DIY-IDEE

Häuser zum falten aus Papier
Häuser-Lichterkette zum Selbermachen (mit Vorlage zum ausdrucken)

Eine Lichterkette musste her, eine Lichterkette, die draußen auf den Betonblöcken liegt und ein warmes Licht verbreitet, wenn ich die laueren Sommerabende draußen verbringe. Die Häuser, die als Leuchtschirme dienen, erinnern mich an kleine Strandhäuser, die aufgereiht am Meer stehen. Es ist Sommeranfang und ich wollte diese Jahreszeit mit einer leicht wirkenden Dekoration einleuten. Die Strandhausidee kann sicherlich auf weitere Dekorationselemente übertragen werden. Sehr gut kann ich mir auch eine Tischdekoration zum Thema "Strandhaus" vorstellen, was meint Ihr?

Die Lichterkette liegt noch nicht auf den Betonblöcken, es ist kühl draußen und ab und zu öffnen die Wolken die Schleusen. Ich stelle mir den Sommeranfang anders vor, aber es nützt ja nichts. So müssen wir, die Lichterkette und ich, leider so lange ausharren, bis sich der Sommer von seiner schönen Seite zeigt. Derweil hängen die Häuser an der Filztasche und leuchten in Abendstunden eben im Wohnzimmer.

Häuser zum falten aus Papier
Für Euch habe ich eine >Druckvorlage zum Ausdrucken< vorbereitet, vielleicht habt Ihr noch eine alte Lichterkette im Keller, die ihr mit den Häuser-Schirmen verschönern wollt.

Eine weitere Idee für eine Lichterkette: Origami-Lichterkette (mit Faltanleitung)

RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Super, das ist doch, was jeder Architekt braucht, das werde ich mir gleich mal pinnen...denn es wird ja bald auch wieder dunkel...
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hier ist es so oder so dunkel, so wolkenverhangen es draußen ist. Da braucht es die Lichterkette unbedingt!

      Löschen
  2. Die in Verbindung mit Holzhäusern ... hach, sehr schön!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Ui wie schön :) Das ist eine sehr hübsche DIY Idee!!
    Gefällt mir super gut und das sieht bestimmt total romantisch aus, wenn die Häuschen leuchten!
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird langsam dunkel, ich sollte die Lichterkette genau jetzt anmachen ;) !

      Löschen
  4. Hach, was für eine bezaubernde Lichterkette! Die Häuschen sind absolut entzückend! Ich kann mich wirklich schwer entscheiden, ob ich jetzt deine Häuschen- oder die Origami-Lichterkette schöner finde. Ich würde beide sofort als großartige Dekoration für drinnen oder draußen benutzen. Das mit dem draußen müssen wir hier auch noch verschieben. Es regnet ebenfalls aus vollen Eimern. Ganz liebe Grüße zu dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, eine behält's Du und eine verschenkst Du ;) !

      Löschen
  5. Ein echtes Cora-DIY. Sieht super aus, ich mag deine Häuser sehr.
    Nun freue ich mich schon auf die bestimmt folgende Häuser-Tischdeko.
    Und "Herzlich Willkommen" hängt tatsächlich noch dran (weil meine Tochter bis jetzt beschäftigt war (auszimmrig ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Oh, toll, ich liebe die Häuschen in jeglicher Variante und dank Dir jetzt auch als Lichterkette...tolles DIY!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Schaffe, schaffe, Häusle baue!!! ;)
    Zwar komme ich nicht aus Schwaben, werde mich aber mal ans Werk wagen!
    Ich liebe Lichterketten und diese Häuschen sind allerliebst!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie sind die so wunderschön!

    AntwortenLöschen
  9. Wow!
    Liebe Cora, das ist ja mal wieder eine echt tolle Idee... Gefällt mir super gut und kommt mit auf meine ToDo Liste.

    Die kleinen Häuschen leuchten sicher auch im Haus sehr schön, bei uns zeigt sich der Sommer auch grade so gar nicht von seiner besten Seite - leider. Da hast du recht, das ist keiner schöner Sommeranfang!
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und gerade heute hat sich die Sonne gezeigt ;) !

      Löschen
  10. Wie immer, liebe Cora, eine geniale Idee und herzlichen Dank für die Vorlage! Ich finde die Häuschen einfach Zucker und kann sie mir auch super als Mini-Adventskalender vorstellen. Die gEdanken laufen hierzu schon im Sommer heiß.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daran habe ich auch sofort gedacht, noch 24 Zahlen drauf und fertig ;) !

