DIY-IDEE

Quadratisch, praktisch, gut!

Es wird Zeit, Vorräte anzulegen. Die Tage werden kürzer, die Abende dafür umso länger. Mein Vorrat besteht nicht aus Nüssen und Samen, nein, ich habe meinen Kerzenvorrat aufgestockt. Um dem Herbst und den dunklen Jahreszeiten entgegenzutreten, fange ich nun damit an, mir Kerzen anzuzünden. Dafür gibt es nur einen Grund: Kerzenlicht bringt gemütliche Atmosphäre in die Räume. Neu sind meine Kerzenkuben, die ich im Sommer versuchsweise aus Beton gegossen habe. Alte Kunstoffverpackungen, gut eingeölt, dienten als Verschalung. Um Einstecklöcher für die Kerzen zu erhalten, habe ich einfach eingeölte Haushaltskerzen in die Mitte, der noch flüssigen Estrichmasse, gesteckt. Die Oberfläche habe ich mit weißer Acrylfarbe lackiert und mit fertigen Klebebuchstaben versehen. Der Herbst kann kommen, einen spaltbreit habe ich die Tür schon geöffnet.

Schöne Accessoires aus Beton : Oh, Beton
Betongießen, eine Anleitung: knobz

RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden :)
    Herzliche Grüße und einen schönen Tag,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. super idee! passen zu den buchstabentassen, die man im moment überall sieht. sehr dekorativ!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cora, eine super Idee.Und deine Kerzenkuben passen perfekt zu deinen Tablettinseln!! Werde ich nach meiner Romreise ausprobieren. Die Kubusform ist immer wieder < mein< Ding. Demnächst zeige ich die< große< Kubusform als Gebäude ::)
    Und- du hast Recht: ein spaltbreit darf der Herbst schon mal hereinschauen!!
    Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cora, deine Kerzenquadrate gefallen mir unheimlich gut. Fast hätte ich sie nicht als Betonwerke indentifiziert, so anders sehen sie mit Farbe und Buchstaben aus.
    Ich liebe Kerzenschein auch sehr (hab' beim Fernsehen nur immer Angst, dass ich dabei einschlafe und die Kerzen brennen alleine vor sich hin).
    Noch einen schönen Tag
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Beton hat nicht so gut gekalbt, da tat ein bisschen Farbe gut ;) !

      Löschen
  5. Oh, liebe Cora - die sind ja klasse und auf dem ersten Bild habe ich bei mir gedacht, wo hat sie die denn bloß gekauft ;-)
    Selbstgemacht ist eh viel schöner! Und deine tolle Idee zeigt wieder mal bestens wie schnell, preiswert und leicht sich aus einfachen Dingen wirklich wirkungsvolle Deko basteln lässt - super!
    So richtig in Herbststimmung bin ich auch noch nicht, aber das wird schon. Kerzenlicht ist da in jedem Fall schon mal ein guter Start!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man dann noch gerne selber macht, ist alles perfekt ;) !

      Löschen
  6. Du bist ja ein richtig, kleines Eichhörnchen!!! :-) Anstelle von Nüssen sammelst du jetzt Kerzen und legst dir einen Vorrat für den kalten Herbst und den Winter an! Aber bei deinen wunderschönen Kerzenständern verstehe ich das absolut!!! Sie sind traumhaft!!!!!! Ganz liebe Grüße und einen guten Start in den Oktober... Michaela :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Weitere Kerzenhalte sind in Arbeit, ich brauche noch mehr Kerzen!

      Löschen
  7. Sehr schön, ich liebe Kerzenlicht auch so so sehr. Leider wird dem Mister dann immer zu warm und er bekommt nicht richtig Luft, also immer nur ein Kerzchen. Alles Einbildung meiner Meinung nach. ;)
    Liebste Grüße an dich und noch eine schöne Woche
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja des Fenster auf machen ;). Energetisch nicht gerade gut, ich weiß!

