MUSTERIDEE

Aus Regentropfen werden Blumen (Mustermittwoch)

Das wäre etwas: Aus Regentropfen werden Blumen. Auf dem Papier hat es zumindest schon einmal geklappt. Sechs Tropfen haben sich in den Kreis gestellt und siehe da, eine feine Blüte ist entstanden. Versetzt formiert, ist ein Musterblatt entstanden. Da befindet man sich doch gleich wieder im Blütenrausch des Kirschblütenfestes. Habt Ihr Lust auf ein bisschen Flower-Power? Dann dürft ihr Euch die Vorlage herunterladen (Bitte verwendet diese nur für private Zwecke)

Fotografiert habe ich wieder im Keller. Ich wollte eine puristische Szene für das blumige Muster. Lasst Euch inspirieren. Meine Fotoleuchte sorgt auch hier für genügend Licht.

RAUMiDEEN macht mit: Mustermittwoch

Kommentare:

  1. Liebe Cora, wunderschöne Tropfenblumenmuster sind da bei dir entstanden, gleiten perfekt vom April in den Mai und passen auch sehr gut zum Wetter! Wunderbar, und das alles in deinem Stil, so schön durchgängig... ich werde noch heute Schachteln basteln für mein frisches Arbeitszimmer, das zwar nie so ordentlich werden wird wie bei dir, aber auch nicht geblümt. Aber vielleicht die eine oder anderes Schachtel... alles Liebe und herzlichen Dank fürs Mustern von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Blümchenschachtel, auch eine schöne Idee!

      Löschen
  2. Liebe Cora,
    wie schnell aus Regentropfen wundervolle Blüten werden können... Tolle Idee und sieht super aus! Lieben Dank für die Vorlage! ♥-liche Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ging jetzt wirklich schnell!

      Löschen
  3. Liebe Cora,
    merci für die Vorlage - die passt auch super auf die Boxen zum Ordnungssinn ;-)

    Lieben Gruß ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, warum nicht. Ich freue mich, wenn Ihr mit den Vorlagen wirklich etwas anfangen mögt!

      Löschen
  4. Gut, denn schließlich brauchen Blüten ja Wasser. Sieht sehr schön aus. Ich hoffe, ich bin bald auch mal wieder dabei. LG Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blüten brauchen Wasser, davon bekommen die im Moment wirklich viel ab - es regnet!

      Löschen
  5. Ja, so ein CAD Programm ist doch immer wieder praktisch :-) Die Blume erinnert mich ein bisschen an die Prilblumen, die es früher immer gab, jetzt musst du sie nur noch bunt machen...und ich würde jetzt viel lieber auch so ein paar Muster zeichnen anstatt dieser langweiligen Werkplanung...
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, die Muster zeichne ich im CAD-Programm, am Rand meiner Entwurfsplanungen, stimmt natürlich nicht, ich stelle es mir nur so witzig vor - wie im Schulheft!

      Löschen
  6. Liebe Cora, eine tolle Vorlage... im schwarzen Rahmen genau mein Stil... vielen Dank und einen tollen Mittwoch wünsche ich Dir noch... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann passt es ja. Ich freue mich!

      Löschen
  7. Upcycling von Regentropfen, wie cool ist das denn! Und ie (Heiz?-)Leitung mit Schelle gefällt mir.
    LG, Mecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann aus Regentropfen Blumen machen!
      Apropos Leitungsrohre, das Thema hatten wir ja, auf der Suche nach ungewöhnlichen Orten für Fotos, habe ich mal im Keller angefangen ;) !

      Löschen
    2. Mach weiter so, mit den ungewöhnlichen Foto-Orten, ich finde das ist ein echter Mehrwert!
      LG, Mecki

      Löschen
    3. Gut, ich habe schon eine Idee!

      Löschen
  8. Liebe Cora,
    Du hast so tolle Ideen!! Natürlich habe ich Lust auf Flower-Power in schwarz-weiß!! Vielen Dank für die Vorlage, ich freue mich.
    Ich hätte mir auch gerne Deine Fotolampe angeschaut, aber der Link funktioniert nicht. Kann das sein? Ich bin nämlich auf der Suche nach einer Fotolampe.
    Ich werde noch einmal bei Dir reinschauen.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Link funktioniert jetzt, danke für den Hinweis, liebe ANi. Die Fotoleuchte ist nicht wirklich empfehlenswert, sie war ein Flohmarktfund. Blöd ist, die Leuchte hat keinen Lüfter und darf maximal 5 Min. an bleiben. Eine 1000Watt Glühlampe sorgt für sehr gutes Licht, das ist eine Größenordnung, an die man sich orientieren kannt. Ich richte den Strahler an die Decke, damit ich keinen zu großen Schlagschatten erhalte. Das funktioniert, trotz des umperfekten, schon einmal ganz gut. Außerdem fotografiere ich mit einem manuellen Weißabgleich, damit die Lichtfarbe nicht ganz so gelbstichig ist.

