MUSTERIDEE

Heute gibt es Fisch

Wer verbringt den Urlaub nicht gerne am Meer. Ich fahre sogar für eine Woche in die alte Heimat, um dort meine freie Zeit zu genießen. Wenn ich die Nordsee rieche und sehe, schlägt mein Herz höher. Heimatgefühle kommen auf. Fisch steht in dieser Zeit immer auf dem Speiseplan. Ein Besuch der Fischmärkte ist ein gesetzter Programmpunkt. Was liegt da also näher, als Euch heute Fisch zu präsentieren. Ich habe einen stilisierten Fisch gezeichnet und vermustert. Die Fische liegen nun auf dem Papier so eng, wie die Heringe* in der Dose. Aus dem Papier ist ein Notizblock in Fischform entstanden. Eine Buchschraube hält die Musterpapiere zusammen. Mal sehen wen ich damit ködern kann.

* müsste Sardinen heißen

RAUMiDEEN macht mit: Mustermittwoch

Kommentare:

  1. Bezaubernd deine Fischnotizen:))
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fischnotizen, nicht schlecht!

      Löschen
  2. Liebe Cora,
    wieder ein Fisch, und gleich ein so schöner! Der Notizblock ist toll geworden, viel zu schade aber, um wirklich Notizen drauf zu machen. Also mich hast Du auf jeden Fall am Haken!
    Liebste Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch viele Blöcke, die ich nie beschrieben habe. Viel zu schade, dachte ich!

      Löschen
  3. Notizen für die Checkliste Urlaub am Meer? Als Nicht-Fischesserin darf ich hoffentlich auch ans Meer fahren, mache ich nämlich bald ;-). Solange mir Fische nur auf Papier und nicht auf dem Teller begegnen, mag ich sie gern und schnipple auch gern welche aus Papier. Deine Schwärme sind ja wieder super diszipliniert, liebe Cora ;-) Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Fisch im Griff! Immer schön am Lineal entlang und bloß nicht aus der Reihe tanzen ;) !
      Urlaub am Meer, traumhaft!

      Löschen
  4. ...soviel Fisch, liebe Cora,
    den Notizblock finde ich eine sehr schöne Idee...mit so einem Einkaufszettel in der Hand fällt man sicher auf...und Fisch braucht man schon mal nicht drauf schreiben ;-)...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Na was wohl - mich natürlich ;-)!
    Schöne Fische und schöne Farbwahl ... von den Ideen mal wieder ganz zu schweigen!

    Es grüßt Dich auf´s Herzlichste,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich bei Dir lese, für Dich dann in blau ;) ! Gut geködert!!

      Löschen
  6. ein feiner fischnotizblock! - geködert ;)
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  7. Also diese maritime Notizbuchvariante in Form eines Fisches gefällt mir ja nochmals besser, als die ursprüngliche Idee - und schon diese war hitverdächtig!!!
    Das ist ja auch eine super Idee für einen Kindergeburtstag o.ä.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kindergeburtstag passt ;) !

      Löschen
  8. Wieder eine ganz wunderbare Idee. Ich finde sie auch hitverdächtig und die Anregung von Sabine sie an einem Kindergeburtstag umzusetzen, bringt meine Geburtstagsplanung für die Zwillinge auf eine neue Spur ;-). Vielen Dank für diese hinreißende Inspiration.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine neue Spur, ich lass mich auch immer so schnell vom Weg abbringen ;) !

      Löschen
  9. Alte Heimat ? Nordsee? Wo denn? Naja, Gott sei Dank bin ich ja nicht neugierig! ;-)) Das ist ja ein toller Fischblog..äh Fischblock! :-))
    Ich liebe Blöcke und nehme zum Beispiel aus jedem Hotel einen mit! Dieser würde auch sehr gut in meine umfangreiche Sammlung passen!
    Bis bald, liebe Cora, viele Grüße
    deine Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, ich bin ein Nordlicht im Süden. Wo? Eine Stadt direkt an der Wesermündung!
      Du hast eine Blocksammlung, aha!

