MUSTERIDEE - ein Pixel-Paradies auf Papier (mit Druckvorlage) und ...

Dekoidee, Bambuszweige in der Vase
... Bambuszweige in der Vase

Ich habe ein kleines Paradies vor der Haustür, meinen Garten. Eine Wohnung ohne Garten wäre wohl kaum für mich in Frage gekommen. Ein bisschen Gartengrün musste nun mit ins Dachgeschoss, denn auch dort wollte ich ein Stück vom Paradies genießen. Bambuszweige in den Vasen stehen auf dem Sideboard, die ich mir von meinen Bambusbüschen im Terrasseneck abgeschnitten hatte.

Mein Paradies ist grün

Grün hat eine entspannende Wirkung und zieht meinen Blick auf sich. Eine Pixelgrafik von Palmenblättern erweitert den grünen Ausblick. Am Mustermittwoch werden Paradiesmuster gesammelt, da drücke ich doch gerne auf den Knopf am Rechner und mache mir schnell ein kleines Paradiesmuster für die Wand. Die Grafik habe ich an die Wand geklebt. Ein Bilderrahmen, in dem ich nur die Glasscheibe und das Paspartou gerahmt habe, lehnt davor.

Ein Paradies für Euch

Für Euch halte ich ebenfalls ein kleines Paradies bereit, gerne könnt Ihr Euch die Pixelgrafik herunterladen, ausdrucken und  an die Wand hängen: Palmenblätter

Zugvögel machen sich auf den Weg

Ich verschenke fünf Sets meiner gebastelten Zugvögel. Ausgelost habe ich aus den Kommentaren zum Post. Über Post von mir können sich freuen:

1. Lena von "Grey Crown"
2. Annette von "Blickpunkt"
3. Sonja von "sonja_lein
4. Birgit von "Erfreulichkeiten"
5. Suse von "Ich lebe Jetzt"

Ich danke allen ganz herzlich für's mitmachen!

Dekoidee, Bambuszweige in der Vase
RAUMiDEEN macht mit: Mustermittwoch, Mein Shelfi, Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Ach, das ist eine feine Idee, wie schön! Das Paradies wird zum Greifen nah :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es ist ja hinter Acrylglac ;) !

      Löschen
  2. Schön! Eine tolle Idee mit den Pixeln - gefällt mir.
    Noch mehr gefällt mir allerdings, dass ich nichts ahnend deinen Post gelesen habe und dann fest gestellt habe, ich habe gewonnen... Wie geil ist das denn, da freue ich mich riesig!
    Danke...
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee, dein grünes Paradies. So hat man jederzeit das Gefühl man sitzt im Grünen und kann für einen Moment die Seele baumeln lassen um dabei neue Kraft zu tanken.
    Liebe Grüße und eine schöne Wochenmitte,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, bei dem Wetter ist es ja auch schwierig im Grünen zu sitzen ;) !

      Löschen
  4. Sensationell, Deine Paradiesumsetzung, und auch die Fotos!
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. bemerkenswert, fast alle mustermittwochs-beiträge haben den garten (pflanzen, blätter, grün) als thema. tolle umsetzung. lg maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Pflanzen wäre das Paradies wohl nur halb so schön ;) !

      Löschen
  6. Das ist mal wieder eine richtig gute Idee, das Bild groß zu verpixeln, gefällt mir!
    Freu mich schon auf Freitag, herzliche Grüße und bis dahin :-)
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Grafik. Dieses leicht angedeutete gefällt mir sehr.
    Schöne Grüße und viel Freude in deinem eigenen, kleinen Paradies
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dass du mal wieder mitmusterst und dein Paradies mit ein bischen Grün noch paradiesischer machst. Ich bewundere immer deine perfekten Fotos und frage mich immer, ob es auf der anderen Seiten des Raums unordentlich ist, nein, bei dir bestimmt nicht. Mit Bambus im Garten stehe ich gerade etwas auf Kriegsfuß, überlege, ihn rauszureissen, so schön frisch grün ist der bei uns nämlich nicht. danke fürs Mustern und ganz herzliche Grüße aus dem frischen Regen
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die andere Seite ist aufgeräumt. Aber nicht immer, weil ich manchmal für die Fotos Chaos anrichte ;)! Mein Bambus wurzelt nicht, ich habe mich in einer Bambuszentrale gut beraten lassen.

