MUSTERIDEE

Ideen Garten
Gartenmuster - Gartenfreude (Muster zum Ausdrucken)

Was braucht es, um einen Garten in Schuss zu halten? Ganz bestimmt kein Gartenmuster, aber ganz sicher Gießkanne, Schaufel, Harke und Gartenhandschuhe! Radieschen wachsen bei mir nicht. Da hätte ich den grünen Daumen mit auf die Musterblätter nehmen müssen. Ich muss allerdings den Löwenzahn im Rasen bekämpfen, der wächst sehr gut, auch ohne mein Zutun. Auf den Sommerhut kann ich getrost verzichten – das Wetter ist ungemütlich und kalt. Die Sonne macht wohl gerade Urlaub. Der kühle Wind hat eine Musterkarte ins Wasserbecken geweht, ich bin überrascht, wie gut die Farbe hält.

Habt Ihr einen Garten, ein Fleckchen Grün oder einen Stadtbalkon?
Habt Ihr es gerne pflegeleicht?
Baut Ihr Gemüse an oder habt Ihr ein Kräuterbeet?

Ich habe es gerne pflegeleicht, allerdings gibt es diese Jahr im hinteren Garteneck Kräutertöpfe und Pflücksalat. Wenn Ihr meinen Garten noch nicht gesehen habt, >HIER< gibt es einen kleinen Einblick!

Für alle mit und auch ohne Garten, habe ich die Druckvorlage für die Musterkarten zum Ausdrucken vorbereitet, vielleicht habt Ihr ja Verwendung dafür. Zuschneiden müsst Ihr die Karten noch, die grauen Linien dienen als Schneidehilfe.

Ideen Garten
RAUMiDEEN macht mit: Mustermittwoch

Kommentare:

  1. Ja, liebe Cora,
    die Sonne macht gerade Pause. Darum kann man ja auch prima im Garten arbeiten. Bei uns sieht es jetzt wieder annehmbar aus. Wir hatten den Garten etwas vernachlässigt. Wobei jetzt auf dem Nachbargrundstück ein Haus abgerissen wurde und die Bauarbeiten fangen gerade an. Wird ein lauter Sommer. Aber hauptsache, es wird einer :)
    Zum Mustern komme ich gerade irgendwie nicht. Da schau ich mir lieber Deine an :)
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie fein! So schön, dass du wieder dabei bist. So wunderbare Gartenmuster, wären doch was für eine Tischdecke, oder eine Samentütenverpackung, herrlich! Mein Garten ist zum Glück nur so groß, dass man dort nach dem Lustprinzip gärtnern kann und es nicht zuviel Arbeit wird. Pflücksalat in alten Obstkisten wächst auch. Lieben Dank fürs Mustern und schöne Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat jetzt wirklich eine Zeit gedauert, ich freue mich auch!

      Löschen
  3. Liebe Cora,
    deine Muster mag ich ja immer sehr. Da sind immer tolle Ideen dabei, das mit den Gießkannen finde ich echt eine witzige Idee.
    Ich habe es auch lieber Pflegeleicht, habe nicht so den grünen Daumen.
    Allerdings habe ich jetzt Tomaten und Paprika gepflanzt und ein paar Kräuter werden es auch noch in den Kübel schaffen.
    Garten? Balkon? - ich warte noch auf meine Terrasse... der Fleck wo sie hin soll gleicht grade eher einem Acker...
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf einem Acker fühlen sich die Pflanzen sicherlich wohl ;) ! Ich wünsche Die auf jeden Fall eine reiche Ernte!

      Löschen
  4. Die Gartenmuster haben so etwas Elegantes - und es genügt ein grünes Blatt, der Natur genüge zu tun !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das arme Blatt musste vom Zweig, weil es mit auf das Foto musste ;)

      Löschen
  5. Wie du dir denken kannst, hab ich's gern pflegeleicht... Dass nach meinen Pflanzaktionen wochenlang das Himmelsnass ausbleibt, kann man leider nicht planen, und so bitte ich doch drum, dass du noch ein paar Gartenzwerge auf die Beine bringst, die deine ganzen vielen Gieß-Kannen voller Wasser hier im Garten verteilen, so heimlich über nacht! Tolle Muster, dankeschön, die werde ich im Schulgarten meinen Kannen schleppenden Mädels und Jungs mitbringen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui..., ich hoffe, das zählt als privater Gebrauch, doch, ich denke schon ;-)

      Löschen
    2. Du lockst mich mit Deinen Kommentaren immer aus der Reserve ;))). Die Gartenzwerge, Du liest mit, das finde ich gut. Da hat Helga etwas angezettelt. O.K ich schicke die Zwerge zu Dir, vielleicht hilft es ;)
      Du Muster kannst Du Deinen Schülern mitbringen. Sie dürfen nur nicht kommerziell genutzt werden!

