DEKOIDEE

Der HERBST zieht ein

Langsam und ganz dezent darf der Herbst hereinkommen. Draußen ist es herbstlich bunt, der Blick aus dem Fenster zeigt es. Drinnen herrschen graue, schwarze und weiße Töne vor. Damit am Abend auch im Wohnzimmer gemütliches Kerzenlicht flackert, habe ich mir Papierwindlichter mit aufgedruckten Buchstaben genäht. Die Teelichter stehen zum Schutz in Gläsern. Es wird Zeit sich auf die dunkle Jahreszeit einzustellen, was meint Ihr? Für alle, die sich auch gerne solche Windlichter machen möchten, habe ich eine Vorlage mit Anleitung zum Ausdrucken vorbereitet.  

Der Wohnraum bekommt gerade an den kälteren und regnerischen Tagen wieder eine besondere Bedeutung. Ich ziehe mich dann gerne in meine "Höhle" zurück, mache die Heizung an und koche Tee.

RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Sehr schön. :) Für unsere Hochzeit hatte ich auch bedruckte Lichttüten gemacht, die bei allen sehr gut angekommen sind. Dir einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lichttüten, muss ich gleich mal nachschauen!

      Löschen
  2. Eine schöne Idee - und vielen Dank für die Vorlage!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ich bin dann auch so gern drinnen.
    gerne hätte ich endlich einen holzofen. dann wäre es nochmal heimeliger im alten bauernhause.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sind da schon zwei, die einen Kaminofen möchten ;) !

      Löschen
  4. Gefällt mir sehr! Ich liebe einfach den
    Kontrast schwarz, weiß. Danke für deine
    Idee und die Vorlage.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das habe ich gesehen ;) !

      Löschen
  5. hachz! schön, schön, schön! ich liebe deine deko-ideen. :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Teilen der Vorlage! Die Windlichter passen perfekt zur Jahreszeit.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut nicht zu überlesen, gell ;) !

      Löschen
  7. Wow Cora, das sieht hammermässig gut aus! Was für eine schöne Idee! Einfach genial wie immer :-) Danke für die Vorlage.
    Dir einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich freut, dass es Dir gefällt. Das Nähen hat auch wirklich Spaß gemacht!

      Löschen
  8. Liebe Cora,
    wieder so eine hübsche Idee toll umgesetzt und in Szene gesetzt! Hach, und Du hast so recht, ein wenig Kerzenschein und ein Tässchen Tee lassen einen gleich das unfreundliche Wetter dort draußen vergessen und machen es kuschelig. So taugt mir auch der Herbst mit grauem Himmel und Nieselregen... Sei lieb gegrüßt, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was soll man sonst auch machen. Obwohl, heute war ein sehr sonniger Tag, aber gleich gehe ich wieder meine Kerzen anzünden ;) !

      Löschen
  9. Bitte 1:1 hier her in meine wohnlichkeiten bitte!

    Du triffst genau in mein s/w Wohnherz liebe Cora, wirklich sehr schön!

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, aber leider, alles bleibt hier ;), außer die Stühle!

      Löschen
  10. Hallo Cora!
    Wie wunderschön, kann mir genau vorstellen wie gemütlich du es in deiner Höhle hast!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was auch immer man unter "gemütlich" versteht ;) !

      Löschen
  11. Klingt sehr gemütlich, Tee, Herbstblick vor dem Fenster, Kerzenlicht und kuschelige Wohnung... lass es Dir gut gehen :)
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt fehlen nur noch die Kekse, die habe ich nach dem Bezahlen liegen gelassen, so ein Mist. Das waren auch noch Buchstabenkekse, ich sage nur roter Faden ;) !

      Löschen
  12. Sooo schön! Typographie im Rahmen - meine große Liebe! ;-)
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was so ein paar Buchstaben bewirken ;) !

