DEKOIDEE

Oktoberfeststimmung für den Tisch

Überall im Lande ist der Herbst heute eingezogen. In der Landeshauptstadt Bayerns, sind am Samstag die Wiesnwirte eingezogen. Alle Jahre wieder herrscht in München Ausnahmezustand. Der Herbst muss also warten, denn die fünfte Jahreszeit hat Vorrang. Ganz traditionell ging es dann auch am Samstagabend in meiner Küche zu. Eine kleine Runde versammelte sich zu einer bayrischen Brotzeit mit Brezen, Leberkäs, Käse, Radi und Butter, an meinen Tisch. Die Tischdekoration sorgte für ein bisschen Oktoberfeststimmung. Dafür habe ich beschriftete Papierherzen ausgeschnitten und mit Schleifenband um, in Servietten eingewickeltes Besteck, geknotet. Außerdem kleinere Herzen, mit zwei Einschnitten, über einen Holzspieß geschoben. Selbstgenähte Tischläufer und einen Brotkorb aus Karostoff sorgen für zünftige Atmosphäre. Eine angenähte Schlaufe aus Gurtband ist ein zusätzliches optisches Gimmick. Die Efeukränze habe ich geschenkt bekommen. Mit angehängtem Wiesnherz, passen sie doch wunderbar zum Fest. Wir hatten einen schönen Abend mit süffigen Getränken, deftigen Essen und netten Gesprächen.



Wenn Ihr nun auch ein bisschen in Oktoberfest-Feierlaune gekommen seid, könnt Ihr Euch die Vorlage für die Herzen hier herunterladen: Oktoberfestherzen

Weitere TISCHiDEEN: Weißwurstfrühstück, Bierflaschenvasen

RAUMiDEEN macht mi: Creadiesntag

Kommentare:

  1. Wie letztes Jahr auch diesmal wieder eine wunderschöne Wiesn-Deko, liebe Cora. Ich finde ja, sie sollten Dich einstellen um das Oktoberfest stiltechnisch ein bisschen zu entstauben. So puristisch und kontrastreich gefiele mir ein Festzelt sehr viel besser.
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Super gemacht, liebe Cora! Zugegebenermaßen war ich die dieser Zeit noch nie in München, aber ich glaube, deine stilvolle Deko gefällt mir entschieden besser als Dirndl & Co.
    Zu der netten Runde hätte ich mich somit gerne angeschlossen :-)
    Herzliche Grüße und einen sonnigen Herbstanfang,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cora,
    tolle Idee, und alles ganz ohne Kitsch oder Schnörkel! Bin begeistert! So mag ich das Oktoberfest besonders gern... Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen Efeukitsch durfte es sein ;) !

      Löschen
  4. Liebe Cora
    Das hast du wieder mal wunderschön dekoriert. Gefällt mir sehr gut! Da würde ich mich auch gerne hinsetzen. Ich war noch nie in München um diese Jahreszeit. Aber ich kann mir schon vorstellen wie das zu und her geht.
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Ausnahmezustand, vor allem in der U-Bahn Linie 5!

      Löschen
  5. ...bei deinem Oktoberfest, liebe Cora,
    wäre ich auch gern dabei...so fein dekoriert...vom öffentlichen blau-weißen Besäufnis halte ich nichts...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf der Wiesen gibt es nicht nur das blanke Besäufnis, man muss wohl mal dort gewesen sein ;) !

      Löschen
  6. Oh das gefällt mir gut! Keine weißblauen Rauten, keine Lebkuchenherzerl, sondern ganz schlicht passend zu deinem Stil. Super! Naja, auswärtige Wiesn-Übernachtungsgäste wären wohl enttäuscht, aber für das genervte Münchner Auge eine Wohltat!
    Warst scho draußn? :)
    Love
    Liann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich war noch nicht da - ich hoffe noch auf besseres Wiesnwetter!

      Löschen
  7. Wunderschön! Die Herzen habe ich mir gleich ausgedruckt danke dafür!
    liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Schööööön!
    Spazl und Gsuffa sind zwei meiner liebsten bayerischen Wörter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir hapert es an der Aussprache, ganz schlimm ist Brotzeitbretl!

      Löschen
  9. Liebe Cora,
    da hatte ich doch die Wiesendeko auf FB entdeckt und dann hier nicht aufgefunden... jetzt ist sie da und wunderschön geworden!!!! So gar nicht grell wie die Wiesn, sonders bayrische Wiesnbrotzeit in stilvoll :)
    Hab einen herrlichen Tag, lacht bei Euch in München auch die Sonne vom Himmel?
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kebo, die Sonne spielt verstecken, sie hat sich ein sehr gutes Versteck gesucht, ich kann sie beim besten Willen nicht finden ;) !