      Löschen
  9. ich such auch eine fotolampe, aber ich lande immer bei bloglovin!!
    deine getropften blumen find ich wieder genial und wie du weißt, mag ich ja auch alles in schwarz-weiß (auch wenn es bei mir heute ziemlich bunt zugeht...)
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich mag bunt, liebe Mano, obwohl es bei mir eher monochrome zugeht!
      Der linke Link funktioniert! ANi habe ich ein bisschen darüber beschrieben.

      Löschen
  10. Haha, ich gehe auch gerne in den kahlen Keller zum Fotografieren. Gefällt mir sehr! Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Fotos sehen aber immer sehr "gemütlich" aus ;) !

      Löschen
  11. wie blöd, dass auch mein keller nicht kahl ist..., ich muss da mal was dran machen... ;-) regentropfenblüten, was für eine metamorphose! lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mein Keller kahl ist habe ich nicht behauptet ;). Es gibt zumindest eine kahle Wand mit Kupferrohren.

      Löschen
  12. Wiedermal eine geniale Idee von dir:) aus Tropfen werden Blüten...logisch;)simpel und doch so wirkungsvoll...einfach Klasse !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du das schreibst!

      Löschen
  13. Liebe Cora,
    fast schon verspielt... ;-) .... Eine schöne Weiterentwicklung der Regentropfen...
    Hab einen schönen Abend, herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kleinen Blumen sind ganz schön verspielt. Wenn ich mir die Fotos ansehe, muss ich immer an Blümchentapete denken, herrje!

      Löschen
  14. Aus Regentropfen werden Blütenblätter ... aus Blütenblätter werden ... ? Da kann sich noch eine ganze Geschichte entwickeln :-)
    Das Papier werde ich auf jeden Fall herunterladen, der nächste Geburtstag steht ins Haus und da kommt so schönes Papier gerade recht.
    Sei lieb gegrüßt
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Mustergeschichte, wie schön!

      Löschen
  15. und irgendwie stimmts ja so ganz in echt auch, nicht?
    total fein, die idee. ich mag solche sachen, die konzeptuell mehr sind, als sie auf den ersten blick vermuten lassen.

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin hier zwar ab von Deinem Thema ... weil mich Dein Keller so fasziniert (das Bild auch, aber mehr der Keller), aber das muss ich doch mal sagen! So weiß, sauber, neu und aufgeräumt. Ahhh, will ich auch. Ist aber leider bei unserer Hütte von 1900 und tuck überhaupt nicht dran zu denken :-).

    Schicke Dir frühmorgendliche Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Haus ist auch schon 56 Jahre alt, der Keller ebenso. Ich habe lediglich die Wände gestrichen, ja, und so gut es geht aufgeräumt ;) !

      Löschen
  17. Wieder ein wunderbares Muster ..... und für ganz vieles zu gebrauchen, sicher nicht nur im Keller ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das arme Blumenmuster ;) !

      Löschen
  18. Hach! Ich liebe einfach deine Muster!!!! Ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, obwohl sie so einfach sind!

      Löschen
  19. schöne mustermonatssymbiose! :) sehr dezent und schlicht. würde wunderbare briefumschläge ergeben, das musterpapier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Briefumschlag, Bingo - danke für den Impuls!!!!

      Löschen
  20. Flower Power ist immer etwas für mich. Deine Schwarz/Weiße Vorlage perfekt für Sommergewickeltverpacktes! Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  21. Vielen Dank für die tolle Vorlage! ... Und ich bin neidisch auf die Fotoleuchte! ;-)
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Must Du nicht, da gibt es bessere!

      Löschen
  22. Ach, da schau an - vielleicht sollte man einfach beim nächsten Regen mal genauer hinschauen :-)))
    So eine Regentropfenblüte lässt das Herz vor Freude hüpfen...
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.