      Löschen
  11. eine sehr nette Idee, wäre auch auf meiner Terrasse nicht schlecht. Zur Expo auf meinem Blog - Vorab für dich: warte noch ein wenig, am besten erst im Herbst, da es im Sommer zu heiß wird und meide Wochenende, wenn möglich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Siglinde, Danke für den Tipp. Du hast recht. Bei 35° im Schatten habe ich auch keine Lust!

      Löschen
  12. So eine tolle Idee liebe Cora! Ich liebe Häuschen in allen Formen und deine gefallen mir besonders gut. Ich kann sie mir auch gut auf einem Fenstersims vorstellen, solange es draussen noch so regnet. Hoffen wir, dass das Sommerwetter bald kommt! Danke dir für die Vorlage, die werde ich mir abspeichern. :-)
    Herzliche Grüsse an dich.
    nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man weiß ja nie, wozu man die Vorlage noch gebrauchen kann ;) !

      Löschen
  13. Die Lichterkette ist richtig hübsch. Jetzt brauchen wir nur noch den Sommer. Mit etwas Verspätung wird er ja hoffentlich doch mal kommen. ;)
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drücken wir mal die Daumen

      Löschen
  14. Oh ha, wie hübsch, die perfekte architektendeko! Hier wird am samstag mit besuch gegrillt, das wäre ja der passende einsatz für deine wunderbare idee.
    Lg, mecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mal los, hoffentlich habt Ihr schönes Wetter!

      Löschen
  15. Ich liebe Lichterketten. Für draußen brauche ich auch noch unbedingt eine. Ich würde sie gerne abends in den Sonnenschirm hängen. Aber wer braucht im Moment schon einen Sonenschirm? Neben useren Betonhäuschen würde sich sicher auch solche Origamihäuschen ganz gut machen. Ich werde das mal testen :) Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, an eine Lichterkette im Sonnenschirm kann ich ich noch wage erinnern ;) !

      Löschen
  16. Eine Kombination aus Häusern und Lichterkette ist so toll. Lichterketten kann man nie genug haben und kleine Häuschen finde ich immer eine schöne Deko, sie haben im wahrsten Sinne des Wortes etwas "heimliches" ;-)

    Toll hast du das wieder gemacht.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  17. sehr schön geworden! kann ich mir richtig gut draußen vorstellen. dann hoffen wir mal weiterhin auf baldiges sonnensommerwetter! :-)

    AntwortenLöschen
  18. Ohh voll schön!
    Passt zwar nicht zu meinem Einrichtungsstil, aber mir gefallen die kleinen Häuschen total gut!
    Danke fürs zeigen und das Printable..
    merken werd ichs mir auf jeden Fall... Man weiß ja nie ;)

    viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt frage ich mich, was Du für einen Einrichtungsstil hast?

      Löschen
  19. Eine Lichterkette für den Vorbau unseres Gartenhäuschens … das wär's. Schade, dass ich momentan auf "mehreren Bällen" tanze und für's Basteln keine Zeit mehr bleibt.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cora,
    total süß sieht Deine Häuser-Lichterkette aus!!
    Echt toll. Mag ich am liebsten auch gleich haben. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Cora,

    eine super schöne Idee, ich mag ja diese Häuschen eh in allen Variationen und bin happy das du uns gleich eine Vorlage erstellt hast! Ich als Lichterketten Heldin finde sicher noch eine die ich verwenden kann um mich mit deinen Häuslein auszuleuchten.
    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cora! Eine so schöne Lichterkette hast du kreiert, die mag ich sehr. Ich find ja Lichterketten ganzjährig toll... Jetzt auch auf dem Balkon an einem lauen Sommerabend. Liebe Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Cora,
    ich habe eine kurze Frage an Dich. Ich habe mir im letzten Jahr deine Häuschen Lichterkette gebastelt, die auch immer noch sehr schön finde.
    Jetzt bin ich gerade dabei meine Deko Vorräte auszusortieren (man äh Frau hat ja einfach viel zu viel davon) und veranstalte am nächsten Sonntag einen Second Hand Verkauf von dem ganzen Material zu Gunsten krebskranker Kinder. Da deine Lichterkette nur für den privaten Gebrauch ist und ich das auch völlig korrekt finde, frage ich vorher nach, ob ich die Lichterkette nach deiner Vorlage dort auch anbieten darf. Klingt für dich vielleicht etwas absurd, aber ich möchte da niemanden auf die Füße treten. Melde dich doch einfach mal kurz, da wäre total nett...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, verstehe. Klar, die kannst Du gerne verkaufen ;)

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.