      Löschen
  10. Ach wie schön! :-) Das ist halt München!!! Ein bisschen vermisse ich schon das Oktoberfest und den Flair von München hier im Rheinland! Und wie du so wunderbar zeigst, es muss ja nicht immer traditionell zum Oktoberfest zugehen, es geht auch stilvoll! Das ist dir absolut wunderbar gelungen! Ich bin ganz begeistert von deinen Herzen, der großartigen Deko und deiner zauberhaften Umsetzung!!! Fantastisch! Weiterhin eine wunderschöne und kreative Woche dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss unbedingt zur Wiesen, sonst werde ich von dem ganzen Trubel auch gar nichts mitbekommen, das wäre wirklich schade!

      Löschen
  11. Ich bin zwar eigentlich überhaupt keine Wies'ngängerin, aber deine kleine, zünftige Wies'n-Brotzeitrunde gefällt mir sehr. Und schön, dass es mal was anderes ist, als das übliche rot-weiß. Cora-like eben.
    Schöne Grüße
    Jutta
    P.S. gehst du auf die Wies'n?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt, oft nicht nur einmal ;) !

      Löschen
  12. Eine schöne Idee. Ich bin zwar nicht so der Oktoberfest-Fan, aber diese Deko würde bei mir daheim auch Platz finden. :)

    LG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, entweder mag die Wiesen oder nicht. Wer gerne Achterbahn fährt, ist dort aber auch gut aufgehoben ;) !

      Löschen
  13. Hallo Liebe Cora,

    mei währe ich da gerne dabei gewesen. Ich bin ja auch ein Freund von geselligem Essen. Zur Zeit ist aber so viel im Umbruch das mir das zeitlich kaum gelingt. Danke für deine super schönen Ideen zum Oktoberfest Thema!

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ruhige Zeit kommt bestimmt wieder!

      Löschen
  14. Eine wunderbar herzige Tischdeko. Ich finde es so klasse, was du immer mit weißem Papier alles anstellst...
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was man aus weißem Papier alles machen kann ;) !

      Löschen
  15. Ach Mensch, liebe Cora, du hast schon wieder genäht! Falls du noch Stoff übrig hast, ich hätte gerne 8 Sets! ;-)) Du weißt ja, dass ich überhaupt nicht nähen kann, aber die Herzen ausdrucken und ausschneiden - das kann ich!!! :-) Vielen Dank dafür, schön hast du das gemacht!
    Viele liebe Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, ein Glück, der Stoff reicht nicht mehr ;)))! Dafür kannst Du wunderbar malen.
      Ich kann ja auch nur gerade Nähte!

      Löschen
    2. Gerade Nähte...das ist ja mein Problem! ;-)))

      Löschen
    3. Äh, geradeaus meinte ich. Die Naht weist kleine Schlenker auf, ich glaube, die Nähmaschine ist schuld ;) !

      Löschen
  16. Ach süß. Diese bayerischen Wörter, die Du rausgesucht hast, sind aber auch herzallerliebst...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und so spricht man hier, naja, in München nicht mehr wirklich!

      Löschen
  17. Ich mag deine Tischdeko jedes Mal aufs Neue.
    Wieder einmal ganz toll gemacht, liebe Cora.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  18. Ja mei, da schauts man gerne vorbei! So eine nette Tischdeko, gar nicht so rustikal und zünftig sondern mit feinem Humor - I like!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Cora,

    ich als Berlinerin kann die ganze Aufregung um das Oktoberfest immer gar nicht verstehen (geht mir aber mit dem Kölner Karneval genauso), aber deine kleine feine Tischdeko zu diesem Thema ist wiedermal sensationell. Ich bin gespannt welches Muster sich morgem wieder daraus entspinnt...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  20. Wie schnell doch die Zeit vergeht, ich habe deine Posts zum Thema von letzten Jahr noch so gut im Gedächtnis und schon ist es wieder soweit...Aber das heißt ja auch, dass die Herbstferien nicht mehr lange sind :-)
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  21. Als Nordlicht kann ich mit der Wies'n ja nicht so viel anfangen. Aber deine Brotzeit mit der wunderschön-schlichten Deko finde ich ganz großartig!!! Da komm doch glatt auch ich in Brezel-Weißwurst-Stimmung... Ganz liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  22. Cora! Diese Sackerl/Tüten sind super!!! Wie dekorativ Ähren sein können ... aber du machst ohnehin aus allen Figuren was!!! Was Tolles! Very good looking!
    Wundervolle Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.