt auch gut passen bei dem tristen Wetter...
    Ich glaube, ich muss mal kurz auf dem Markt vorbeischauen.
    Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, die Überraschung ist mir gelungen! Farbe ist schon toll!

      Löschen
  2. Was für ein warmes Leuchten an diesem regnerisch kalten Freitag, sehr angenehm!
    Liebe Freitagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Cora,

    ich raste aus vor Verzückung!
    Diese Küche! Mein Traum...
    Ach, ja, die Sonnenblumen fügen sich in das Weiß ganz hervorragend ein :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade mal wenig Küche und ganz viel Blume!

      Löschen
  4. Wow, was für ein ungewohnter Farbklecks bei dir. Sieht aber toll aus - alles so schlicht und dann die knallgelben Sonnenblumen. Du machst einfach so schöne Bilder!
    Liebe Grüße, UTe

    AntwortenLöschen
  5. ungewohnt gelb bei dir! :)
    aber schön! mir gefallen so farbkleckse.
    happy weekend,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ab und zu gefallen mir solche Farbkleckse auch. Bei mir manchmal, woanders auch öfter ;) !

      Löschen
  6. wie wunderschön gelb sie leuchten deine Sonnenblumen! Solche bräuchte ich hier auch, die Sonne lässt sich nämlich gar nicht blicken heute :-)
    Hab ein schönes Wochenende liebe Cora.
    Herzlichst Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein gutes Rezept gegen triste Herbsttage, kaufe Dir Sonnenblumen!

      Löschen
  7. ...wie ein Lichtblick und die Sonne pur :O)))
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute braucht es solche Lichtblicke!

      Löschen
  8. Gerade in dem weißen Umfeld leuchten sie sternenklar.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, hier haben die Farben Entfaltungsfreiraum ;)

      Löschen
  9. Wow! Deine Blumen strahlen in der neutralen Umgebung ja wie verrückt! Sieht toll aus! Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es leuchtet ganz schön doll!

      Löschen
  10. Ganz ungewohnt das Gelb bei dir liebe Cora...lach Sieht toll aus... so fröhlich und trotzdem edel! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cora,

    etwas Licht in der Wohnung hätte ich heute beim fotografieren auch gebrauchen können. Hatte aber gerade keine Sonnenblumen zur Hand ☺ Kann ja nicht ahnen, das sie bei dir stehen... und schön aussehen!

    Liebe Grüße aus Berlin
    (ins Kaff - nee Scherz ☺☺☺)
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. ...ungewohnt farbig, liebe Cora,
    ist ja aber nicht das erste Mal, dass du mich überraschst...schön ist das gelbe Leuchten an diesen grauen Tagen allemal,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ab und zu gibt es hier auch Farbe!

      Löschen
  13. Wunderschön klar! Und wiedermal ruht alle Aufmerksamkeit auf den Blumen ♥
    Allerliebste Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cora,
    du hast dir also auch einen Farbklecks ins Haus geholt:)
    An Sonnenblumen komme ich auch nie vorbei...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Sonnenblumen. So ein hübscher Farbklecks in deiner Wohnung. Und vor allem so schön sonnig. Schick mal ein paar Strahlen rüber..:) LG Yna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.