DEKOIDEE

B wie Blumen oder GLÜCK gehabt

Ich dachte schon, ich müsste aussetzen. Keine Blumen zu haben heißt: kein Friday Flowerday. Doch es kam unverhofft anders. Die Blumen lagen mir regelrecht zu Füßen. Wuchsen sie doch heimlich am Rand einer Gartenmauer. Irgendwie haben sie eine Lücke gefunden oder Vögel haben die Samen dort, sagen wir, fallen gelassen. Viele Blüten waren schon verwelkt oder zertreten. Ich hatte Glück, einige sahen noch ganz passabel aus. Und jetzt? Meine Blumen stehen oft auf dem Tablett, welches meistens auf den Küchentisch steht. Langweilig! Für mich nicht, für Euch vielleicht. Die neuen/alten höhenverstellbaren Werkstatthocker standen noch da, an der Wand neben der Heizung. Warum nicht. Mein Miniset, für den heutigen Blumentag, besteht also aus zwei weißen noch schmutzigen Hockern, einer Abc-Karte, die ich mit Tape an die Wand geklebt habe, und den Blumen.   Die Fotos waren schnell im Kasten, noch schneller auf der Festplatte und hier und jetzt im Netz. Wer lesen kann hat es vielleicht schon entdeckt: Das B auf der Karte steht für Blume und die grün hervorgehobenen Buchstaben ergeben das Wort GLÜCK.

Ich wünsche Euch ein glückliches Wochenende, Cora 

Kommentare:

  1. W wie wunderschön! Die alten Hocker sehen doch perfekt aus, so wie sie sind?! Ein bisschen shabby schadet nie... Tolle Dekoration, da gehe ich jetzt gleich mal gucken, ob es bei uns nicht auch ein paar Wildblumen gleich am Straßenrand gibt! Einen guten Start ins Wochenende! Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. D wie Danke ;) ! Ja, die Stühle bleiben wie sie sind, ein bisschen Staub muss ab ;) !
      Viel Glück beim finden!

      Löschen
  2. So wunderschön filigran, man muss doch einfach immer mit offenen Augen durch die Welt gehen und schon findet man die wunderschönsten Dinge! Dein "Set" gefällt mir auch ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße und hab ein schönes Sommerwochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und obwohl sie rosa sind, habe ich sie mitgenommen ;) !

      Löschen
  3. Gefällt mir so richtig gut, liebe Cora.
    Und die Prise Glück nehme ich gerne mit
    Ich wünsche dir einen tollen Freitag
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Prise Glück für Dich, genau!

      Löschen
  4. Liebe Cora,
    ich gestehe.. das Wort Glück ist mir erst aufgefallen nachdem ich Deine Zeilen gelesen habe... seufz. Die Blumen in den Vasen haben eine grazile Lässigkeit. Ich glaube sie haben auf Dich gewartet. Oftmals sind es die einfachen Dinge die uns glücklich machen .Hab ein schönes wochenende und sei lieb gegrüßt von Carmen


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das auch nicht gleich bemerkt ;) ! Die einfachen dinge können ganz schön glücklich machen, wie gut das wir das noch merken ;) !

      Löschen
  5. Der Witz ist ja, dass du einer der wenigen Menschen bist, die diese Blumen überhaupt wahrgenommen haben, denke ich jedenfalls. Ich gehöre eher zur Zertrampel-Fraktion! Daran musss ich unbedingt arbeiten, liebe Cora! ;-))
    Vielen Dank für dein schönes Set, dir auch ein wunderschönes Wochenende,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du? Nein, das glaube ich nicht, ansonsten, Augen auf den Boden, aber nicht vergessen wieder nach vorne zu schauen, sonst läuft man gegen Pfeiler, ich weiß das ;) !

      Löschen
    2. Das weiß ich leider auch und habe es direkt an meine Kinder weiter vererbt! Der eine hat eine dicke Narbe auf der Stirn, weil er sich im Kindergarten beim Laufen zu spät umgeguckt hat und gegen einen großen Eisenpapierkorb gerannt ist...! Krankenhaus, Wunde genäht, Mutter völlig fertig...;-))

      Löschen
  6. unverhoffte blumen gehören zu den allerschönsten, zumal wenn so schon schlicht dem tag entgegenwachsend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unverhofft und ungeplant, spontan in Szene gesetzt!

      Löschen
  7. Also für mich wird das weiße Tablett nie langweilig... aber die Hocker sind super und die Blümchen haben einen richtig großen Auftritt gekriegt, samt Bilderrätsel ;-)
    Schönes Wochenende liebe Cora,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen, ich mag Deins ja auch sehr gerne!!!

      Löschen
  8. Was für eine wundervolle "Geschichte". Finde ich viel spannender und interessanter als Blumen zu kaufen...
    Und bei dir wird mir garantiert nie langweilig....
    Habs fein
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, mir fällt die Entscheidung im Blumengeschäft auch oft schwer. So gefundene Blumen muss man so hinnehmen und irgendetwas daraus zaubern!

