DEKOIDEEN

Asien im Mondschein (Friday-Flowerday)

Die Mondscheinmimosa fand' ich als dekoratives Element für ein asiatisch angehauchtes Essen geradezu passend. Deshalb habe ich den Zweig (ich und meine Zweige) mitgenommen. Die unteren Äste der Mimose habe ich abgeschnitten und in schmale Glaszylinder gesteckt. Nur noch die Spitzen schauen heraus. Die Vasen stelle ich später auf den gedeckten Tisch. Der große Zweig ziert das Tablett. Das Geschirr wartet auf seinen Einsatz. Ich liebe Wokgerichte. Mit Freunden oder auch nur zu zweit wird in der Küche geschnippelt. Nach den Vorbereitungen werden schließlich, in Etappen, ganz unterschiedliche und selbst kreierte Portionen gekocht.

Noch eine TISCHIDEE!

Raumideen macht mit: FRIDAY FLOWERDAY

Kommentare:

  1. Liebe Cora,
    helles Holz, weiß, der zarte Ast der Mimosa, der fast ein wenig an Bambus denken lässt... genau meins... schade, dass Du uns nicht auch Dein Wokgerichte verrätst und zeigst...
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Gericht gibt es nicht. Es wird spontan gebrutzelt. Mir fällt es übrigens schwer fertige Gerichte zu fotografieren. Meine Ordnungsliebe macht mir wohl ein Strich durch die Rechnung, ich sollte besser nach Farben kochen ;)! Vielleicht mache ich mir mal die Mühe!
      Hut ab vor Euch, die so tolle Rezepte mit Fotos veröffentlichen!

      Löschen
  2. Liebe Cora, wie einladend schön und das nicht nur
    im Mondschein!
    Die Mondscheinmimosa wirkt frisch und fein, wie die
    asiatische Küche und lockert die ebenso klare Linie
    dezent auf!
    In dieser schönen Athmosphäre, wäre es nun schön
    gemeinsam zu schnippeln, ratschen, kreieren und fotografieren!
    Gefällt mir sehr...
    Liebste Grüße zu Dir, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das wäre schön. Ein Raum zum Kochen, zum Stylen und zum Fotografieren. Außerdem viel Zeit zum ratschen!

      Löschen
  3. Wunderwunderbar! Wieder mal reduziert auf as Wesentliche - wie es deine Kreationen doch immer sind - du Meisterin des Zen-Blumenschmucks!

    Wünsche euch fröhliches Schnippeln, Köcheln und Genießen!

    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn das die Buddhisten lesen und sehen ;) !

      Löschen
  4. Ich bin verliebt, in deine Bilder und in deine Mondscheinmimosa. Wir wunderschön in Szene gesetzt.
    Danke für deine schönen Worte gestern.
    Liebste Grüße aus dem verschneiten Südtirol
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich.
      Dein Foto und Deine Worte waren auch sehr schön!

      Löschen
  5. Rundes im Rund wunderbar bebaumt. Es gefällt mir so sehr - das helle Holz mit Deinem Mimosaästchen. Deine Reduktion passt perfekt zum Gericht. Einen guten Gaumenschmaus und liebe Grüße zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rundes im Rund, stimmt. Jetzt fällt es mir erst auf.
      Danke Dir!

      Löschen
  6. Hach, ich liiiebe Mimosas und die riechen so fein! Normalerweise in dieser Jahreszeit sollten sie am Mittelmeer blühen. Jetzt haben die aber sogar Schnee und Überschwemmungen und wir haben fast Frühling. Das Wetter spielt verrückt, nicht wahr? Schönes Weekend und liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Mittelmeer und Asien vereint im Mondschein.
      Hier ist es kalt und es liegt noch Schnee, ganz wie im Winter ;) !

      Löschen
  7. Der große Zweig in der Vase gefällt mir wirklich sehr. Viel Spaß beim Kochen und Essen! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt wie er aussieht wenn er blüht!

      Löschen
  8. Ich mag deine Zweigliebe, vor allem weil du sie immer so schön in Szene setzt! Zu dem Wok Essen würde ich auch gerne kommen :-)
    liebe Grüße und guten appetit,
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Cora,
    wie jedes Mal bin ich ganz begeistert von deiner Dekoidee. Der Zweig ist mir völlig unbekannt, aber er sieht toll aus und passt wirklich perfekt zu etwas Asiatischem.
    Ich wünsche dir einen leckeremn Asiaabend und würde es zu gerne sehen, wenn du mal nach Farben kochst ;-))
    Wäre mit Sicherheit spannend.
    Schöne Grüße, laß es dir schmecken.
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kochen nach Farben, nicht, dass ich da jetzt eine Lawine losgetreten habe. Gelbe Paprika könnten passen ;) !

      Löschen
  10. Perfekte Deko für einen asiatischen Abend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hätte der Titel werden können!

      Löschen
  11. Deine Mondscheinmimosa ( allein schon der Name !!!!) ist so unglaublich schön ! Und deine Bilder strahlen wieder so eine wunderbare Ruhe und Leichtigkeit aus !
    Liebe Güße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den Namen auch so schön. Allein die Vorstellung: ein Essen im Mondschein!

      Löschen
  12. ...schön und einladend, liebe Cora,
    gefällt mir sehr gut, dass ein wenig von dem Zweig in den kleinen Gläschen ist...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es waren einige Äste übrig!

      Löschen
  13. Eine sehr schöne Pflanze ... und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie schick der Tisch später eingedeckt und dekoriert war! WOK-Essen ... könnte es hier auch mal wieder geben.

    Allerherzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Wokgerichte sind Gasflammen genau richtig, ich habe extra eine (nicht ausschließlich) für den Wok.

      Löschen
  14. Hach, ich bin immer hin und weg von Deinen Arrangements. (Vieles auf Deinem Tisch findet sich auch noch in unserem Haushalt wieder.) Und ich bin sicher, dass das Essen hervorragend war. Nur wie Du nur mit einer Hand schnippelst verstehe ich noch immer nicht.
    Ganz liebe Grüße zu Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird. Der linke Unterarm und die Hand lassen sich auf der Arbeitsplatte ganz gut "ablegen". Die Hand ist ja nicht betroffen. Sie kann auch schon wieder ganz gut zupacken, ohne, dass ein Schmerz in den Oberarm schießt.

      Löschen
  15. Ich liebe Mimosa und wollte letzte Woche welche kaufen, aber...
    hier in Niederösterreich, da muß man nehmen, was man bekommt...und das können dann auch schon mal lila Tulpen sein...
    Du hast die Mimose ganz wunderbar inszeniert, sie verschwindet ja auch mal gerne in üppigen Sträußen (s.Living at home) aber dafür ist die viel zu wertvoll !!!

    Viele herzliche Grüsse und ein wunderbares Wochenende, helga


    Viele herzliche Grüsse und ein wunderbares Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine lila Tulpen sind schön. Mir geht es ähnlich - ich musste nehmen, was da war. Aber die Mimose passte gut zu meinem Vorhaben.

      Löschen
  16. Liebe Cora!
    Die Mondscheinmimosa ist wirklich ein sehr dekorativer Zweig.
    Kannte ich bis jetzt noch nicht.
    LG und ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, ich kannte ihn vorher auch nicht. Ich lerne jeden Freitag dazu ;) !

      Löschen
  17. Eine wirklich schöne Deko! Wahnsinn, dass es sooo viele tolle Pflanzen gibt. Man muss sie nur suchen. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... oder das nehmen was da ist ;) ! Ich bin auch überrascht, was es alles gibt außer Rosen und Tulpen!

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.