GESCHENKIDEE - Weihnachtsgeschenke selber machen

Weihnachtsgeschenke selber machen.
Vorfreude ist die schönste Freude (Weihnachtsgeschenke selber machen)

Dieses Jahr verschicke ich einen Teil meiner Weihnachtsgeschenke schon vor dem 24. Dezember. Mit einer Tasse heißen Kaffee habe ich mich ans Werk gemacht. Pappschachteln wurden von mir mit Nüssen, Süßigkeiten, jeweils einem Sternenanhänger am Lederband und einer Weihnachtskarte gefüllt. Verschlossen habe ich das Weihnachtspaket mit einer Banderole, die ganz klar Auskunft über die Idee gibt: Vorfreude ist die schönste Freude!

Habt Ihr schon alle Geschenke oder nur einen Teil?

Mit meinem letzten Schluck Kaffee schließe ich mich der Kaffeerunde von Ninja an!

Kommentare:

  1. uiuiuiuui....
    ...... schööööön.....
    .........♥♥♥♥♥♥♥.....
    ........ LG Petra ;o)
    Ich habe gehört der Nikolaus möchte noch eine ADRESSE!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss mir das noch kurzweilig überlegen, Du bist eine!

      Löschen
  2. Heute bin ich wirklich sowas von hin & weg!
    WUNDERschööööön, liebe Cora!
    Herzenswärme pur im Stil(l)leben...
    Einen schönen 2. Advent wünsch ich Dir,
    liebst, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzenswärme, die hast Du! Einen schönen 2. Advent. Ich hoffe wir treffen uns Morgen, bei Dir und bei mir!

      Löschen
    2. Keine Frage, ich freu mich schon...:-)

      Löschen
  3. Sehr geschmackvoll Deine Verpackung! Ich wünschte mir, viele Leute würden das sehen ... und mir dann mein Geschenk so verpacken. Ich persönlich finde ja, dass eine tolle Verpackung ebenso wichtig ist wie das Geschenk selber! Und die Lampe, die sich noch mit ins Bild gemogelt hat ... darf hier auch einziehen :-)!

    Dir einen sehr schönen Samstag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein schönes Kompliment. Die Baulampe braucht noch einen Schalter!

      Löschen
  4. So ein schön verpacktes Paket möchte ich auch....
    Liebe Cora, was ist das für eine wunderschöne Werkbank? Oder ein Sideboard im Stil einer Werkbank?
    Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent,
    lg Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich komme einfach zum Tee vorbei, dann bringe ich eines mit ;)!
      Das auf dem Foto ist eine alte Werkbank, die kurzeitig von der Garage ins Haus gezogen ist.

      Löschen
    2. Die ist so schön, die dürfte bei mir nicht mehr zurück in die Garage...
      Liebe Grüße
      Kebo

      Löschen
  5. Das ist doch mal schön verpackt! ♥
    Da freuen sich die Beschenkten mit Sicherheit darüber.
    Liebe Grüße und einen schönen 2.Advent

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich hoffe doch! Wo kommen die Herzen her?

      Löschen
  6. Was für eine schöne Verpackung! Die Beschenkten werden Augen machen und sich vorweihnachtlich freuen! Tolle Idee ♥
    Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent wünscht
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist das Geschenk auch nicht eins von vielen!

      Löschen
  7. Wie werden sich da deine Lieben freuen wenn sie soo schöne Pakerln bekommen !
    Ein feines Wochenende wünscht dir Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Euuuuuuiiiiii....da würd ich mich aber RIESIG freuen, wenn ein jemand mir ein sooo grossartig, wundervolles Vorfreudegeschenk machen würde.
    Was für eine HERZENSLIEBE IDEE...
    Du bist ganz GROSSARTIG Cora !!!!!!
    Einen kuscheligen 2. Advent...{ wir probieren es weiter mit Gemütlichkeit...;))...}

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich, dass die Beschenkten sich genauso freuen, wie Du es tun würdest!
      Lass es Dir gut gehen!!!

      Löschen
  9. liebe cora! mal wieder so eine traumhafte Idee von dir…..sehr schön. dein design und deine umsetzung. grosse klasse! meine familie wünscht sich immer selbstgemachtes…..über die jahre gehen die Ideen aus….und die zeit zwischen abgaben und präsentationen wird auch immer knapper, wenn du noch so ein paar tipps hast….gerne!
    schönen 2. advent!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst gemachtes ist immer schon, aber ich kann verstehen das einem die Ideen und die Kraft ausgehen!

      Löschen
  10. Das ist eine super Idee, werde ich mir merken!
    liebe Grüße und einen geruhsamen 2. Advent,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das entzerrt die Weihnachtszeit ein wenig!

      Löschen
  11. ein teil schon umgesetzt ... ein teil noch im kopf!
    schöne vorfreude hast du da gewerkelt. und dein tisch ist toll ... sieht auch aus wie eine werk(el)bank.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist tatsächlich gerade eine Werkelbank. Sonst wird daran auch gesägt und geschraubt!

      Löschen
  12. Ein würdiger Hintergrund für diese sagenhaften Packerln. Je schlichter, desto schöner. Für mich bist Du eine Meisterin.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte!

      Löschen
  13. Die Verpackung ist wirklich schön und stilvoll!
    Ich habe noch nicht alle Geschenke, Kleinigkeiten fehlen noch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt fast alle Geschenke, aber ich brauche auch nicht so viele!

      Löschen
  14. Tolle Idee! Bei uns fehlen immer noch ein paar Geschenke, aber das hat bisher immer alles auf den letzten Drücker geklappt und dieses Jahr bestimmt auch. :) Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
  15. Anonym08:52

    Liebe Cora,
    ich weiß nicht, ob du das hier jetzt noch liest, ist ja schon einige Zeit vergangen...aber ich habe gerade hier so auf deinem blog gelesen und bin bei den Weihnachtsideen gelandet. Diese Päckchen sind sooo schön!!! Und der Stern an dem Lederband...was ist das für ein Stern??
    Also ein Danke an dich für diese schönen Seiten!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ich bekomme ja eine Mail pro Kommentar, also bekomme ich alles mit. Herzlichen Dank für Deinen, liebe Christene.
      Der Stern ist aus Onyx, den habe ich auf der Mineralienmesse erstanden.

      Löschen
    2. Anonym09:21

      Danke Dir!!! Da werde ich mal schauen, ob ich so einen Stern finden kann.
      Hab einen schönen Tag!!

      Löschen
  16. Anonym10:42

    Hallo Cora,
    bin heute durch Bianca auf dein Blog gestoßen und total begeistert. Diese Banderolen möchte ich auch unbedingt herstellen, aber wie bekommt man sie in der Länge hin? Hast du einfach ein entsprechend langes Papier in den Drucker geschoben?????
    Lieben Dank für deine Antwort
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      meine Kartons waren so klein, dass ein DINA 4 großes Papier reichte. Stimmt, man könnte auch endlos drucken, ich habe das allerdings noch nie hinbekommen!
      Ich freue mich, dass Dir RAUMiDEEN gefällt.
      Herzliche Grüße
      Cora

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare.