DEKOIDEE

Berglandsschaft mit Wilder Möhre

Eine kleine Bergwanderung hat letztes Wochenende für Abwechslung gesorgt und mich dazu animiert meine Vasen mit ausgedruckten "Panoramabildern" zu umkleben. Dafür habe ich die Fotos in Vektoren umgewandelt, der Schwarz-Weiß-Kontrast lässt die Berglandschaft unwirklich erscheinen. Die Vasen stehen nun mit den Holzhäusern auf einem neuen Tablett und ergeben ein stilisiertes Alpenpanorama. Gerne hätte ich mir einen Strauß Wildblumen mitgenommen, die hätten die "Reise" aber sicherlich nicht überstanden. Deshalb habe ich mir, wie so oft, vom Straßenrand Wilde Möhre gepflückt und diese in die Miniaturlandschaft "gepflanzt".

RAUMiDEEN macht mit: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Sehr schön. Fast hätte ich auch einen Wildblumenstrauß gekauft, aber irgendwie war mir diesmal nicht nach "bunt". Daher gefällt mir dein Strauß heute auch besonders gut. Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gesehen, schwarz, weiß und grün - herrlich!

      Löschen
  2. Perfekt hast du die wilde Möhre in Szene gesetzt!! Und wie anders doch deine Häuser in der neuen Umgebung wirken. Gefällt mir sehr gut- da lass ich mich doch gerne inspirieren um meine <Strandhäuser< in < Berghütten< umzuwandeln!
    einen schönen Freitag wünscht
    heiDE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Strandhäuser finde ich auch nicht schlecht!

      Löschen
  3. Wunderbare Idee, auf diese Weise lassen sich nicht nur Vasen stimmungsvoll einkleiden!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo Du es schreibst, ein Kissen mit so einem Aufdruck wäre auch nicht schlecht. Oder ein T-Shirt!!

      Löschen
  4. wieder eine sehr schöne vasen-idee!!!!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cora, eine Alpendorflandschaft mal modern interpretiert wie ich es bei dir so liebe. Leicht, reduziert, schwarzweiß. Die Wilde Möhre - der Sonnenschein darüber... ein schönes Wochende für dich. Iris

    AntwortenLöschen
  6. Die Vasen sind klasse. Die Blümchen habe ich gestern auch geplückt. Dank dir weiß ich jetzt auch wie die heißen. Die gibt es auch in gelb, richtig?
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  7. schaut richtig stylisch aus, die wilde Möhre in diesen klasse Vasen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cora! Schwarz, weiß und ein wenig Holz! Das passt natürlich sehr gut zu dir! Es ist eine tolle Idee , die Vasen mit den veränderten Bildern zu ummanteln. Und wie ich vermute, hast du die Häuser selbst gemacht...!? Die Blumen sind mir in der freien Wildbahn bisher gar nicht aufgefallen...! Fühlen sich bestimmt wohler in den schönen Vasen.
    Ein wunderschönes Wochenende für dich
    und ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      Schwarz, Weiß und Holz passt super oder ;) ?
      Die Häuser habe ich eigenhändig gesägt, richtig!

      Löschen
  9. nadelwälder mag ich – so aufgewachsen inmitten ebensolcher – ja so gar nicht. aber die idee finde ich klasse. und wenn die wälder feine blüten tragen, hmhm, ja, da sind sie weit nahbarer.

    AntwortenLöschen
  10. So eine wunderbare Idee, die Vasen mit der Landschaft.
    Wilde Möhre in der Vase gefällt mir immer besser. Muß mal danachAusschau halten.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Dein Ideenfundus ist unglaublich! Ich liebe die Kombi aus s/w und Holz!

    Wunderbaren Freitag für Dich!
    Steph

    AntwortenLöschen
  12. Cora, wieder mal traumhafte "Vasen" bei Dir und mein Herz lacht... Holzhäuschen... Und die wilde Möhre ist immer schön...
    Auch Dir ein feines Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  13. Ein Strauß Wildblumen von der Alm wären natürlich noch das Tüpfelchen auf dem i gewesen. Aber ich verliebe mich mehr und mehr in deine Wilde Möhre. Sie wirkt wieder super in deinen extravaganten Vasen. Was für eine Idee!!! Schönes Wochenende dir und ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  14. oh man ...soooo schöööönnnnn.....!!!! die idee merke ich mir...
    liebste grüsse an dich, brigitte

    AntwortenLöschen
  15. p.s. ich liebe wilde möhre!

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Idee, liebe Cora!
    Ich hätte nie gedacht, dass das Muster Deiner Vasenhüllen Alpenpanoramabilder sind.
    Sehr schön, wirklich!
    Und die wilde Möhre ist immer eine schlichte und zeitlose Schönheit.
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefällt der verzerrte Effekt der durch die Krümmung der Vase entsteht sehr gut.
    Schönes Wochenende
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  18. ...schwarz-weiße Berge, liebe Cora,
    mit Holzhäusern unter wilden Möhrenbäumen...klasse, deine Landschaft auf dem Tisch...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Wilde Möhre mag ich auch total gerne. Beim nächsten Landurlaub pflück ich mir einen dicken Strauß :)

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja auch echt schick aus in der Panorama-Vase!
    Sehr stimmig!
    Liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Wie toll und wirklich etwas unwirklich! Mit den kleinen Häuschen so harmonisch. Vielleicht in kleiner auch als Teelichtgläser (so wie hier)?
    Hab ein wunderschönes Wochenende, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Idee, deine "Panoramavasen", liebe Cora !!! Ein Hoch auf deine Kreativität !!! Ganz herzliche Grüsse und ein wunderschönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  23. Mag ich total, deine Kombi! So schlicht, so schön! Und solch Straßenrandblumen machen sich einfach immer gut... Liebe Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  24. Du hast den obdachlosen Möhren vom Straßenrand so ein schönes neues Zuhause gegeben, da fühlen sie sich sicher sehr wohl.
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  25. ... und perfekt dorthin "gepflanzt"!

    Eine schöne Idee und fix umgesetzt. Die Tour hat dir offensichtlich sehr viel Freude gemacht, das ist schön zu hören, liebe Cora.

    P. S.: Wenn ich mir deinen Garten so ansehe (ich war nochmal bei dir unterwegs), dann könnte ich durchaus deinen Garten auch mit meinem tauschen ...

    Hab' ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt, Frauke

    AntwortenLöschen
  26. Wow - wieder einmal eine schöne Idee und stimmungsvolle Fotos. Es macht Spaß, auf Deinem Blog spazieren zu gehen ...

    LG Regine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.