DEKOIDEE - Frühlingsblumen in Flaschenvasen

Dekoidee - Frühlingsblumen in Flaschenvasen.
Ich habe die Sonne im Urlaub gelassen

Da bin ich wieder. Eine Woche habe ich auf Sylt verbracht. Erst war es dort sonnig und kalt, dann war es sonnig und warm. Ein Wetter, wie man es sich auf der Nordseeinsel wünscht. Bei der Abfahrt muss ich die Sonne vergessen haben, denn im Süden Deutschlands ist es regnerisch und kalt. Was mache ich jetzt? Fahre ich zurück und hole mir ein paar warme Sonnenstrahlen oder lasse ich mir welche mit der Post schicken? Vielleicht habt Ihr ja Sonne für mich, die Freude darüber wäre sehr groß.

Frühlingsblumen in Flaschenvasen

Auf RAUMiDEEN ging es sehr leise zu, jetzt wisst Ihr warum. Nun muss ich mich nach der Reise erst wieder "einnorden", bevor es hier wieder richtig los geht. Die Arbeit ruft, mein Haus schreit nach kleinen Tätigkeiten, die noch erledigt werden müssen. Meine Wäsche brüllt mir seit Tagen ins Ohr, weil sie gewaschen werden möchte. Der Garten jammert so kläglich, denn der Rasen muss gemäht werden. Ach, sollen sie doch rufen. Ich mache es mir lieber mit meinen Frühlingsblumen in Flaschenvasen gemütlich, packe anstatt der Sonne ein paar Fotos aus, die ich natürlich für einen klitzekleinen Post zusammenstellen möchte. Dann dürft Ihr mit mir auf Reisen gehen. Ich verspreche Euch, spätestens dann scheint die Sonne und auf RAUMiDEEN geht es weiter.

Bis dahin, genießt das Wochenende!

Dekoidee - Frühlingsblumen in Flaschenvasen.
RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Einfach schön, liebe Cora, mit Betonung auf einfach. In meinem Horoskop, das ich heute morgen in Wartesaal des Augenarztes gelesen habe, stand: machen sie Pause am Meer. Ich warte dann mal auf deine Bilder von Sylt und werde dann die Meeres-Pause genießen. Und was die Hausarbeit, die Lästige, angeht: lass sie schreien :-).
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Sonne hab ich leider auch keine für dich, dafür schicke ich dir liebste Grüße, mach es dir einfach im Haus kuschelig ;) Deine Blümchen sind zauberhaft!! ♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Hier regnet es leider auch...egal, Hauptsache in 3 Wochen scheint die Sonne :-))
    Deine Blümchen und dein Setting sind mal wieder ganz Cora-like und wunderschön !!!
    Herzliche Grüsse und ein gemütliches laaanges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  4. Was bildest du dir eigentlich ein? Erst nach Sylt fahren und dann auch noch die Sonne dort lassen... Schämen solltest du dich! Wie gerne wäre ich auch dort! Hach............ Schöne Wochenende auch dir, mit Wäsche und Garten (hihi)

    AntwortenLöschen
  5. Das hast Du aber nett geschrieben, liebe Cora!!
    Ich bin froh, dass Du uns wieder mit Deinen hellen Bildern verzauberst!! :-)
    Und - lassen wir Schmutzwäsche wirklich mal Schmutzwäsche sein!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. na du hast es ja nicht leicht, wenn sogar die wäsche brüllt und der rest laut rumjammert... ;-)
    da hilft nur: musik laut aufdrehen und augen zu, dann sieht und hört man den haushalt nicht mehr :-D
    (naja, sicher keine dauerlösung, hilft aber bestimmt kurzzeitig für eine durchschnaufpause)
    vg doro