      Löschen
    2. Ja, ja, ein bisschen peinlich! ;-)
      B.........n? Für mich gehts nächste Woche an die Ostsee! Auch schön!

      Löschen
    3. Peinlich, Nein!
      Richtig geraten, eine Stadt im Aufschwung, hoffentlich ;) !

      Löschen
  10. Das ist ein schönes Fisch-Muster!
    Viel Spass in der Heimat und Guten Hunger ;)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fahre sogar für eine Woche in die alte Heimat, meint, dass ich es schon gemacht habe. Mein Urlaub ist leider schon vorbei, Schade!
      Aber Fisch gibt es ja auch am Chiemsee ;) !

      Löschen
  11. Liebe Cora,
    ich liebe Deine Herings-Sardinen!
    Ganz liebe Grüße zu Dir,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine neue Fischart, die wären etwas für Deine Pfanne ;) !

      Löschen
  12. Das ist ja quasi Fisch auf Fisch! Find ich toll. Und so einem Fisch-Blöckchen würde ich gerne mal in einem Restaurant o.Ä. begegnen. Dem würde ich gleich ein neues zu Hause geben ;) Ich liebe Notizblöcke!

    Liebe Grüße,

    Emadam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich auch. Das Du Blöcke liebst, kann man sehen ;) !

      Löschen
  13. Hallo Cora,

    ich wusste, dass du aus den Fischen noch ein Muster machen würdest und es sieht wie immer toll aus.
    Dann bist du ja quasi ein "Fischkopp" Dann passt das ja.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ein Fischkopp in Bayern ;)

      Löschen
  14. Ich stehe ja (momentan) so auf Fische (neben Ankern und Booten) und nun kommst du!
    Einfach perfekt, ich bin begeistert. RESTLOS.
    Schöne Grüße, ich spüre schon die Meerbrise
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann habe ich ja voll ins Schwarze getroffen!

      Löschen
  15. das wäre mal wieder so ein blog, den ich nicht benutzen würde!! er wäre ja viel zu schade - viel zu schön!
    ich bin ebenfalls restlos begeistert!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  16. Ja ich bin auch ganz begeistert von deinem Fischeblock. Der ist ja toll geworden... Mich hast du schon an der Angel :-)

    Liebe Grüße Claude

    PS: bin gespannt auf deine Idee .....

    AntwortenLöschen
  17. Da geht's mir wie Mano: Viel zu schön, um ihn zu benutzen...
    Soso, ein Nordlicht bist du. Wir sind hier in Bloggerland ganz schön durchgewirbelt...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Mich kannst du damit auf jeden Fall ködern! Fisch, Meer, Ferien, Sommer, auch was freue ich mich auf die nächsten 4 Wochen! Du musst dich dann wohl mit deinen wunderschön fischgemusterten Papierfreunden begnügen...
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  19. Jaaaa, das Meer und Fisch!!! Wir brechen auch bald auf, um Nordseeluft zu tanken... Ein wunderschönes Papier und eine ebenso schöne Notizblockidee! Liebe Grüße und eine tolle Woche an der See, Ulli

    AntwortenLöschen
  20. deine mit Fischmuster gemusterten Fischblöcke sehen toll aus! super Idee!!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  21. Ja, viel zu schön, zum benutzen... Sieht aber ja auch schön aus, wenn es nur so daliegt :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  22. Wie toll deine Fischpapiere. Darauf würde ich all meine Fischrezeptfänge festhalten... Eine frische Brise hol ich mir heut am Rhein - am Freitag ist Fischtag. Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  23. Ohhh ich liebe dein "kleinkarriertes" Fischpapier. Schwarz-weiß, grafisch und einfach cool. Damit würde eine Girlande aus lauter kleinen Kreisen gemischt mit Kupferkonfetti toll aussehen... Hach :)
    Liebste Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das sieht man auf den Fotos kaum, das Notizpapier ist Fischkariert ;) !

      Löschen
  24. Ein Fischmuster - Fisch als Notizblock ist ein super Geschenk :-)
    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht verschenke ich meine ja noch!

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.