      Löschen
  9. Wow...das Pixelgrün ist klasse und gefällt mir sehr, tolle Idee, liebe Cora !!!
    Bambus im Garten ist ja ein echtes Biest, überall taucht er unaufgefordert auf, der Vorbesitzer unseres Hauses hat wohl großzügig auf eine Wurzelsperre verzichtet...
    Ganz herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bambus überall, mir reichen die Himbeeren vom Nachbarn ;). Mein Bambus wurzelt nicht, es gibt da ganz unterschiedliche Sorten.

      Löschen
    2. Also gegen Himbeeren haette ich nichts einzuwenden, die kann man wenigstens essen :-)

      Löschen
  10. Eine zauberhafte Kollektion von Grüntönen, ich hab ja schon lange gewartet, dass du wieder mal musterst... Und nun sogar in GRÜN! Ich mag die Palmenblätter ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch lange gewartet, vielleicht zu lange. Hoffentlich bleibe ich wieder etwas regelmäßiger am Ball ;) !

      Löschen
  11. Vielen Dank für das Teilen..wie lieb von dir.
    Ich finde das grün gerade auch sehr schön.Ja Bambus habe ich auch im Garten,da werde ich mir wohl auch ein paar Zweige in das Haus holen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiner hält sich ganz gut in der Vase.

      Löschen
  12. ...und wie ich mich freue, liebe Cora,
    dass ich Post von dir bekommen soll...sehr freue ich mich darüber...
    deine Palmblätter sind einzigartig und gut gefällt mir die Idee, den Rahmen einfach davor zu stellen, das wirkt so locker,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. paradiesische verpixelung - das gefällt mir!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nächstenmal dann Meerpixel, vielleicht auch nicht ;) !

      Löschen
  14. Super schaut's aus das Grün geprellte :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  15. sieht richtig schick aus.
    ich find es besonders schön, wenn sich die Deko, Pflanzen, Farben, noch mal irgendwo wiederholen.
    Das hast du auf jeden Fall perfekt hinbekommen.
    Wie du das Bild in Szene setzt find ich genial - richtig schick :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  16. Phantastisch diese Kombination aus Natur und Grafik!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. perfekte kombi von pixelbild und bambusast. harmoniert schön. und ein grünes paradies geht immer ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Ganz schlicht und fantastisch ist diese grüne Pixel-Idee! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Pixeln wollte ich schon immer, es wäre auch ein Kairomuster geworden ;) !

      Löschen
  19. Wunderschön!♥
    Ruhig - Klar - Einfach

    Liebe Cora,
    ein schönes Wochenende und weiterhin so kreative Ideen.
    Den Gewinnerinnen Glückwunsch.
    Herzlichst, Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Die Pixel- Idee ist ja so cool, liebe Cora. Ich überlege schon, was man alles verpixeln könnte :) Vielen lieben Dank für diese tolle Inspiration! Allerliebste Grüße und ein wunderbares Wochenende, Kama

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cora,

    hach, grüne Paradiese in heller, weißer Umgebung mag ich sehr :)
    Ich nehme dann mal virtuell unter deiner Palme und dem Bambus Platz, erhoffe mir einen Cocktail, ein nettes Gespräch, Häppchen... ;)))

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  22. Auch hier möchte ich mich nochmal für die schönen Zugvögel bei dir bedanken, liebe Cora ! �� eine tolle Idee mit den Pixel! �� Ich mag deine Ideen sowieso.... hab's fein und Dankeschön! ��

    AntwortenLöschen
  23. Auch hier möchte ich mich nochmal für die schönen Zugvögel bei dir bedanken, liebe Cora ! �� eine tolle Idee mit den Pixel! �� Ich mag deine Ideen sowieso.... hab's fein und Dankeschön! ��

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht ja mal richtig toll aus! Vielen Dank dafür!Könnte ich mir gut aus unserem überdachten Balkon vorstellen...
    Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.