DEKOIDEE

Hyazinthen in der Vase - Blumen im Büro.
Hyazinthen im Büro

Gerade waren es noch Topfpflanzen, jetzt stehen die Hyazinthen in der Vase und verschönern mein Büro.

Auch mein Büro war von den Sanierungsarbeiten im Haus betroffen. Es herrscht dort zwar kein Chaos mehr, aber die Einrichtung ist noch temporär. Die alten Schränke stapeln sich an der Wand und sorgen für Stauraum. Ich arbeite an einer aufgebockten Tischplatte mit Blick auf meine Blumen. Den Zeitschriftenhalter, der mir als Ablage für meine Zettelwirtschaft dient, habe ich für die Fotos leer geräumt. Ihr wisst ja, am besten gefällt er mir pur.

Blumen im Büro, das ist neu für mich. Ich brauche den Platz normalerweise für meine Arbeitsunterlagen. Allerdings arbeitet das Auge ja mit. Gerade bin ich von dem neuen Ausblick ganz begeistert. 

Blumen im Büro, wie haltet Ihr das?

Blumendekoration - weiße Blumen in der Glasvase.
RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Immer her damit! Blumen im Büro finde ich toll. Gerade auch frische Blumen. Sie bringen Freude und gute Laune mit und deshalb mag ich sie gerne um mich haben.
    Sieht wieder sehr fein aus bei dir! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blumen im Büro, ab jetzt öfter!

      Löschen
  2. Schööööön, liebe Cora !!! Ich sollte meine Hyazinthen vom letzten Freitag auch mal abschneiden, sie hängen gerade ganz schön torkelnd in den Hyazinthengläsern , als wären sie durch ihren eigenen Duft bekifft ;-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein lässiges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bekiffte Hyazinthen, das habe ich auch noch nie gehört, aber es stimmt, die riechen ganz schön stark!

      Löschen
  3. hübsch sieht das aus!
    in meinem büro stehen zwei orchideen. geschenke zur hochzeit. am anfang war ich nicht sicher, ob ich sie mag. aber jetzt gefällt es mir gut. sie haben tolle übertöpfe und sehen sehr grazil aus. und im vergleich zu den büros meiner männlichen kollegen, sieht es bei mir damit irgendwie netter aus. ich komme jedenfalls gerne hier her. :)
    schönes, arbeitsfreies, wochenende,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die Hauptsachen, Du hast einen Ort, an dem Du gerne arbeitest.

      Löschen
  4. Liebe Cora,
    Blumen im Büro? Aber na klar doch! Hier halte ich mich doch die meiste Zeit des Tages auf. Wenn nicht hier, wo dann? Vor allem, wenn sie so schön sind wie Deine.
    Wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende! Viele liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und sie blühen immer noch!

      Löschen
  5. Da arbeitet es sich auch gleich besser, wenn man das Auge manchmal auf was Schönes in der Arbeit richten kann!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weißt nicht, wem ich gegenüber sitze ;), ich würde sagen, der schönere Blick ;) !

      Löschen
  6. So wie das Auge mit isst, so arbeitet es auch mit, das glaube ich sofort. Leider ist mein Büro, das ich mit Monsieur Merlanne teile, schon so voll gestellt, dass wenig Platz für Blumen bleibt. Aber für zwei kleine Hyazinthen müsste es noch reichen.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir vorgenommen, in meinem neuen Büro ein wenig Platz übrig zu lassen ;) !

      Löschen
  7. Frische Blumen im Büro?
    Immer!
    Also ok, momentan habe ich kein Büro, aber sonst ja!
    Ist wie optischer Urlaub, erfreut mein Auge und mein Gemüt :)
    Und gerne auch in Weiß für mehr Klarheit... ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich schließe mich an, Blumen oder Grünzeug geht immer, auch im Arbeitszimmer... ich hab meine weißen ;-) Hyazinthen noch in samt Zwiebel in diesen Gläschen und warte darauf, dass sie sich in ihrer vollen Pracht zeigen so wie Deine, die ganz bezaubernd sind.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Plötzlich schossen sie in die Höhe und öffneten Ihre Blüten, toll. Ich brauche noch eine Ladung Hyazinthenzwiebeln.

      Löschen
  9. Schön sehen deine Hyazinthen in den beiden identischen Glasvasen aus.
    Ich habe sehr oft Blumen bei mir auf dem Schreibtisch. Auch wenn mein Blick sie gar nicht mehr wahrnimmt, wenn ich gerade vertieft arbeite (so ist es auch mit Musik). Aber egal, oft genug nehme ich sie wahr! Im Sommer steht da übrigens immer ein Glas mit Minze und ab und an reibe ich an einem Blatt und schnuppere an meiner Hand.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist eine gute Idee, Minze im Büro, merke ich mir!

      Löschen
  10. Liebe Cora, hach wie schön! Deine Bürodeko ist wunderschön und hilft Dir bestimmt bei der kreativen Arbeit! Ich bin für Blumen im Arbeitszimmer :o) Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ab jetzt auch ;) Finger hoch!

