DEKOIDEE

Schlichte blumendekoration, Salal.
Es grünt so grün!

Draußen sind die Bäume nun endgültig kahl. Ich habe das Gefühl, die Bäume haben ihre Blätter über Nacht verloren. Der Wind hat seinen Teil dazu beigetragen. Schade, nun ist der Ausblick auf die Baumwipfel nicht mehr ganz so schön. Krähen ziehen jetzt meinen Blick auf sich, die sich auf den Birkenspitzen versammeln, um mit den Elstern zu streiten.

Gestern habe ich schnell noch etwas "Blumen" gekauft, einen Bund Salal, aus den Eimern hinter der Theke. Weiße Blumen gab es nicht, da viel meine Wahl auf etwas Blattgrün. Die Bäume schauen nun neidisch durchs Fenster, aber so ist der Verlauf der Jahreszeiten. Jetzt kommt die gemütliche Zeit. Langsam sollte ich mich auf die Adventsdekoration im Haus einstellen. Ich bin zwar schon fleißig am Adventskalender basteln (hier und hier), für die Weihnachtsdekoration habe ich aber nur eine vage Vorstellung, die erst noch reifen muss.

Salal in der Glasvase.
RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Cora,
    schön sieht er aus - Dein Blattstrauß!! :-) Wirklich! Passt wunderbar zu Deinem Schwarz-Weiß-Look.
    Und gegen den Hocker hätte ich auch nichts einzuwenden. :-)
    Übrigens, adventlich geht es bei mir auch noch nicht wirklich zu.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blattstrauß, das trifft es genau.

      Löschen
  2. Eine tolle Kombi, das Grün zum Schwarz-Weiß. Sehr stylisch und absolut passend! LG. susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und oft hier vertreten ;) !

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Cora,
    dein Blattgrün wirkt so fisch...
    Eine tolle Alternative zu weißen Blumen.
    Einen guten Start in Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich mir auch ;) !

      Löschen
  4. Es muss gar nicht immer Blume sein, grün tut uns im Moment mindestens genauso gut. Draußen ist auch hier seit heute alles grau, ich brauche unbedingt auch etwas mehr Farbe hier drin... Solange schaue ich mir die Blumen eben im Netz an :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Novemberwochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich Dir auch, liebe Dani!

      Löschen
  5. Ja, jetzt muss man sich das Grün ins Haus holen. Ich dachte erst du hast dich verschrieben :) Nee, ist doch kein Salat… Lieben Gruß und ein schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Salatkopf zum Friday-Flowerday, das wäre es, Helga schmeißt mich hochkant aus der Galerie ;) !

      Löschen
  6. Schön - schlicht - einfach Cora!
    Wünsche Dir ein kuschliges Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt wie: quadratisch, praktisch gut ;) würde auch zu mir passen!

      Löschen
  7. So ein bißchen "Grün" vor dem Winter tut doch gut. Der Winter wird sicher weiß genug :-)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen und wenn nicht, dann fahre ich einfach in die Berge ;) !

      Löschen
  8. Keine weissen Blümchen ??? Tzz...die Blumengeschäfte sind auch nicht mehr das, was sie mal waren...
    Die Floristin hat bestimmt gedacht : was ist das denn für eine, die nur Blätter kauft und die Blumen im Laden lässt ;-)
    Der Salal hält lange, viiiel länger als dir lieb sein wird !!!
    Und er gefällt mir :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, liebe Cora , Helga
    P.S. Ich glaube, ich muss meinen "Spielregeln" eine neue Regel hinzufügen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yna hat einen Vorschlag für eine neue Regel gemacht gemacht ;). Deine neue Regel wäre? Es geht auch Blattgrün?

      Löschen
  9. Ja da sind die Bäme bestimmt neidisch drauf, so schön wie dein Blattgrün leuchtet! Bei uns sind die Bäume spätestens seit heute auch kahl. Hier stürmt es! Ich hab mich gar nicht raus getraut um mir Blumen kaufen zu gehen :-)
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Cora, schönes grün geht immer, egal ob da nu ne Blüte dran ist oder nicht. Es passt super zu deinem schwarz/weiß Stil.
    Hab einen schönen Start ins Wochenende.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cora, schönes grün geht immer, egal ob da nu ne Blüte dran ist oder nicht. Es passt super zu deinem schwarz/weiß Stil.
    Hab einen schönen Start ins Wochenende.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hach, was schön! Ich mag deine simplen Ideen.

    Ich glaub, ich weiß, wie's bei manchen Shootings aussieht ;-)
    Heute hab ich schon eine Menge weggeschafft, nur leider nix von dem, was auf der Agenda steht ...

    Hab ein schönes Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cora,

    wo ist diese wunderhübsche, weiße Amaryllis?
    Aber dein Grün ist einfach auch nur toll!!!
    Ich liebe es, wie es so locker, flockig, "wild" in der Vase ruht...

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Wenn es draußen so grau und kahl ist wirkt so ein bisschen grün zu Hause umso besser. Außerdem passt es perfekt zu deinem schlichten weiß-schwarzen Stil.
    Ein schönes Wochenende,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cora,

    da warst du ja sehr flexibel mit den Blumen.
    Aber so einem kreativen Köpfchen wie dir können doch keine fehlenden weißen Blumen einen Strich durch die Rechnung machen.
    Ich war gestern auch fleißig am Adventskalender basteln.
    Hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Ein herrlicher Farbtupfer im grauen Einerlei da draußen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  17. Diese Farbkombi Weiß Schwarz Grün sieht sagenhaft aus! ♥ Aus den Eimern hinter der Theke kaufe ich auch gerne ein... lach. Letztens habe ich Eukalyptus mitgenommen....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. ... eine wage Vorstellung, die noch reifen muss... ja, liebe Cora, das trifft es hier bei mir auch :-)
    Herzliche Grüße und schönen Abend,
    Kebo
    PS: Dein Grün gefällt mir sehr, so frisch und gar nicht weihnachtlich ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.