DEKOIDEE - Blau gegen den "Herbstblues"

Farbe für den Herbst - Blumendeko mit Enzian
Herbststimmung

Es raschelt ganz gehörig auf den Gehwegen. Wenn  ich mit meinen Schuhen durch das Laub schlurfe kann ich ihn hören, den Herbst. Die Natur verfärbt sich Tag für Tag. Wenn ich in die Baumkronen blicke kann ich ihn sehen, den Herbst. Draußen wird es langsam kalt und klamm. Wenn ich meine Nase in den Wind hatten, kann ich ihn riechen, den Herbst.

Dunst steigt am Morgen aus der Hecke auf. Wassertropfen lassen die Spinnweben in der Morgensonne glitzern. Die Meisen und Amseln kosten von den liegengebliebenen Äpfeln. Ein kühler Herbstwind spielt mit den restlichen Birkenblättern. Der Blick aus dem Fenster lässt mich eindeutig erkennen - es ist Herbst.

Dieses Jahr freue ich mich auf die Jahreszeit, die so viel Gelassenheit ausstrahlt. Erdige Dürfte, dampfender Atem und nebelige Morgenstunden bringen mich gar nicht aus der Ruhe, im Gegenteil. 

Farbe für den Herbst - Blumendeko mit Enzian
Enzian gegen den "Herbstblues" 

Für all diejenigen, die dem Herbst nicht so gelassen gegenübertreten wie ich, dieses Jahr, habe ich etwas: Farbe hebt die Stimmung. Holt Euch ein bisschen Farbe ins Haus. Ich bin gerade kräftig dabei. Diese Blumen habe ich mir sogar selbst ausgesucht. Aber Blau geht immer. Blau ist meine Lieblingsfarbe so lange ich denken kann. Blau ist das schönere Schwarz.

Blau fühlt sich so unbeschwert an. Blau weckt Erinnerungen. Blau trägt uns in die Weite. Blau hilft gegen den "Herbstblues".

BLOOMY-DAYS

Ich möchte noch die Gewinnerin des Blumen-Abos von BLOOMY-DAYS bekanntgeben. Freuen darf sich Doreen von Dekoreen Berlin!

Ich sage DANKESCHÖN für's mitmachen. Ich habe mich sehr gefreut!

Farbe für den Herbst - Blumendeko mit Enzian
RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Ich habe letzte Woche auch Enzian und Edelweiß beim Gartencenter gesehen- ich habe keine gekauft. obwohl ich sie Beide mag; oft verbinde ich diese Blümchen mit Urlaub und Nach-urlaubs-dekoration - doch jetzt bin ich im Herbstmodus, hat lange gedauert bis ich den sommer ziehen lassen konnte ::))
    Deine Deko ist wie immer wunderschön!!
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lassen wir den Sommer ziehen, er kommt wieder, ganz bestimmt ;) !

      Löschen
  2. Die Farbe der Sehnsucht :) Stell dir vor, ich habe meine Diplomarbeit über die Farbe Blau gemacht. Und auch wenn ich Grün sehr mag, Blau ist immer meine heimliche Liebe geblieben. Bei mir ist es heute recht bunt. Bin nur noch nicht dazu gekommen, den Strauß zu fotografieren... Dir ein schönes, unbeschwertes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt interessant, liebe Yna. Da frage ich Dich bald mal aus ;)!

      Löschen
  3. Wie schön!! Das Blau ist wunderschön! Ich hatte diesen Sommer frische von der Alp heim nehmen können, da war ich ganz stolz drauf;)
    Viel Freude mit den schönen Blumen!
    Herzlich Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich Dir, darauf wäre ich auch stolz gewesen!

      Löschen
    2. Bitte keinen Enzian in der freien Natur pflücken. Er steht unter Naturschutz !!!

      Löschen
    3. Oh, gut das Du das schreibst!

      Löschen
  4. Dein Enzian, so zart und rein in den weißen Vasen, gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke, das könnte klappen, bei diesem Blau!
    Herzliche Grossstadtgrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann machen wir gemeinsam "Blau"!

      Löschen
  6. Wirklich sehr schön!
    Dass blau das bessere schwarz ist würde ich zwar nicht so ohne weiteres unterschreiben, aber ich mags auch sehr gerne ;)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde sagen, der Herbst macht blau. der "Goldene" jedenfalls ;-) Hier nur Regen und grauer Himmel. Okay, das Laub beginnt sich zu verfärben und ich muss zugeben: das sieht schon sehr schön aus :-)
    Herzliche Grüsse und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  8. Oh da hast du wieder etwas schönes gemacht,schlicht aber so schön.Ich mag das.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  9. So eine tolle Farbe...
    Gar nicht kühl, sondern wohlig einladend :)

    Viel Spaß mit den Blumen, der Gewinnerin HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und dir, liebe Cora, ein schönes Wochenende!

    Liebe GRüße!
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Mit und auf so viel Weiß sieht der Enzian ganz anders aus als vor und auf meinem geliebten Schwarz.
    Herzlichen Glückwunsch an Doreen, sie freut sich bestimmt riesig.
    Ich hab auch keinen Herbstblues, jede Jahreszeit hat ihren Charme.
    Hab einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  11. ...wieder so ein schöner Farbtupfer bei dir, liebe Cora,
    gefällt mir gut...in dem weißen Umfeld kommen die blauen Blüten gut zur Geltung,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Es ist mit das schönste Blau der Welt. Ich genehmige ihn mir ab und an im Blumentopf...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cora,
    Enzinblau hilft bestimmt gegen Herbstblues und sieht in Deiner weißen Welt sowas von stylish aus.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  14. Hach, wie schön, liebe Cora! Dieses Blau ist wirklich fabelhaft und in den kleinen Porzellanbechern ist es ganz wundervoll konzentriert :) Allerliebsten Dank für diesen Farbtupfer und herzlichen Glückwunsch an die liebe Doreen ;)
    Allerliebste Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Cora,

    Blumen in meiner Lieblingsfarbe BLAU und BLAUe Blumen in WEIßen Gefäßen, die Farben meines Lieblingsfußballvereins - wie toll ist das denn?!

    Dein Post hat noch etwas Besonders und zwar, wie du mit tollen Worten beschreibst, dass und wie du mit allen Sinnen den Herbst wahrnimmst. Ich mag den Herbst auch sehr (alle anderen Jahreszeiten auch) und kenne zum Glück keinen Herbstblues. Alles Liebe! Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Bilder und eine tolle Athmosphäre mit dem Weiß und den blauen Blumen <3

    Liebe Grüße,
    Filiz
    www.filizity.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.