      Löschen
  11. Also, wenn ich hier noch irgendeine Ecke frei hätte... Blumen wären genau das Richtige. Aber momentan geht hier nix. Ich kann mich nicht mal richtig umdrehen, ohne irgendwo anzustoßen und ich fürchte, das wird noch bis zum Sommer so andauern. Und dann? Tja dann erfreue ich mich an den Blumen draußen im Garten. (Hoffentlich, denn irgendwas habe ich verbuddelt :) LG Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, ich ahne etwas. Ich bin trotzdem gespannt, was Du so treibst.

      Löschen
  12. Weiße Hyazinthen sind toll. Leider habe ich bisher nur blaue als Schnittblumen zu kaufen gesehen. Aber heute habe ich mir auch weiße gekauft, mit Zwiebel.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine hatte ich abgeschnitten!

      Löschen
  13. ...gerade habe ich mir wieder eine frische weiße Hyazinthe an meinen Schreibtisch gestellt, liebe Cora,
    ich mag das...allerdings mein Schreibtisch zu Hause an dem ich blogge, im Netz surfe und kreativ werkele...den Arbeitsschreibtisch sehe ich nur so kurz, da reichen ein paar Grünpflanzen...
    schön dein Ausblick und bestimmt lässt es sich hervorragend arbeiten bei diesem betörenden Duft,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir sicherlich auch wieder Blumen ins Büro stellen, warum nicht noch einmal Hyazinthen.

      Löschen
  14. Warum nicht liebe Cora? Im Büro sind sie genauso schön wie woanders... finde ich mal ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Blumen sehen überall schön aus!

      Löschen
  15. Ich mag Blumen im Büro gern. Da ich meines aber mit anderen Kollegen teile, verzichte ich ausgerechnet auf Hyazinthen und Lilien. Sie duften zu stark. Zu Hause liebe ich sie als natürliches Raumparfum.

    Hübsch, deine Vasen.

    Viele Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cora,
    von Hyzazinthen tränen meine Augen und läuft meine Nase, leider. Ich kann diese Schönheiten nur vor der Tür haben.
    Solange ich von zu Hause arbeiten konnte, hatte ich oft Blumen im Büro.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön deine Hyazinthen in den Gläsern, auch im Büro und dazu noch der herrliche Duft
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  18. Würde ich im Büro arbeiten, ich hätte Blumen dort! Allerdings wohl keine Hyazinthen, meine Kollegen hätten mich gelyncht *lach* - aber Du hast sie schön in diesen Gläsern präsentiert!

    AntwortenLöschen
  19. Eine sehr schöne Idee die Hyazinthen mal in die Vase zu stellen. Bei mir hängen sie irgendwann immer ziemlich durch aber auf die Vasenvariante bin ich noch nicht gekommen.Ich liebe Zwiebelblumen!
    Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Cora,
    ich habe mir auch einmal extra für den Friday Flowerday Blumen in mein Arbeitszimmer gestellt...und seitdem regelmäßig. Wenn es um mich herum hübsch ist, fällt es mir viel leichter mich an den Schreibtisch zu setzen. Auch deine Hyazinthen im Glas gefallen mir sehr.
    Noch einen schönen Sonntag,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das unterschreibe ich jetzt!

      Löschen
  21. Liebe Cora,

    die Hyazinthen sind wirklich super hübsch! Ich habe aktuell in einem Tulpenstrauß einige Hyazinthen versteckt. Das passt auch ganz prima! Am Arbeitsplatz ist leider kein Platz für Blumen, der Schreibtisch ist zu klein - wobei... so eine kleine schmale Vase... Du bringst mich auf Ideen! ;)

    Liebe Grüße und einen tollen Wochenstart für Dich! Kathrin

    AntwortenLöschen
  22. Als ich noch ein Büro auswärts hatte, waren da immer Blumen, zumindest Grünpflanzen, mehrere... Sieht nicht nur gut und freundlich aus, ist auch gut für gute Luft. Hier im "Büro-/Schlafzimmer" sitze ich mit von Kletterpflanzen gerahmtem Blick in den Garten, in zwei Richtungen. Habe da nur zwei Grünpflanzen auf dem breiten Fensterbrett. Und halte mich eher selten am Schreibtisch auf..., Werktisch und Garten locken sehr viel mehr ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Sommer reichen mir fast die Pflanzen, die draußen wachsen.

      Löschen
  23. Also mir gefallen sie ganz gut, deine Blumen im Büro :-) Zwar stehen bei mir keine, aber die Idee find ich super.
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Cora, Blumen im Büro finde ich spitze! Bei dir sieht es im Büro so perfekt und traumhaft schön aus. So clean und chic. Die Blumen sind wunderschön!!! Deine einfache Deko - der Wahnsinn! Wenn ich dagegen meine "Gerümpelkammer" namens Büro anschaue. Überall liegt etwas. Aber anscheinend brauche ich das kreative Chaos zum Arbeiten, obwohl mir aufgeräumt und pur auch viel besser gefällt. Aber so ist nur die restliche Wohnung bei uns. ;-) Ganz liebe Grüße und einen guten Start in den Februar... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na komm, Gerümpel. Wenn ich los lege, kann ich ganz schnell Chaos verbreiten, schlimm ;) !

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.