      Löschen
  8. Ui, ich will schon seit einer ganzen Weile mal mit Beton spielen. Aber ich weiß nicht so recht, welchen man da nimmt, wie das funktioniert etc. Und die große Angriffswelle für Youtubetutorials bleibt irgendwie aus... Vielleicht schau ich mal bei knobz vorbei. :)
    Liebste Grüße zu dir,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anleitung fand ich sehr gut. Ich muss mir auch noch einmal die Zeit nehmen!

      Löschen
  9. Mein Nussvorrat ist ja schon aufgestockt :-) der Kerzenvorrat ist als nächstes dran! Deine Kerzenständer sind toll geworden, bei mir sind gerade auch welche in der Pipeline und hoffentlich demnächst dann auch mal vorzeigbar. Ich freu mich jedenfalls schon auf Herbstabende bei Kerzenlicht.
    LG zu Dir, Mecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In meiner Pipeline sind auch noch welche ;) ! Ich brauche mehr Zeit!!!

      Löschen
  10. Seht schick, mit den Buchstaben so stylisch! Möchte ich auch mal nachmachen, werde ich mir mal pinnen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Ach Cora, was soll ich sagen? Schon wieder solche Schmuckstücke. Wunderschön!!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Schlicht und wunderschön! So Buchstaben hätte ich auch noch da. Das werde ich bestimmt nach machen :-) danke fürs zeigen liebe Cora.
    Dir einen schönen Abend. Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Buchstaben habe es mir angetan. Da wurde ich wohl infiziert ;) !

      Löschen
  13. Hallo liebe Cora, ich habe mir die Anleitung angesehen. 24 Stunden warten. Das schaffe ich nicht! Da bestell ich sie lieber bei dir, also bitte 2 Stück mit A und S! ;-))
    Schönen Abend für dich und nicht vergessen die Kerzen vorm Zubettgehen auszupusten!
    GLG von der geduldigen Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich schon gewundert. Du, es gibt auch Blitzzement ;) !

      Löschen
    2. Echt? Mist, dann wird das wohl nichts mit deiner Lieferung! :-( Aber Blitzzement klingt gut! Lass das bloß nicht die Mafia hören...;-))

      Löschen
    3. Ja, damit wird es nichts, ich habe außerdem die Verpackung in den Müll geworfen! Ich winde mich jetzt hier heraus, das merkst Du oder?

      Löschen
    4. Jaaaaa, das habe ich gemerkt! Macht nix, hab ja auch erst Ende Oktober Geburtstag! :-)

      Löschen
    5. Aua, das war ja mal ein Wink mit dem Zaunpfahl ;)!

      Löschen
  14. Die Kerzenhalter sind toll geworden. ♥
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  15. Prima, Klasse, klassisch, ich nehm' sie ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  16. Boahhh voll toll, ich bin hin und weg,
    eine ganz tolle Idee!
    Alles Liebe
    Christin

    AntwortenLöschen
  17. ich bin begeistert!!!

    AntwortenLöschen
  18. Ah, oh, Beton! Damit habe ich mich das letzte halbe Jahr sehr ausführlich beschäftigt ;-) Vielleicht hast du ja Lust mein im November erscheinendes neues Buch Designobjekte aus Beton bei dir auf dem Blog vorzustellen? Ich würde mich freuen! Bist ja sozusagen vom Fach ;-)
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Fach, genau und absolut ;) !
      Ein Buch, das klingt interessant, ich melde mich bei Dir!

      Löschen
  19. Beton, noch zögere ich ja! Wenn ich aber deine Kerzenlichthalter so sehe, bröckelt mein Widerstand doch sehr.... Vielleicht sollte ich doch?
    Sehr,sehr schön!

    Viele Grüße Jenny


    P.s. Ich hätte dann doch lieber gleich den Frühling

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach! Das hier ist Betongießen für Anfänger ;) !

      Löschen
  20. Oh, die würden mir auch gut gefallen! Und wie man sieht, hast du dich wieder von Farbe verabschiedet :-)
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.