      Löschen
  13. "Aha", habe ich gedacht wo ich die Fotos gesehen habe. Hier hat der Herbst auch endgültig Einzug genommen und es ist jetzt Zeit, sich in die 4 Wände zurückzuziehen. Mit so schönen Papierlichtern wird's richtig gemütlich.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  14. Deine "Höhle" sieht wunderschön aus!!! Die hast du mit deinen großartigen Ideen richtig hübsch dekoriert. Jetzt kann der kalte Herbst kommen. Bei uns ist er heute mit Regen bereits eingezogen. Ich sollte deine zauberhafte Idee mit den großartigen Papierwindlichtern auf jeden Fall nachmachen! Vielen lieben Dank für die Vorlage!!! Und natürlich ganz liebe Grüße sowie einen wunderschönen, kreativen Tag dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein kreativer Tag neigt sich dem Ende und ich kann in Ruhe meine Kerzen anzünden und auf Karl warten. Moment, weiß der überhaupt wo ich wohne?

      Löschen
  15. Die Buchstaben mag ich sehr! Die beiden Großen und die vielen Kleinen läuten gebührend den Herbst ein, lass Dir den Tee schmecken! Liebst Kathrin*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat sich der Herbst auch verdient!

      Löschen
  16. Schöne Bilder hast Du gemacht, ich mag die Buchstaben auch unheimlich gerne! Ich wünsche Dir einen kuscheligen Start in den Herbst!
    viele Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich frage mich manchmal was ich lieber mag:
      Mir etwas ausdenken und bauen, nähen oder basteln?
      Dekorieren?
      oder das ganze dann Fotografieren?

      Löschen
  17. Liebe Cora,

    ich lese deinen Blog schon lange und liebe deine Ideen! Diese werde ich ganz sicher ausprobieren - auch wenn eigentlich schon viel zu viele Teelichter meine Wohnung bevölkern :D! Ein ähnliches DIY habe ich neulich auch auf meinem Blog ausprobiert - allerdings in Sachen Glasmalerei. Vielleicht gefällt es dir ja, schau doch mal vorbei :): http://wohnvorstellungen.blogspot.de/

    Liebe Grüße und einen kuschligen Herbsttag!
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, dann stell doch einfach welche in den Schrank ;) !

      Löschen
  18. Schöne Idee mit den Lichtern, die Buchstaben werfen dann interessante Schatten :-)
    Schöne Grüße,
    Walter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich werde das noch einmal beobachten!

      Löschen
  19. Ja, es wird eindeutig Herbst. Ich schaue gerade mal lieber nicht aus dem Fenster....! Abends gehört jetzt Kerzenlicht unbedingt dazu. Vielen Dank für die Buchstaben-Idee. Ich mag deine grafischen Dekorationen sehr. Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, hier hat sich das, aus dem Fenster sehen gelohnt!

      Löschen
  20. WUNDERBAR! Danke vielmals für die Vorlage!
    liebste grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  21. Wieder einmal umwerfend schön. Das sind wahre Stimmungsmacher – danke für die Vorlage!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brauchst Du eine Vorlage ;) ?

      Löschen
  22. Ich oute mich jetzt mal: ich bin den Buchstaben bis jetzt noch nicht so recht verfallen (liegt vielleicht einach daran, dass mir Dinge, die man so oft sieht schnell ein wenig suspekt sind) aber Du hast es tatsächlich geschafft, dass ich Deine Buchstabenleuchter dennoch ganz wunderbar finde, wunderschön und der Herbst mal (fast) ganz in schwarz-weiß!
    LG, Mecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem überall- und übersehen! Mir gefällt gerade, dass ich damit, auf dezenter Weise den Herbst einleuten kann!

      Löschen
  23. Toll! Schlicht, schön...so mag ich es! Wenn ich doch bloß nähen könnte...liebe Grüße Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleben geht vielleicht auch ;) !

      Löschen
  24. Voll toll Cora,
    die Lichter sind super, aber die Bilder im Hintergrund finde ich auch klasse, die hast du bestimmt auch selber gemacht oder?
    Alles Liebe Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder im Hintergrund waren schnell ausgedruckt!

      Löschen
  25. Das ist eine schöne Idee, liebe Cora! Wie gemütlich mit Tee und den schönen Windlichtern im Wohnzimmer! Tolle Vorlage, ich probiere es lieber mit Kleber (Nähniete!). Ich vermute, da steht schon eines meiner Geburtstagsgeschenke neben dem Gaststuhl? Sollte ich ja bestimmt noch nicht sehen! Vergess ich ganz schnell wieder! ;-)
    Schönen Abend und viele liebe Grüße
    A wie Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ja, gut das Du mich erinnerst. Aber, was steht denn da neben dem Stuhl?