      Löschen
    3. Hach, die Gartenzwerge stehen bei mir schon in den Startlöchern für die nächste Woche. Ich bin mal gespannt, wie die bei Cora aussehen!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  6. ...pflegeleicht klingt gut, liebe Cora,
    ist es aber meist nicht...aber es macht Spaß, den Garten zu pflegen, was bei mir heißt, nur manche Richtung zu weisen und immer mehr zu zu lassen...die Karte mit allem mehrmals drauf gefällt mir heute am besten...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Toll sind Deine Kannen. Habe gerade mit zweien bewaffnet unseren Gemüseacker getränkt! Es müsste mal wieder regnen!
    Danke für die Druckvorlage und liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, vorallem in Schwarzweiss!

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll deine Gartenmuster:))....habe deine puristischen black & white schon vermisst ! Besonders toll finde ich die Gießkannenkarte. Pflegeleicht ist immer gut;) da ich über 10 Jahre Innenstadt-Wohnen mit Hinterhof gewohnt war habe ich kurzerhand unseren Vorstadtgarten in einen umgewandelt....mit viel Stein, kein Rasen und ein Hügelbeet in der Mitte....da wächst mittlerweile alles wild vor sich hin....und was schön ist darf bleiben;)
    Right,das Wetter.... leider hat sich die Sonne hier ja nach dem Gipfel verdrückt...dafür drücken jetzt wieder diese doofen Wolken....bäh so ein Wetter mag ich gar nicht....einziger Vorteil ich brauche keine Gießkanne....LG♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Bei uns macht die Sonne auch grad pause. Einen Garten habe ich leider nicht mehr, dafür einen kleinen Gartensitzplatz, welcher aber zur Zeit vollgestellt ist mit Gerüsten, viel Staub und sonst zeug. Ich freu mich schon wenn ich den Sitzplatz wieder nutzen kann. Da kommt bestimmt noch ein kleines Kräuterbeet und evtl. noch Tomaten hin. Mal gucken. Deine Muster sind wieder mal wunderschön geworden. Vor allem Das mit den Giesskannen gefällt mir sehr gut :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  11. Ohja, wir haben so eine fläche... 2 Fußballfelder groß und manche mögene s Garten nennen.. in wirklichkeit ist es ein Jungle.. Jahrelang nicht gepflegt... jetzt komm ich und reiße alles raus was nicht nach Rose oder Tulpe aussieht... Schwertarbeit. Aber ich will einen Garten.. bis zu unserem Geburtstag.. damit wir endlich feiern können....

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  12. Wow!!! Das nenne ich mal originell! Sind die Muster großartig! Gartenmuster! Ach, das sind ja direkt schon kleine Poster! Und ja, ich liebe es pflegeleicht. Ich liebe zwar Garten und Gartenarbeit, aber dann fehlt mir so oft die Zeit und die Muse zum Gärtnern. Irgendwie liebe ich es einfach noch mehr zu malen oder zu basteln. ;-)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  13. Beim Mustermittwoch hab ich schon lange nicht mehr mitgemacht! Toll sehen Deine Gartenmuster aus! Sie erinnern mich an die FH, da gibts im Foyer gerade eine Ausstellung der Kommunikationsdesigner, die haben Tapetenmuster designt, da könnte Dein G/1-2 durchaus mithalten! :) Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. liebe cora, grad erst habe ich deine gartenmuster gesehen und bin ganz hingerissen von gießkannen und co! vielen dank für die druckvorlage - die karten sind wunderschön!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  15. Oh die gefallen mir sehr gut deine hübschen Gartenmuster :-) Machen sich prima für Einladungskarten zur Grillparty.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  16. Wenn auch spät, sage ich mal DANKE für die tollen Gartenmuster! Ich habe sie schon ausgedruckt und überlege noch, wie ich sie auf dem Balkon in Szene setzte!
    Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.