      Löschen
  9. ...die Hocker sind ja klasse, liebe Cora,
    und wie man sieht vielfältig einsetzbar, nicht nur zum sitzen...
    was das für Blümchen sind, wüßte ich auch gerne, wenn sie nicht so kerzengerade lang wachsen würden, könnte ich bei den Blüten auf Wicke tippen, aber so? keine Ahnung...was gar nichts macht, denn e wie einfach schön :-),

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cora,
    da bin ich aber froh, dass das heute mit dem Flowerday geklappt hat!!
    Hübsch sehen Deine Blumen aus, auch auf dem Hocker und mit der süßen schlichten ABC-Karte.
    Wenn Du uns nicht darauf hingewiesen hättest, wäre mir natürlich der Glück-Schriftzug entgangen, danke dafür, dass können wir doch immer gut gebrauchen!! :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefällt dein weißer Hocker sehr - drehbare Bühne für unverhoffte Blumenfindlinge. Und bei dir wird es mir nie langweilig. Mit Sicherheit nicht! Immer so modern, luftig, eicht - verschlüsselt heute.
    Glück - das Wochendwort. Braucht jeder. Ein schönes Wochende dir liebe Cora_ Iris

    AntwortenLöschen
  12. So schlicht wie schön! Eine gelungen Kombination.
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  13. Schön, dein Glück in der Vase, liebe Cora!
    Ich wünsche Dir ein beglücktes, rundum sonniges Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe Improvisiertes, liebe Cora und wenn es dann noch so überzeugend aussieht wie bei dir...umso mehr !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ein wunderschönes Sommersonnenwochende, Helga
    P.S. Wegen deiner Frage: Natürlich gibt es auch für die Floristik
    Gestaltungsgrundlagen. Falls du dich mit ihnen beschäftigen möchtest, empfehle ich dir dieses Buch :
    http://www.gregorlersch.de/bbuchshop.php?site=detail&buch=4

    AntwortenLöschen
  15. schön schön schön wie immer ♥♥♥♥
    Tolle Blümchen, tolle Bilder, wie immer meine liebe Cora ♥
    Ein tolles Wochenende wünsche ich Dir und Euch allen da draußen ;o) ☼
    Eure Petra

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbar leicht, so richtig sommerlich sind Deine Blumen! Und mir ist es nie langweilig bei Dir, im Gegenteil ich mag es wenn Gewohntes immer neu arrangiert wird!
    Ein schönes WE wünsche ich Dir!
    Lilli

    AntwortenLöschen
  17. einfach, schlicht und schön, gefällt mir sehr
    schönes WE - Siglinde

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde deinen Stil immer sehr erfrischend und leicht. Deine minimalistische Deko gefällt mir sehr gut und hat das gewisse Etwas.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schön, eben coresk! ;-)
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Typisch und toll Cora! Eine Leichtigkeit weht zu mir rüber! Und neben den Blumen ... mag ich den Print und die Hocker auch sehr!

    Herzensgrüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  21. alles passt perfekt zusammen, du hast einfach ein händchen dafür! einfach grandios.
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  22. Unglaublich authentisch du! Vom Fundglück, den Hockern und allem drumherum ;)
    Hab es schön,
    Franse

    AntwortenLöschen
  23. Cora, deine Werkstatthocker sind klasse! So welche hätte ich auch gern, zu gern.
    Deine Wandblumen sehen bestens darauf aus und ich finde dein Tablett mit Blumen ebenso wenig langweilig wie du! Meine stehen ja auch meistens darauf ;-)

    Hab' einen schönen Start in die neue Woche und sei lieb gegrüßt, Frauke

    AntwortenLöschen
  24. Die Hocker sind super und die Blumen passen perfekt dazu. LG, Anette

    AntwortenLöschen
  25. Ich glaube, Du bist die schnellst Dekorateurin die es gibt. Aus dem Nichts gezaubert, eine zauberhafte Dekoration, mit dem typischen kleinen Cora-Touch.
    Ich wünsche Dir eine gute Woche,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cora,
    mir gefällt die Deko mit und auf dem Hocker sehr gut.
    Dad Bild ist super, aber mir ist auch erst nach dem ich es wusste das Glück aufgefallen . Also ein kleines Bilderrätsel ;-)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cora!
    Was für eine grandiose Idee!!! Blumen und Poster passen perfekt zusammen und gehen harmonisch Hand in Hand! Deine Idee, Blumen vom Wegstand zu suchen und zu finden, begeistert mich immer wieder! Kaufen kann sich schließlich jeder einen hübschen Blumenstrauß. Super!!! Ganz liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cora,
    sehr, sehr schön sehen Deine Origamilampions aus.
    Du hast sie so exakt gefaltet und in Weiß wirken sie einfach toll.
    Deine Beschreibung von einem Sommerfest hast Du so schön in Worte "verpackt" - ja, ohne Regen könnte es wirklich so sein. Ich hoffe, er hört bald auf.
    Danke für die Vorlagen, die Pappmaché-Lichter finde ich auch sehr witzig.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.