      Löschen
    2. Also ich muss mich entschuldigen! Immer, wenn ich irgendetwas Schönes mit einem 'A' drauf sehe, denke ich automatisch es gehört mir, oder es ist für mich.
      Wie peinlich! ;-)
      Schönen Mittwoch,
      Anne
      P.S. Das Wort Autumn hätte mich nicht gestört...

      Löschen
  26. Coooraaa!! Das ist eine super schöne Idee!! Fehlen nur noch die Kekse in deiner Aufzählung, dann ist die Gemütlichkeit perfekt! ... Dankeschön für die Anleitung inkl. Vorlage!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja & filigarn

    AntwortenLöschen
  27. Heute wäre der perfekte Tag für Heizung, Tee und Kerzenlicht! Ein schönes DIY und vielen Dank fürs PDF!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  28. Ach ja, so zu meinem Tee auf dem Sofa würden die schon gut passen. Vielleicht klappt es ja, dass ich am Wochenende mal deine schöne Vorlage mopse und ein bisschen architektonische Wohnungsverschönerung betreibe...
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  29. Ganz tolle Idee, die so klasse aussieht!
    Danke für die Vorlagen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  30. Tee habe ich heute auch schon in rauhen Mengen gekocht, mir war nämlich kalt. Und früh ist es noch fast dunkel. Grässlich! So sehr ich den Herbst liebe, diese Dunkelheit ist schrecklich. Wie schön, dass ich nun eine weitere Windlichtidee habe, um dem Raum etwas mehr Licht zu geben.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  31. Wie sehr uns immer erst davor graut, wenn der Herbst vor der Tür steht. Und dann entdecken wir unseren Kerzenvorrat wieder und freuen uns diebisch. Schön, nicht wahr?! Genau so wie Deine Kerzenhüllen!

    Es herzt Dich,
    Steph

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cora,
    ja, bald müssen wir uns wieder an das Dunkle gewöhnen - leider!
    Mir graust schon davor. :-(
    Deshalb finde ich auch Deine Idee mit den Buchstabenwindlichter-Hussen (was für ein langes Wort!) sehr gelungen. Ich liebe Buchstaben in allen Variationen!!
    Vielen Dank für Deine Mustervorlage.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ANi

    AntwortenLöschen
  33. hach ja.. schwarzweiß ist und bleibt einfach herrlich schön!

    AntwortenLöschen
  34. danke! herbstwindlichter zu tee — ja, bitte, immer gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, Tee ist schon etwas feines!

      Löschen
  35. sitze gerade beim tee, "glückstee" mit heidekrautblüten, verbene und minze ;-). wenn ich das so sehe, als ganzes, kann es gut als herbstwaldmuster durchgehen, stark abstrahiert. hab dich doch heut bei der müllerin vermisst! liebe grüße und immer guten tee und licht zum wärmen - ghislana

    AntwortenLöschen
  36. Hier war heute schon echtes Höhlenwetter! Ich liebe den Buchstaben H, herbstschön!!!! liebe Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  37. Wunderbar, ich liebe Buchstaben...aber der Regen im Herbst könnte ruhig wegbleiben...Tee trinken geht allerdings gerne jederzeit ;-) mit gemütlichem Kerzenlicht noch besser.

    Schöne Grüße und noch einen schönen Tag
    Claude

    AntwortenLöschen
  38. So dezent ist herbstlich auch wunderschön! Die Windlichter sind prima... Ich mach mir das Dunkel ebenfalls kerzenlichthell. Liebste Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  39. so anders sieht der herbst bei dir aus, aber ich kann mir das richtig kuschelig vorstellen, wenn die kerzen leuchten! liebe grüße, doro

    AntwortenLöschen
  40. In diese lange Reihe begeisterter Leser stelle ich mich auch mal an.
    Herzlichen Dank das du deine Kreativität mit der Welt teilst.
    Liebe Grüße
    pipistrello

    AntwortenLöschen
  41. Sehr stylish wie immer! Ich finde es immer so optisch erholsam bei dir. Kein Landhausstil. Kein schischi. Hach mein Auge entspannt sich :)
    Love
    Anni (Liann)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.