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cora,
    freut mich zu lesen, dass Du eine schöne Zeit auf Sylt hattest, ist ja auch eine wunderbare Insel. Mit Sonne kann ich leider auch nicht dienen, denn auch hier ist es kalt und regnerisch, aber ich schicke Dir herzliche Grüße und freu mich auf die Bilder. Viel Spass beim Waschen usw. ;-)
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. ach, da haben wir ja den Schuldigen für dieses Wetter, aber schöne Bildchen zeigst du wieder und es sei dir verziehen :)
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cora,
    du warst also schon im Urlaub! Ich war schon soooo langen nicht mehr auf Sylt. Eine tolle Insel. Hat sich inzwischen bestimmt viel getan. Hast du und den Fotos mitgebracht?
    Deine Flaschenvasen sind vielleicht hübsch! Da sieht immer so toll aus bei dir!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ach Cora, wie schade. Da kommst du aus dem sonnigen Sylt-Wetter in den Regen. Ich würde dir gerne Sonne schicken, aber bei uns hat sie sich heute wohl auch erstmal verabschiedet. Die schönen Flaschenvasen werden dir bestimmt über das trübe Wetter helfen.

    GLG und schöne Pfingsten.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cora, so richtig viel Sonne habe ich leider nicht für dich. Es wird nämlich gerade mal wieder schlecht. Hoffen wir mal, dass es wenigstens Anfang Juni schön ist, wenn wir uns wiedersehen :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cora,

    Weiß und Blümchen vom Feld oder Wegesrand gehen immer :)
    Genauso wie Urlaub, Ruhe und Stille... :)
    Gestern hätte ich auch noch massig Sonne für dich gehabt,
    allerdings schaut es heute eher mau aus ;)

    Mach dir ein schönes, entspanntes Wochenende!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. ...ja kalt und regnerisch ist es hier im Süden, liebe Cora,
    deine schöne Bilder erfreuen und wärmen etwas auf...die sonne scheint daraus,

    dir frohe Pfingsttage,
    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cora,

    ich liebe Blumen in kleinen Flaschen. Im Keller sieht es aus wie in einer Altstoffsammlung, weil ich nicht eine wegwerfen kann. Bei mir stehen sie überall rum. Hauptsächlich in den Doppelfenstern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    P.S. Haste gemerkt, dass ich dir ne Tüte Sonne mitgeschickt habe? Die scheint mir nämlich gerade ins Gesicht.

    AntwortenLöschen
  15. Ach Cora, wie fein, dass dein Urlaub eine so schöne Zeit war! Wir müssen jetzt noch die Eisheiligen durchstehen und dann, ja dann, dann kommt auch die Sonne wieder. Ganz bestimmt.
    Deine Bilder sind wunderschön, ich freu mich schon auf die aus dem Urlaub!

    Recht hast du: Muttertag ist immer! Mama ist schließlich auch jeden Tag für die Kinder da, egal, wie alt sie sind.

    Liebe Grüße und hab du auch ein schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie schön, du warst auf Sylt. Und dann noch mit Sonne. Wie konntest du die nur vergessen, Cora? Jetzt sitzen wir alle hier, im Dunkeln mit Heizung ;-))
    Liebe Grüße und gutes Ankommen im Alltag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Hach, Urlaub...Sylt...seufz. Bei uns geht es in vier Wochen in Urlaub und ich freue mich schon sehr.
    Tolle Blumendekoration, aber was mir sofort ins Auge gefallen sind, sind die Poster, die gefallen mir sehr, sehr, sehr.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cora,
    deine Frühlingsblumen schauen ganz bezaubernd aus. So zart in den Vasen. Bald ist es soweit... Salzburg wir kommen :)
    Liebe Grüße
    und eine schöne Woche wünsche ich dir.
    Fanny

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön, deine Frühlingsblumen in der Vase. Die verbreiten wenigstens im Haus herrliche Frühlingsstimmung, wenn die Sonne sich Draußen schon nicht so richtig blicken lässt. Bei uns ist sie leider auch nicht. Ganz offenbar hast Du sie auf Sylt vergessen :-)
    Ganz liebe Freitagsgrüße und einen tollen Start ins Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Caro, die Blumen hast Du wirklich zauberhaft und liebevoll arrangiert. Für mich gehören Blumen einfach dazu. Ein gedeckter Tisch ohne Blumen oder Servietten ist, für mich, nicht vollständige. Sehr schön sieht es bei Dir aus. Herzliche Grüße Matilda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.